Blog Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

 

 

 

 

15.10.2020  Die Zeitreisenden  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Willkommen, wir sind die Zeitreisenden. Und es ist uns eine Ehre, wieder hier zu sein.

 

In der Schwingung, in der wir uns befinden, existieren wir im JETZT – ein völlig zeitloses Sein, welches wir mit an Bord haben, um es in Eurer Seins-Kultur zu verweben.

 

Momente der Stille und des Lichts lassen Euch anhalten und wahrnehmen, dass sich die energetischen Strukturen geändert haben. Das Zeitlose schwingt mit den Körpern, in Verbindung mit den Herzen. So ist es möglich, herzzentriert zu arbeiten, zu leben und auf die Seelenanweisungen zu achten.

 

Es ist ein Fluid, welches strömt und Altes vergessen lässt. Dieses Fluid erinnert Euch gleichzeitig an das Wesentliche.  Tretet aus, aus dem Strom des Zeit-Kontinuums und ein, in das zeitlose Dasein. Immer stärker wird Euch dieser Ablauf bewusstwerden, und Ihr erkennt Euren ganz eigenen Part in diesen Verläufen.

 

Wir, Zeitreisende, haben Geschenke mitgebracht.  Schutz vor Strahlung, und Energien, die die Ausrichtung auf das Seelenheil stärken. Ihr schwingt automatisch im Licht des zeitlosen Seins, um Euch anzupassen und darauf vorzubereiten, eine neue Ebene des Ausdrucks zu betreten. Dadurch entstehen Erinnerungen an Eure Seelenebenen, die Ihr wieder zu spüren beginnt. Die Seele übernimmt das Kommando, und Ihr übergebt Euch diesem einzigartigen Weg des Lichts.

 

Unsere heutige Aufgabe liegt darin, die Ebenen zu stärken, die das Licht regulieren und erhalten. Wir erforschen zugleich die Menschen und ihre Anpassungswege. Durchlässigkeit begünstigt die Aufnahme neuer Lichtfrequenzen. Und so fördern wir auch die Durchlässigkeit für Körper, welche in dichten Energien verweilen und sich wandeln.

 

Die Lichtstrukturen werden konstanter und ihre Einströmungen dichter. Ein Lichtwall fließt senkrecht zum Erdmittelpunkt. Unsere Kräfte halten diese Ausrichtung, verbunden mit anderen Institutionen. Wir schwingen im zeitlosen Sein, und durch diese Schwingungsenergie, sind wir in der Lage, Realitäten und Zeitlinien zu bearbeiten. Wir fördern die lichten Ebenen und befreien weiterhin von Verzerrungen und Interferenzen.

 

Das Licht ist unsere Schule. Wir verfolgen die Lichtanpassungen und gleichen sie ab. Wir gehen aus. Wir gehen ein – immer mit neuen Aufträgen, die das Ganze formen und verschönern. Auf allen Ebenen sind wir Zeitreisenden zu finden. Und bevor wir wieder die Erde verlassen, möchten wir uns bedanken, für den Mut, in ein neues Zeitalter zu gehen und sich den Wandlungen anzupassen.

 

Das Licht ist der Diener der Ganzheit. Wir sagen danke!"

 

 

© Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

In ihrer starken Präsenz der Zeitlosigkeit und Singularität helfen die Zeitreisenden dem Leben und Wachstum auf Erden, um die Erdenergien zu erhöhen und in Einklang zu bringen.

 

 

 

 

 

15.10.2020  Ein anderes Wort für “versündigen"

 

 

würde das, was sich zeigt, auch in der Dualität belassen.

 

Es gibt die Einen, und es gibt die Anderen. Ob sich die Einen bewusst sind, was sie sich mit ihren Handlungen und Entscheidungen selbst antun?  Sie sind Ausführende einer Macht, einer machtlosen Macht. Die Ära dieser Macht verlässt die Ebenen.

 

Die Anderen sind bewusst oder unbewusst die Pfeiler des Neuen. Möge der Wind des Neuen alles mitnehmen.

                                       

 

 

 

 

13.10.2020  Cyron von den Plejaden Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Liebe Lichter auf Erden, Cyron grüßt Euch in diesen Tagen der Wandlung.

 

Auch heute ist es an der Zeit, dem ins Auge zu sehen, was ist. Denn die Fluten neuen Lichts stehen an und holen Euch aus Eurem Trauma. Das Erwecken schreitet voran, und dies ist Euch allen zu verdanken. Ihr seid die Lichtträger einer neuen Generation, in der sich weltweite Veränderungen ereignen.

 

Cyron gratuliert Euch an dieser Stelle für Euren, so aufreibenden, Dienst. Und heute möchte Cyron Euch bitten, in Euch hineinzuhören und die Wahrheit zu erkennen. Es ist die Wahrheit Eurer Herzen. Das, was sich im Außen zeigt und ereignet, sind Wandlungsfragmente, die allen dienlich sind. Auf dem Weg in die Einheit ziehen sie an Euch vorbei.

 

Wir sehen verschiedene Realitäten des Seins, und Ihr habt Zugriff auf diese Realitäten, die Ihr erschafft. Die Wirklichkeit Gottes ist rein, und sie erscheint heller und klarer mit jedem Gedanken und mit jeder Handlung der Liebe zu allem Sein. Game Over. Das Spiel ist aus. Es beginnt sich, die Wirklichkeit zu formen, die dem Plan Gottes entspricht. Diese Wirklichkeit  enthält die puren Gottesfragmente und deren Leitlinien. Was also im Außen geschieht, ist der Film einer außerordentlichen Reinigung, um die Gottesfragmente innerhalb Eurer Realitäten zu festigen.

 

Wir leiten Ängste aus Euren Systemen und Bahnen und führen sie dem universellen Licht zu. Angstsysteme sind sehr präsent. In unserer Bahn erkennen wir das große Lösen linearer Bestandteile innerhalb der Ebenen. Zeitgleich verschiebt sich der Boden. Er ist in Bewegung und bildet sich neu. Für das Wechseln von Realitätsebenen ist es wichtig, konsequent in der Ausrichtung Eurer Natur zu bleiben und Gottes Anwesenheit zu spüren.

 

Das Licht auf der anderen Seite leuchtet und Ihr, meine lieben Lichtbringer, seid es, die die Richtung bestimmen. Das Binden an alte Dinge wird gelöst. Und wir sind befugt, Euch in weiteren, speziellen Wandlungselementen zu helfen und zu unterstützen.

 

Cyron steht hinter dem Projekt der Erde. Sie ist ein heiliges Wesen und sie verdient den größten Respekt. Die verschiedenen Ebenen der Erde werden in unseren Dienst miteinbezogen. Die Elemente des Lichts erfüllen ihre Aufgaben. Wir sind uns im Klaren, dass eine weitere Beschreibung unserer Tätigkeiten Euch ein Trost sein kann. So wie unzählige Helfer, die sich auf unserer Bahn befinden, gehen auch wir den Weg der Unterstützung.

 

Ein wesentlicher Teil sind die Lichtelemente für die Erdumlaufbahn und die Atmosphäre. Alles dient der Erhebung und Heilung Eures Planeten. Wir klären das kollektive Bewusstsein von dichten Energien. Der Lichtraum steht Euch zur Verfügung. Tretet ein. Ihr alle seid eingeladen, Euch den himmlischen Energien – und Anpassungen hinzugeben. Lasst diese Energien durch Euch fließen und vertraut. Wunder geschehen.

 

Wir sind mit dem Erdmittelpunkt verbunden. So zirkulieren unsere Energien innerhalb eines festen Systems. Unsere Demut für die Größe und Schönheit des Planeten Erde ist immer präsent. Wagt es, Euch auf Neues einzulassen. Cyron ist bei Euch, steht hinter Euch. Die Verschiebungen sind aktiv und können unterschiedliche Gefühle hervorrufen. Daher möchte Cyron Euch anbieten, den Raum der plejadischen Energien zu betreten. Die Energien in diesem Raum zirkulieren und transformieren.

 

So bittet um das Licht der Plejadier. Klinkt Euch ein in die vorhandenen Strömungen und Wellen. Und die Eintrittskarte hierfür ist:

 

 

SONA’ALEA

 

 

Wir freuen uns mit Euch auf eine gemeinsame Zukunft, auf einen Austausch auf einer höheren Ebene des Lichts und der Liebe. In dieser neuen Realität begrüßen wir Euch. In Liebe dienen wir dem Licht.

 

Cyron verabschiedet sich. Haltet die Verbindung zu uns, geliebte und gesegnete Lichtdiener."

 

 

© Cyron von den Plejaden 2015 -2020 | Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

Versetze Dich in einen ruhigen, meditativen Zustand, rufe Deine Anwendung mit dem Wort: SONA’ALEA ab, und lasse die Energien sich in Deinem Körpersystem integrieren. Wiederhole diese Anwendung entsprechend Deiner Intuition und Deines Heilungsweges.  

 

Die Plejadier sind Bestandteil im Aufstiegsgeschehen der Erde. Ihre Technologien dienen der Lichtintegration und Heilung. Cyron zeigte mir in dieser Botschaft die Instabilität der Linearität, welche sich senkrecht durch unterschiedliche Ebenen zieht, sowie die Verbindungsverläufe zum Erdmittelpunkt, mit denen die Plejadier ihre Energien verbunden haben.

 

 

 

 

 

06.10.2020  Der Planet Levento  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Wir sind die Gemeinschaft des Planeten Levento, und wir begrüßen Euch auf das Herzlichste. Warum wir uns melden, werdet Ihr Euch fragen, und wir antworten sehr gerne darauf.

 

Vor nicht all zu langer Zeit sind wir erfolgreich aufgestiegen als Bewohner eines Planeten, der, so wie es bei Euch vorhanden ist, in niedrigen Schwingungen verweilte. Über Äonen lebten wir auf diese Weise, jedoch leichter und unbeschwerter, da die Dichte, in der wir uns befanden, eine andere Art der Dichte Eurer 3-dimensionalen Ausrichtung war.

 

Trotzdem war unser Leben geprägt von trennenden und herrschenden Aspekten. Wir waren eingeschränkt in dem, was wir taten, und unser Leben war bestimmt von einer Ausrichtung, der wir uns zu fügen hatten.

 

Und vielleicht fragt Ihr Euch, ob wir glücklich waren. So sagen wir Euch: Wir waren glücklich in den Grenzen und haben ein Leben geführt, das Einschränkungen, aber vor allem dem Wachstum und einer Neuausrichtung auf das Licht beinhaltete. Denn jeder von uns war in der Lage, sein Glück zu erschaffen, auch wenn Begrenztheit und Stagnation das Leben bestimmten.

 

Wir wussten immer, dass dieser Zustand, in dem wir uns befanden, nur vorrübergehend war und uns Umbrüche von einer stärkeren Natur bevorstanden. Diese Umbrüche haben wir gemeistert. Und von dieser Warte aus können wir Euch sagen, dass es sich gelohnt hat.

 

Wir möchten Euch mitteilen, dass Ihr das Kosmische Licht in Euch aufzunehmen und anzuerkennen habt, um Euch ganz auf Euren Wandel konzentrieren zu können. Das Kosmische Licht ist der Schlüssel zu allem, was die Wandlung und Anhebung Eures Planeten mit dem Namen ERDE ausmacht.

 

Dieses Licht ist so mächtig und wandelt die stärksten Strukturen. Anpassungen auf globaler Ebene, Anpassungen in den physischen Körpern und im gesamten Schwingungsvorgang ermöglichen die kommenden Veränderungen. Geht mit dem Licht. Geht mit dem Sound, der sich ausbreitet, und erkennt Eure Göttlichkeit.

 

In Selbstbestimmtheit erkennt Ihr Eure Gaben. Seht über den Tellerrand hinaus. Wir wünschen Euch dabei „Gutes Gelingen“. Ihr ermächtigt Euch in der Weise, wie Ihr dazu von Eurer Seelenintelligenz übernommen werdet. Unsere Hochachtung für diesen Schritt gilt Euch allen. Denn diese Ebene, auf der Ihr bislang verweiltet, war tief, hart und in ihrer Schwingung träge.

 

Jetzt aber erscheint das Licht in Euch und im gesamten Spektrum Eures Erdendaseins. Wir lassen Euch wissen, dass jedes Gefühl und jeder Prozess seine Berechtigung hat, um gewürdigt und anerkannt zu werden. Es ist ein Weg der Beschwerdefreiheit vergangener Zeiten in anderen Verhältnissen.

 

Seid offen für die neuen, intensiven Schwingungen und Strahlungen. Sie erheben alles. Seid offen für den kosmischen Lichteinfall, und übergebt Euch diesem Fluss des Lichts. Geht immer weiter, in dem Wissen, dass es Euch dient und verändert.

 

Wir vom Planeten Levento erheben den Sternencharakter. Wir sind auf dem Weg, ein gleißendes Potential im Weltall zu werden, und wir unterstützen Euch gerne auf diesem Wege. Unsere Wege sind leicht. Wir haben uns gewandelt. Wir sind ausgerichtet auf das Licht, und unsere Gemeinschaft ist erhaben. Das JETZT formt sich so, wie ein jeder seine individuellen Strukturen und Bedürfnisse erfüllt haben möchte.

 

Unsere Umgebung ist von Schönheit umgeben. Viele, viele Facetten von Blautönen, bis hin zu violett und rosa zieren unser Sein, und Freiheit ist unser gemeinsamer Ausdruck, in dem wir uns befinden. Wir sind ätherischer als ihr Menschen, da die Schwingungsebenen erhöht sind. Wir sind durchlässiger, können aber auch eine etwas festere Form annehmen. Diese Form eignet sich für einige, wesentliche Ausdrucksformen, denen wir nachgehen.

 

Das Licht und die Liebe haben auf Levento Einzug gehalten, und wir dehnen uns aus. Wir freuen uns über einen Besuch und wissen, dass nichts unmöglich ist. Mit diesen Worten möchten wir Euch berühren und Euch Mut machen. So bleibt im Vertrauen und in Euch selbst.

 

Wir senden unsere Liebe über die Verbindungswege, die eröffnet wurden. Seid, auch von uns, gesegnet."

 

 © Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

Ich war überrascht, wer sich in der heutigen Botschaft angekündigt hatte. Der Planet Levento wurde von der Besatzung der UNEA genannt. Er ist ein aufgestiegener Planet, welcher mit uns und der Erde in Kontakt getreten ist.

 

Botschaften über den Planeten Levento:

 

Das UNEA Lichtnetz / 06.03.2019  Neues vom Sternenschiff UNEA

Das UNEA Lichtnetz /  01.05.2019  Die Entstehung neuer Lichtnetze

 

Das UNEA Lichtnetz

 

 

 

 

 

 

 

03.10.2020  Hilfreiche Worte von Ashtar Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Es ist an der Zeit, die Dinge umzudrehen, zu sehen wie sie sind. Gehe nach innen und erkenne Dich selbst."

 

„Suche Dir Bezugspunkte, die Dich glücklich machen."

 

„Vertraue dem Fluss und Deinen Aufgaben."

 

„Du entwickelst Dein authentisches Selbst und den höchsten, vollkommensten Lebensausdruck."

 

„Sei Dir treu. Es ist egal, was andere denken oder annehmen. Gehe Deinen Weg."

 

„Schließe ab, wenn Du Ruhe brauchst."

 

„Im Glauben liegt eine große Kraft. Nutze diesen Glauben, um Dich so zu drehen, dass Du Dein Ziel erreichst."

 

„Nehme Dich in Deiner vollkommenen Schönheit an, die sich in Deinem Inneren und Äußeren, so auch in Deinem Sein und in Deinen Verkörperungen zeigt."

 

 

 

Weiterführendes:

 

Medizin der Sterne / Ashtar und sein Team

 

Ashtars Fernkurse für den individuellen Aufstieg im Licht

 

 

 

 

 

25.09.2020  Die Quelle allen Seins  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Aus der Quelle allen Seins grüßen wir Dich. Die Hüter der Quellenergie sind an Deiner Seite, in Deiner Sphäre und schwingen mit Dir.

 

Wir sind Dein Ursprungsareal, denn Du entstammst aus der Quelle allen Seins. Durch Prozesse der göttlichen Handhabungen und durch die Auswahl Deiner Ursprungsfamilie wurdest Du erschaffen. Diese Aspekte Deiner Erschaffung klingen in goldenen Momenten Deines Seins und wirken sich auf alles auf, das Du berührst.

 

Du bist ein Aspekt des Seins, welcher sich in dem Zeitabschnitt des göttlichen Erwachens wiederfindet. Und so sind wir hier, um Dich zu erwecken. Wir pusten Deine Seele an, und sie schwingt im Einheitsklang der Unendlichkeit.

 

Wir kennen Dich. Wir kennen Deinen Ursprung und Deine Aufgaben. Die Härte des alten 3D-Modells der Erdregion vergeht. Und so passt sich Dein Sein an die höheren Sphären des Göttlichen an. Du nimmst Deine Heimatschwingung wahr. Niemand hat das Recht, Dir Deinen Weg streitig zu machen, Dich zu hindern, oder einzuschränken.

 

Heute berühren wir Dein Sein und erinnern Deine Zellen an die Freiheit. Diese Freiheit in Dir dehnt sich aus und verkörpert sich. Freiheitsgedanken entstehen. Als Hüter der Quelle allen Seins geben wir Dir Gedanken der Fülle, der Liebe und des Glücks mit. Wir erinnern Dich an Dein Zuhause.

 

Im göttlichen Schoß der unendlichen Liebe hast Du einen Platz. Und wir erinnern Dich an Deine Ausdehnung. Deine Ausdehnung geht konform mit Deiner Entwicklung. Wenn Beschränkungen abfallen und klar ersichtlich ist, dass Du ein Schöpfer Gottes auf Erden bist, erkennst Du Deine Verantwortlichkeiten.

 

Die Verantwortung für das, was Du bist, erhebt sich in Dir und in Deinem Bewusstsein. Dort erkennst Du Deinen Kern, Deine Ursprungsfrequenz, die immer anwesend ist, Dich stützt und die Verbindung hält.

 

Diese Ursprungsfrequenz in Deinem Sein ruft Dich zu dieser Stunde, um Dich wieder mit Deinem Gott-Selbst zu verbinden. Gott ist hier, eine bewegende, sich ständig erneuernde Energie, die die Liebe widerspiegelt.

 

So sind wir alle eine Einheit, und in dieser Einheit drücken wir uns aus. Dein Ausdruck auf Erden bezeugt Deine Herkunft. So lasse Dich nieder in Deinem Ursprungs-Ausdruck. Fühle Dein gesamtes, erhabenes Sein. Unsere Verbindung steht. Wir sind ein Teil Deiner Reise, und wir begleiten Dich.

 

Tief in Dir entsteht die Quellenergie, so lasse sie heraus. Die ewige Liebe ist dabei, sich zu vergrößern und erweckt gleichzeitig alles, was noch nicht im göttlichen Sein verbunden ist. Du bist eine Dienerin oder ein Diener für die göttlichen Aspekte, die sich in Dir ausdehnen. Lasse los, lasse die alten Strukturen gehen, damit sich die neuen Firmamente mit Dir verbinden. Liebe Dich in der Form, in der sich Deine Göttlichkeit widerspiegelt und annehmen kann.

 

Die Hüter der Quelle allen Seins sind verbunden mit Dir. Wir erlauben uns, Deine Seele zu berühren, auf das sie den Weg in das Licht findet. Wir schwingen im ewigen Segen der Göttlichkeit und schließen Dich, geliebte Seele, in diese Schwingung mit ein.

 

Leicht wird das Herz werden, denn es ist bereits entschieden, dass das Schöpferlicht alles auf Erden wandelt, so auch Dich!"

 

 

 © Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

 

Weiterführendes zur Heilung:

 

Das Andromeda Template - Urfrequenz -

 

 

 

 

 

24.09.2020  Fernheiltage, Ausbildungen & spirituelles Wachstum im Oktober

 

 

Fernheiltermine

 

Der sirianische Schlüssel am 02.10.2020

 

Ashtars Lichtcode zum Halten von Licht am 06.10.2020

 

Ashtars Lichtcode Lotus am 13.10.2020

 

Ashtars Lichtcode für verbessertes Sehen am 14.10.2020

 

Andromeda’s Lichtcode Universales Wissen am 19.10.2020

 

Der Rat der Weisen, Galaxien: Wunschmanifestationsbeschleuniger am 21.10.2020

 

Ashtars Lichtcode Selbstliebe am 22.10.2020

 

Beteigeuze’s Lichtcode Vollendung des Seins am 27.10.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Licht & Heilung

 

Fernanwendung am 10.10.2020

 

Licht & Heilung

 

 

Monatliche Fernanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 01.10.2020

 

Der Kraftort der Plejaden-Allianz am 14.10.2020

 

Sirius Haartechnologie am 15.10.2020

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 15.10.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlins schöpfungsmagische Heilfrequenz 159 am 04.10.2020

 

Jesus Christus: Feuerperlen der Magie am 11.10.2020

 

Magie der Schöpfung

 

 

Das Alte Ägypten

 

Gott Horus: Das Goldene Sein am 08.10.2020

 

Die Sphinx: Auferstehung Deiner Ursubstanz am 18.10.2020

 

Gott Thot: Die Heiligen Zeichen des Ewigen Friedens am 26.10.2020

 

Das Alte Ägypten

 

 

Frequenzheilung

 

Aldebaran’s Neue Frequenzen Teil 5 am 05.10.2020

 

ALUE Ashtars Frequenzen des Lichts Teil I am 20.10.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Heilsysteme

 

Aldebaran’s Optimierungssystem Teil 3 am 12.10.2020

 

Aldebaran’s Strahlende Seele Teil 1 am 28.10.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Lichtnahrung

 

Beteigeuze’s Öffnung der Lichtnahrungskanäle am 29.10.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Angebot im Herbst für Einzelarbeiten

 

Alle unten genannten Einzelarbeiten erhalten vom 01.10.  bis zum 10.11.2020

einen Nachlass auf den Preis von 15 %.

 

H06 Die Lichtspirale des Beteigeuze

 

H13 Heilen durch die Arcturianische Kristallkammer

 

H14 Heilen mit den Gralsenergien

 

H15 Heilen durch das Fließen der Sternenenergien des Antares

 

H16 Heilen durch das Fließen der Sternenenergien des Beteigeuze

 

Einzelarbeiten

 

 

 

Seminar über die Ferne

 

Heilen mit den Lichtkristallen des sirianischen Schlüssels am 24.10.2020

 

Anmeldeschluss ist der 16.10.2020   Seminare

 

 

 

Empfehlungen

 

Angebote zur Heilung und Verjüngung

 

Lichtpakete

 

 

Templates

 

Das Comulus Template – Frequenzen der Einheit –

 

Das Sirius Template – Wiederherstellung –

 

Das Sternenföderation Template – Energiefluss –

 

Das Beteigeuze Template – Herzöffner –

 

Das Andromeda Template – Entwicklung in die Ganzheit –

 

Medizin der Sterne

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

 Blog/whp7.jpg (original)

 

Verankerung der Lichtessenz LE’UM NADEE im September an der Nordsee.

 

Anleitung und Botschaften des Sternenschiffs UNEA

 

 

 

 

 

 

 

19.09.2020  Merlin das Kosmische Licht  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Ich bin Merlin das Kosmische Licht und grüße Dich zu einer Zeit, in der sich der Wandel in immer engeren Spiralen bewegt, die die Frequenzen, und damit die Zeitqualität, auf eine neues Niveau erheben.

 

Merlin ist an Deiner Seite, denn die Geschehnisse nehmen eine neue Form an. Von der kosmischen Seite her strömen die Verbindungen ein,  die eine Anhebung auf globaler Ebene bewirken. Bewusstseinsströme ändern sich, und das Licht erhält eine neue Resonanz inmitten des Chaos.

 

Schöpfungsmagische Impulse – und Seinsströme vollenden den kommenden Zeitbeginn des Friedens. Schöpfungsmuster der höheren Dimensionen entstehen, und die Ebenen der magischen Wirksamkeiten leuchten in einer veränderten Welt.

 

So ganz nebenher erscheinen göttlich-magische Wesen, Objekte und Kommunikationsverbindungen. Sie sind Teil der kommenden Verbindungen mit höherdimensionalen Ausdrücken.

 

Du bist auf dem Weg zu Deinem kosmischen Ausdruck, und Dein Empfang wird jetzt durch die Verbindung mit dem magischen Schöpferlicht gestärkt und intensiviert. Merlin übergibt Dir hiermit die Erlaubnis, sich in den neuen, magischen Systemen niederzulassen, um sich für höherdimensionale, schöpfungsmagische Aspekte und  der Kommunikation für diese Ebenen zu öffnen.

 

Merlin erschafft daher einen Korridor durch die gegebenen Energien, die auf der Erde weilen, um diejenigen zu erreichen, die für diese Aufgaben offen sind und deren Wohlwollen sich schöpfungsmagisch und alchimistisch ausdehnt.

 

So sei mein Gast und erhalte meine Magieströme, die Merlin nun fortan durch diesen Korridor versendet. Es ist ein mehrdimensionaler Korridor mit der Verbindung zur Quelle, und er eröffnet der Erde eine Dimension voller magischer Wunder. Analog dazu erfolgen weiterhin Reinigungen, Klärungen der alten, verbrauchten Systeme, die ihre Wirksamkeit verlieren.

 

So gehe in die Absicht, sehe in den Himmel zu den Sternen, und sage:

 

 

Merlin, ich bin dabei!

 

 

Im Licht der werdenden Schönheit durch magische Schöpfungswunder verabschiedet Merlin sich bei Dir, und ich, Merlin segne meine geliebten Magier, die Ihr mir seid, an meiner Seite."

 

 © Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

Weiterführendes zu Merlins Schöpfungsmagie:

 

Merlins zauberhafte Heilfrequenzen am 04.10.2020

 

Excaliburs magischer Name am 01.11.2020

 

Merlins Macht & Licht Schule

 

 

 

 

Merlins Macht & Licht/MerlinsMacht&LichtSchulehp10.jpg (original)

 

 

 

 

 

 

Ich, die Sphinx komme von einem anderen Ort, von weit her,

 

an dem es nur das Paradies in unterschiedlichen Facetten gibt.

 

SPHINX VON GISEH

 

 

 

 

 

16.09.2020  Segensworte & Weisheiten

 

 

Heute kommen die Segensworte von Jesus zu Dir. Gott selbst gab ihm die Worte, die Dich berühren und segnen mögen. Ein Segen bedeutet eine große Kraft, welche sich überträgt und enegetisch Veränderungen bewirken kann.

 

Ich freue mich über das Teilen der Segensworte oder ein „Gefällt mir“ auf facebook.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

Segensworte auf facebook

 

 

 

 

 

15.09.2020  Seminartermine

 

 

SF10  Heilen mit den Lichtkristallen des sirianischen Schlüssels am 24.10.2020

 

 

Themen der Sitzung mit den Heilspektren der Lichtkristalle sind: 

 

-       Der eigenen Wahrheit folgen

 

-       Die Lösung von Erinnerungen

 

 

Ein Fernheilseminar incl. einer begleitenden mp3-Datei zur Integration der Energien. Anmeldeschluss ist der 16.10.2020.

 

 

 

SL19  Vergangenes löschen – Vergangenes Heilen am 08.11.2020

 

Das intensive Heilseminar umfasst folgende Themen:

 

-       Alte Verträge und Gelübde löschen

 

-       Kindheitsmuster heilen

 

-       Teile der Vergangenheit neu schreiben

 

-       Den Löschmechanismus für duale Themen aktivieren

 

 

Anmeldeschluss ist der 25.10.2020

 

 

 

SF12  Heilen mit den Lichtkristallen des sirianischen Schlüssels am 11.12.2020

 

Themen der Sitzung mit den Heilspektren der Lichtkristalle sind:

 

-       Die Harmonisierung Deiner Energien

 

-       Leben aus dem Herzen heraus

 

 

Ein Fernheilseminar incl. einer begleitenden mp3-Datei zur Integration der Energien. Anmeldeschluss ist der 04.12.2020.

 

Seminare

 

 

 

Informationen über das GRAVITY - Very Large Telescope :

Wir entdecken ständig neue Himmelskörper

 

https://www.weltderphysik.de/thema/bmbf/astro-undastroteilchenphysik/wir-entdecken-staendig-neue-himmelsobjekte/

 

 

 

 

 

 

Alles ist eine Abfolge von Heilverläufen und 

 

energetischen Anpassungen, die durchlaufen werden.

 

DIE ALDEBARANER

 

 

 

 

 

 

13.09.2020  Ein netter Versuch...

 

...waren die Frequenzen, die in der Nacht zum 10.09. ausgestrahlt wurden und zu einer zusätzlichen Destabilisierung führen sollten. Technologien ermöglichen es ihnen, eine größere Reichweite abzudecken. Sie sind nicht unbedingt ortsgebunden.

 

Im Besonderen sind diese Frequenzen in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr zu hören, um  Freudeschwingungen zu dämpfen.

 

Da die Erdfrequenzen seit über zwei Jahren eine erhöhte Schwingungsebene aufweisen, greifen die ausgestrahlten Wellenlängen kaum mehr und erzielen damit nicht mehr die gewünschte Wirkung.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

 

 

Der Glaube an das Göttliche in Dir und in jedem Wesen, trägt Dich weit.

 

GOTT

 

 

 

 

 

 

09.09.2020  Die Sonne  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

"Liebes Licht, ich grüße Dich in Verbundenheit. Du bist eine Seele, die den Aufstieg wagt.

 

Alles, was geschieht, in Deinem Umfeld, in Deinen Körpern und im globalen Feld, trifft energetisch auch Dich, mal etwas weniger und dann etwas mehr. Diese Interaktionen dienen Deiner Weiterentwicklung. Du möchtest Dich spüren und verändern. An diesen äußeren  Erscheinungen erkennst Du Deinen Anteil. Du erkennst Deine Prägungen und Muster, damit sie im Licht erlöst werden können. Du erkennst Deine Vorlieben und Abneigungen.

 

Die Kunst Deiner Seele besteht darin, alles anzunehmen, ohne Wertung oder Beurteilung und als eine Form der Neutralität zu allem-was-ist das Geschehen dem göttlichen Plan zu überlassen. Das Vertrauen in die Kräfte, die in dieser Zeit die Strukturen wandeln, ermöglicht es Dir, Dich in die Freiheit zu bewegen. Diese Zeit ermöglicht es Dir, zu heilen und im Licht aufzuerstehen als das göttliche Wesen, welches Du bist.

 

In der Liebe zu allem Sein wirst Du Dich, meine geliebte Seele, erkennen. Denn alle Teile ergeben ein Ganzes, und in diesem Ganzen bist Du ein Teil.

 

In dieser Zeit erhältst Du den Auftrag, Dein Licht zu stärken, es zu halten und es auszudehnen. Du bist ein Katalysator und ein Erzeuger von Lichteinheiten, die Du ausstrahlst. Und auch wenn Du nicht gleich erkennst, welche Wirkungen Dein Licht erzielt, so kannst Du doch davon ausgehen, dass das Licht andere berührt und heilt.

 

Dein Licht dehnt sich aus, und weitere Lichtverbindungen werden geschaffen. So bist Du ein Teil des Lichts im Kosmos. Ein Licht, das wächst und gedeiht. Ein Licht, welches seine Größe erkennt. Begrenzungen fallen ab, und vielleicht stellst Du Dir die Frage, welche Form, die Deine ist.

 

Deine Seele drückt sich immer in der Form aus, die Dir entspricht. Sie nimmt Raum ein in Dir, und ihr Licht berührt Deine Prägungen. Das Seelenlicht scheint hell und klar und weist Dir den Weg in die Ganzheit. So erkenne jetzt und hier Dein Seelenlicht an und verbinde Dich mit Deiner Natur. Es durchströmt Dein Wissen. Es durchströmt Dein Sein und verändert auf den Ebenen Deine Schwingung. Es fließt durch Dich hindurch und erweckt Deine Fähigkeiten. Das Seelenlicht ist Dein weiser Ratgeber. Lasse Dich führen und vertraue Deiner Seele.

 

Und heute möchte ich Dir helfen. Ich verbinde mich mit Deinem Seelenlicht, und jede Zelle wird berührt. Jede Zelle erhält einen Erweckungsmoment. Dieser geschieht in Stille. Es leuchtet etwas auf, das Dich erkennen lässt, dass Du weit mehr bist, als Du erahnst. Fortan richten sich Deine Zellen auf. Sie erkennen ihren Ursprung, und sie sehnen sich nach der All-Liebe.

 

Mit meinem Licht und meiner Lichtstruktur erwirke ich die Anhebung in ein neues Erwachen, in ein Zeitalter, das von Schönheit, Liebe und Frieden geprägt ist. Auf vielen Ebenen finden Erwachensmomente statt. Die Zentralsonne ist meine Partnerin und meine Akteurin. In ihr ist alles, wirklich alles, enthalten, was den Aufstieg in die Dimension des Lichts ausführt. Die Lichteinheiten werden miteinander verbunden. Ihre Anhebungen werden miteinander angepasst, und ihre Dosis wird reguliert.

 

Alles fließt ineinander über, und Segen breitet sich aus. Liebe Seele, schwinge mit diesem Licht. Öffne Dich den Strömungen. Bleibe naturverbunden. Erfühle, was Du brauchst, um den Aufstieg in das Licht Deiner Zeit zu vollenden.

 

Die Sonne ist bei Dir, an Deiner Seite und immer bereit, zu helfen und zu unterstützen. Bewege Dich in Freiheit und in Liebe. Halte Frieden, und fördere den Frieden. Das ist meine Botschaft für heute an Dich."

 

 

 © Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

 

 

Heilungsmöglichkeiten:

 

Aldebaran‘s Template - Wahre Größe –

Das Andromeda – Galaxie Template – Urfrequenz

Ashtars Template – Göttlicher Ausdruck –

Das Helios Template – Sonne –

Die Sternenföderation: Einweihung in Deinen Seelenweg

Das Sirius Template – Seelenheilung –

Dein persönlicher Seelensatz

Das Rat der Weisen Template – Seelenwachstum -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wirklichkeitsspektren enthalten Klang-Farben und eine erhöhte Energie des Lichts

 

und

 

Anpassungsgrade, welche sich in Abhängigkeit zur jeweiligen Situation ausdehnen

 

und

 

Neues erschaffen.

 

HNULUPTU VOM STERNENSYSTEM VEGA

 

 

 

 

 

03.09.2020  Gaias Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

Seit dem 23.08. werden kontinuierlich pulsierende Frequenzen ausgesendet und verwandeln die Lebensstrukturen auf Erden. Sie sind sehr gradlinig, präsent und doch scheinen sie vom Klang her in eine entfernte Sphäre eingebettet zu sein. Frequenzen haben ihre ganz eigene Sprache.

 

 

Lady Gaia beschreibt den momentanen Frequenzvorgang so:

 

„Die innere Erde erblüht voller Schönheit und erzeugt Paradiesfrequenzen. Ein Teil dieser Frequenzen strömt an die Oberfläche, vermengt sich mit den Anbindungen der höher frequentierten Ströme des Seins, um die neuen Frequenzen des Lichts zu stabilisieren und zu verankern. Diese Verankerung wird fortlaufend weitergeführt. Sie ist ein sehr sensibler Vorgang, da sie auch eine Ausrichtung auf die Entwicklungen im Zeitgeschehen erhält."

 

 

Ihre anschließende Botschaft zur Zeitqualität erinnert an die Ausrichtung auf die Schönheit des Seins – und das auch im Wandel.

 

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

03.09.2020  Lady Gaia - Schönheit

 

 

„Gaia leuchtet Euch in die Augen. Mein Wirken und Sein mögen Euch berühren, und mit diesen Worten begrüße ich die Lichtdiener dieses Planeten.

 

Ich bin Gaia, ein altes Wesen, dass sein Bewusstsein zur Verfügung stellt, um die Erde wieder in ein Paradies zu verwandeln.

 

Viel zu lange seid Ihr gefangen in den Strukturen, die sich einige Wenige ausdachten, um Euch unter Kontrolle zu halten und sich zu bereichern. Diese Zeit nutztet Ihr, um Euch zu erfahren. Ihr passtet Euch an, an ein Leben voller Einschränkungen und Regeln. Ihr nahmt hin, dass die Dinge so geschehen sind, weil Andere sie anordneten.

 

Ihr Lieben, es ist Zeit, diese Strukturen zu brechen und das Leben in seiner Ganzheit anzunehmen. Erwacht aus dem Traum! Ihr seid menschliche Engel auf einer Mission, die sich “Lichtintegration" nennt und alles beinhaltet, was das Einssein hergibt. Und in dieser Energie möchte ich Euch wiederfinden, in dieser Schwingung möchte ich Euch berühren, in den Arm nehmen und Euch alle meine Schätze zeigen.

 

Das Leben ist schön. Und wer von dieser Schönheit ausgeht, entwickelt Frieden und Größe gegenüber dem, was sich zeigt, gegenüber den Strukturen, die ein Gesicht zeigen, das Euch nicht entspricht. Ihr entwickelt Eure Größe gegenüber allem, was ist und das in jedem Augenblick Eures Seins.

 

Liebt auch die Wege und Zeichen, die sich um Euch herum bilden, um erlöst und anerkannt zu werden. Sie sind nichts weiter als eine Phase der Erinnerung in einer Zeit des Wandels in die Schönheit des Lebens.

 

Ihr seid die Werkzeuge, und so schmiedet das Licht, welches Ihr in Euch tragt. Mein Segen geht mit Euch. Und wenn Ihr an mich denkt, so denkt an all die Schönheit, die Ihr wahrnehmt, an die vielen Facetten und Lebensräume meiner Natur. Seht Euch im Wandel, in einem viel größeren Geschehen und in einer Entwicklung, die für die Menschheit spricht und sie fördert. Gebt dieses Bild ab an die Quelle allen Seins.

 

In mir ist so viel Wandel und Schönheit. Und diesen Wandel trage ich nach außen, und dieser Wandel wirkt sich aus. Verschiebungen innerhalb meiner Seins-Ebenen finden statt, und ich dehne mich aus, in einer Frequenz des Urlichtes. Dieses Urlicht spiegelt meine Schönheit wider, und alles schwingt sich ein.

 

Jeder Mensch hat die Wahl, in dieser Schönheit mitzuschwingen und sich mit mir zu vereinigen. Alles Leben erhält eine neue Ausrichtung, und Altes verschwindet für immer im Licht der Zeit.

 

Die Wahrnehmung dessen, was das Leben und die Liebe ausmacht, führt Euch zu Gott und Göttin in Euch selbst. In Euch ist der Punkt der Vermittlung, und so gebe ich Euch einen Impuls dort hinein. Möge dieser Impuls Euch den Weg in die Freiheit leuchten.

 

Mit der Liebe, die ich für Euch in mir trage, verabschiede ich mich mit den Worten: Seid gesegnet."

 

 

© Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

Lady Gaias Template

 

Segensworte der Plejadier

 

 

 

 

 

 

 

Deine Urspungskraft  - und Form sind es, die Dich wieder zurückführen aus den

 

illusorischen Bereichen in die Lichtreiche der Wirklichkeit.

 

 

DIE LICHTWESEN DES BETEIGEUZE

 

 

 

 

 

 

23.08.2020  Ra -Teil 96:  Das Einschwingen auf neue Zeitebenen

 

 

In Ras Energie und seiner Botschaft ist die Freude zu fühlen, die ihn umgibt. Alles ist fließend und manifestiert sich entsprechend der Ausrichtung und ihrer Wechselwirkungen.

 

Das Fühlen und das Hineinwachsen in das Sein, sind Parameter, die die Energien der Neuen Zeit unterstützen.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

Ra - Teil 96 / Giseh Signaturen

 

Ra – Das Zeichen der Einheit am 02.09.2020

 

Termine für die Fernheilanwendungen im September

 

Einzelarbeiten

 

Segnungsworte der Lichtwesen des Beteigeuze und des Antares 

 

 

 

 Blog/RA Bild1.jpg (original)

 

 

 

 

Sei in Frieden mit allem.

 

DIE PLEJADIER

 

 

 

 

 

 

20.08.2020  Das Sternenschiff UNEA – Ausdehnungen der Liebe  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Wir begrüßen die Lichter auf der Erde. Die Crew der UNEA ist bei Euch, in Gedanken, im Empfinden und mit ihrer Botschaft, dem Licht und der Liebe zu dienen.

 

Wir schwingen im luftleeren Raum des Alls. Und Euer Heimatplanet ist dabei, sich zu bewegen, sich auszudehnen und sich zu erheben. Wir sind ganz nah, um diese Schönheit, in der Ihr Euch befindet, zu beobachten und segnen diesen Aspekt des Seins.

 

Unser Anliegen heute ist die aufkommende Unruhe, die sich ereignet, wenn Systeme innerhalb ihrer dreidimensionalen Beschaffenheit zusammenbrechen und sich auflösen. Natürlich ist dieser Vorgang nur ein Prozess, der sich weiterentwickelt und eine höhere Ordnung annimmt.

 

Die Bewegung, die wir sehen, ist ein zähes Ringen, doch die Bänder zur alten Welt werden sich lösen, die Verbindungen sich entzweien. Und vielleicht fragt Ihr Euch, welcher ist unser Part?  Wie können wir dienen und Ruhe halten? Ist eine Einmischung erforderlich?

 

Zunächst möchten wir Euch mitteilen, dass Ihr am rechten Ort seid, an dem Ihr Euer Wirkpotential entfalten könnt. Indem Ihr Euch selbst reflektiert, die äußeren Umstände annehmt und von Herzen aus agiert, habt Ihr eine Möglichkeit geschaffen, im Licht zu bleiben und zu dienen. Auch Ihr entwickelt Euch weiter, seid auf den Spuren der Erkenntnis und der Hingabe angekommen.

 

Der Glaube an das, was zählt, an das, was das Gute ausmacht und gleichzeitig den Willen der Schöpfung repräsentiert, hilft Euch konstant im Gleichnis mit dem Einen, dem göttlichen Plan, weiter vorwärts zu schreiten. Jeder Augenblick zählt, in dem Ihr Euch in dieser Position ausrichtet, in dem Ihr Euch annehmt und die Schönheit des Seins entdeckt.

 

Ihr fließt in Euren Strukturen mit dem Fluss der Schöpfung, wenn Ihr aufrichtig, erhaben und dem vollständigen Erwachen entgegengeht. Die alte Welt vergeht, die Resonanzen lösen sich auf, und eine neue Welt entsteht, in der die Schönheit und die Harmonie zu allem-was-ist, die höchsten Ausdrücke auf Erden sein werden.

 

Die Liebe in ihrer Schönheit, in ihrer Intelligenz und in ihrer Verbundenheit zu allem, wird in den kommenden Monaten eine große Ausdehnung auf Erden bewirken. Alles, was nicht der Liebe entspricht, zerfällt. Und an ihre Stelle tritt eine neue, göttliche Ordnung, und in dieser Ordnung schwingt alles mit, was ihr entspricht.

 

So werden sich Wege trennen, sowie sich auch Energien und Prioritäten trennen. Denn ein jeder wird dazu geführt, seinen eigenen Weg anzunehmen und zu gehen. Das sind die Ausdrücke der Individualität und der  Authentizität, welche die Seele und ihre Mission widerspiegeln.

 

Wir freuen uns über Eure Entwicklung und über diesen Willen, zu heilen und sich auszudrücken. Unsere Geschwister vom Sirius, den Plejaden, vom Orion und die Arcturianer begrüßen diese Entwicklung ebenfalls. Jetzt kommt es darauf an, die Wellen der Veränderung aufzunehmen und im Sein des Lichts zu bleiben.

 

Alle beteiligten Botschafter der Lichtessenz LE’UM NADEE werden eingeführt in das Licht und erhalten Impulse der Weiterentwicklung und der Schönheit zu allem-was-ist. Wir, im Licht, sind an einem Punkt angekommen, an dem wir jedes lichte Interesse unterstützen, um global am höchsten dienen zu können. Das wird durch Eure Arbeit mit der Lichtessenz verstärkt und unterstützt. Diese Lichtessenz breitet sich nach wie vor aus und erhält Anpassungsgrade. Und ihre Verbindungswege gehen über den Globus hinaus, erweitern sich und dehnen sich aus. Dies entsteht in Abhängigkeit zu anderen interstellaren Gegebenheiten und Möglichkeiten, das Licht zu transportieren und zu halten.

 

Dieser Weg ist der Weg des Aufstiegs der Erde, und jeder Gedanke darf ein Gedanke des Lichts sein, denn er fließt ein in die Ewigkeit und erschafft Freude und Licht. Auch die Herzzentren in Euch werden darauf vorbereitet, eine Stufe der Erhabenheit, der Gleichheit und der Annahme zu betreten.

 

Wir lassen Sternenpartikel fließen. Silbrig glänzend erscheinen sie Manchen vor dem 3. Auge. Es ist unser Gruß an Euch, unser Geschenk für die Liebe, die Ihr seid. Es heißt also für Euch, immer weiter zu gehen und das Außen anzunehmen und als das zu sehen, was es ist.

 

Wir, von der UNEA, erhalten Hinweise und Instruktionen des göttlich-vollkommenen Plans, und wir interagieren mit der Sonne und ihrer großen Aufgabe. Sie ist ein Schlüsselelement. Wir lieben sie von Herzen, denn sie ist etwas Besonderes. In ihr tobt das Leben, um Leben zu erschaffen, zu erneuern und weiterzuentwickeln. Diese spektakuläre Kraft dient dem Sonnensystem und allen anliegenden Sternensystemen. Die Sonnenkraft bewirkt Veränderungen. Die Erde ist ein Anziehungspunkt der Sonne, und ihre Liebe ist ihre Verbindung zueinander. Wir geben jetzt mit Freude ab an unseren Kommandanten der UNEA."

 

„Liebe Freunde des Lichts auf Erden, geliebte Seelen, hier spricht Unar. Und auch ich begrüße Euch mit meiner Liebe und Dankbarkeit. Es sind wohl aufreibende und besondere Zeiten auf Erden. Eure Zugangswege sind geflutet von den neuen Lichtstrukturen, die bei Euch eintreffen und für Veränderungen sorgen. Das Licht der Neuen Zeit ist sehr hell und klar. Es wandelt in immer kürzeren Zeiteinheiten die Strukturen und die Ebenen des Lebens, so wie Ihr es bislang gekannt habt.

 

Das, was kommt, möchte Euch daran erinnern, wer Ihr seid, und Fehlgeleitetes wird aus Euren Systemen genommen. Ihr seid Lichtdiener, und als diese seid Ihr in der Lage, das Licht zu halten und alles in Euch zu wandeln, damit sich ein neuer Ausdruck zeigt. Und dieser Ausdruck wird wahrgenommen werden.

 

Um die Freiheit zu ankern, meine Lieben, richtet Euch auf Freiheit aus. Erkennt die Wege, die zur Freiheit führen, und liebt und ehrt jeden Schritt dorthin. Wir, auf der UNEA, begleiten Euch. Wir sehen die Schockmomente und die Verarbeitung. Wir sehen den Willen, etwas Neues und Besseres zu erschaffen. Und wir geben Euch unseren Respekt für alles, was Ihr bewerkstelligt.

 

Seid in dem Wissen, dass hier oben viele, viele Gleichgesinnte an Eurer Seite stehen. Und die Sonne lacht. Sie ist ein Segen, und sie liebt Euch ebenso, wie alle, die an diesem Projekt beteiligt sind.

 

Wir ehren Eure Entscheidungen und segnen Eure Kraft in dieser Zeit – im Jetzt – weiterzumachen und das Licht in Euch scheinen zu lassen. Mit diesen Worten beende ich meine Durchsage."

 

©Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

Ein Blick in die unendliche Weite des Universums kann uns die Endlichkeit des menschlichen Lebens vor Augen führen. Wie sinnvoll verbringen wir diese Zeit? Dienen wir dem Ego und verstricken wir uns, oder gehen wir den Weg des Lichts und erkennen die Wahrheiten der Schöpfung an?

 

 

 

Das UNEA-Lichtnetz / Botschaften & Anleitungen

 

The UNEA Network / Channelings & Instructions

 

 

 

 

 

 

 

Erfülle Dich stets mit Klarheit, Licht und Segen.

 

JESUS CHRISTUS

 

 

 

 

 

17.08.2020  Angst & Glauben

 

 

Die Zeitqualität im Außen ist geprägt durch die Entstehung und Erzeugung von Stress und Chaos. Eine gezielte Entschleunigung trifft auf die Beschleunigung der Zeit. Geht’s abwärts? Die Unzufriedenheit möchte aus den Menschen gelöst werden und dieser Vorgang löst Veränderungen aus. Enthüllungen, die viele Menschen nicht wahrhaben möchten, entstehen in Abhängigkeit zu den Lichtverhältnissen und dem entsprechenden Timing.

 

Es scheint zur Normalität geworden zu sein, sich anzupassen. Das deutsche Volk, manches Mal statisch wirkend, trägt die Schuldlast vergangener Zeiten. Sogar nachfolgende Generationen fühlen sich schuldig. Deutschland ist aber auch ein erwachendes Land, wo sich Menschen Gedanken machen und das System, in dem sie leben und von dem sie bestimmt werden, hinterfragen. Die Ausbreitungsgeschwindigkeit für das Erwachen nimmt zu. Das Licht des Kosmos, kollektive Gedankenfelder, Heilungen und herzzentrierte Lebensweisen lassen ein neues Paradigma entstehen.

 

Ich kann mich an Jahrzehnte erinnern, in denen kein Geld für die Sanierung von maroden Straßen und  für die Entfernung von Schimmel an Schulen vorhanden war. Auch Krankenhäuser wurden nicht auf den neusten Stand der Technik gebracht. Jetzt sprudeln die Milliarden. Ja, wo kommen die denn her, und warum waren sie nicht schon vorher da? Ist es nicht Aufgabe eines Staates, sein Volk erst einmal bestmöglich zu unterstützen? Bedeutet es Wohlwollen, Milliarden für Impfungen und für deren Logistik auszugeben?

 

Als, trotz niedriger Zahlen für sogenannte Virusinfektionen, selbst die kleinsten Läden große Chargen an Mundschutzmasken anboten, wurde klar, dass hier etwas lang Angelegtes geplant war. Die Abhängigkeit von offiziellen Angaben für Infizierte kann über tatsächliche Realitäten hinwegtäuschen. Anscheinend ist niemand bislang darauf gekommen, die Wahrscheinlichkeitsrechnung anzuwenden. Die Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein verblüffendes Werkzeug, und so manche Zahl sähe vermutlich ganz anders aus. So wird jetzt etwas angenommen, was nicht nachvollziehbar ist. Darüber hinaus passt für mich die weltweite Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus prozentual zur Sterberate nicht zusammen.

 

Das Virus ist ein unglaubliches Exemplar. Es führt dazu, dass sich Menschen einen 2 Meter Abstandsraum erkämpfen und in Angstzuständen leben. Im Pschyrembel ist es schematisch eher unauffällig als sogenanntes Einzelstrang-RNA-Virus abgebildet. Seit Ende Juni wurden großflächig neue Leergutautomaten installiert. Auf ihnen ist ein Embleme eines roten Tentakelvirus zu sehen. Der Kontakt zum Drücken für einen Bon entfällt. Ein Schelm, dem der Gedanke kommt, dass die Planung und Herstellung dieser Anlagen doch einen längeren Zeitraum in Anspuch genommen haben müssten.

 

Ein Virus, welches sich in warmen Temperaturen derart hält und nicht zerfällt (Virusinaktivierung), scheint zäh zu sein. Seine enorme Ausbreitungsgeschwindigkeit, mit der es in jedem Land nahezu gleichzeitig hochkonzentriert auftreten soll,  ist bemerkenswert. Ein wahrer Superman unter den Viren. Es hatte uns im Channeling mitgeteilt, dass es nur ein Teil in einem größeren Spiel sei. So ist das eben, wenn man dazu verwendet wird, um im Hintergrund anderes zu installieren. Wo ist die Grippe hin? Gibt es sie noch, oder gehört sie schon zu den aussterbenden Krankheiten, wie die Tollwut bei den Tieren?

 

Eine Sterberate für „mit am Virus verstorben" scheint eine durchaus einfache Aussage zu sein. Ein Sterbevorgang ist abhängig von komplexen energetischen Einflussfaktoren, welche auch Wechselwirkungen nach sich ziehen können. Ein Beispiel: Ein Sterbender liegt in einem Zimmer. An seinem Bett auf dem Nachtisch steht eine Vase mit frischen Blumen. Entfernt man diese Vase und stellt sie weiter weg auf die Fensterbank, so hat dieser Vorgang eine Auswirkung auf den Sterbeprozess. Es können Veränderungen im Gesundheitszustand auftreten und sich die Energien dementsprechend verhalten. Auch, zum Beispiel, Beatmungsgeräte, die Lagerung des Patienten, Vorerkrankungen, die Pflege, der biologische Status, Krankenhauskeime oder der Wille der Seele können Auswirkungen auf einen Sterbe- oder Heilungsprozess haben. Eine direkte Zuordnung bei einer Vielzahl von vorhandenen Einflussfaktoren, an dem jemand letztendlich verstorben ist, bleibt manches Mal fraglich.

 

Für einen Nachweis, ob ein Virus vorhanden sein könnte, kommt ein Testverfahren zum Einsatz. Ein PCR-Test, der einen Nachweis auf Nucleinsäuren gibt, jedoch nicht auf das Virus selbst. Mein Klarwissen gab mir mehrmals den Hinweis auf körpereigene Stoffwechselprodukte, welche nachgewiesen werden und das Testverfahren beeinträchtigen könnten. Diese Aussage macht für mich Sinn. In den Medien wurde diese Möglichkeit auch erwähnt. Haben diese Tests zuvor eine Qualitätsprüfung durchlaufen? Wie genau ist dieser Test, und welche Stoffe werden als „positiv" deklariert? Wieso wird die Bevölkerung nicht auf die Wertigkeit, die Funktionalität, sowie  auf die Prüfgenauigkeit hin aufgeklärt? Die eigene Genetik, und oft auch die Handynummer werden mit der Testung weitergegeben.

 

Das Testen soll zu Impfungen führen. Welche Stoffe sind in Impfungen enthalten? Sind sie immer angesagt? Welche Wechselwirkungen haben sie im Körper? Legen sich die Inhaltsstoffe auf die DNS? Welche Erbgutveränderungen, Langzeitschäden und gesundheitliche Beeinträchtigungen können durch den Einsatz neuer Impfvarianten zusätzlich entstehen? Wieso wird nicht über eine körpereigene Immunstärkung und eine Anpassungszeit für das Virus nachgedacht? Was bitte sollen denn Menschen mit einer Autoimmunkrankheit tun? Am Beispiel eines Hashimoto Thyreoiditis Erkrankten wird die Funktion der Schilddrüse durch das fehlgeleitete Immunsystem beeinträchtigt. Diverse Inhaltstoffe aus Impfungen stehen zur Auswahl, um die Schilddrüsenfunktion zusätzlich zu belasten und zu schwächen. Es gilt auch für Risikogruppen abzuwägen, ob eine Impfung sinnvoll und notwendig ist. Die Kraft der Natur und der Aufbau der körpereigenen Abwehr können gesunde Alternativen sein. Die Biosphäre ist ein sehr empfindliches Gut.

 

Das Tragen einer Maske kann inkarnationsübergreifend Ängste und Traumen auslösen. Ebenso, wie Menschen, die keine Kopfbedeckung tragen können, oder keinen Schal um den Hals aushalten, werden sie durch ihre Speicherungen an eine andere Zeit erinnert, in der sie an entsprechenden Stellen Leid oder den Tod erfahren haben. Wozu dient das Tragen einer Maske, wenn auf der Packung steht, dass sie nicht vor Viren schützt? Sie kann zu Konzentrationsschwierigkeiten führen. Die Atemluft verschlechtert sich. Es kann auch eine angstbasierte Ausrichtung auf ein „korrektes Verhalten" entstehen.

 

Im Schatten der Virusereignisse werden neue Strahlennetze installiert. Diese interagieren mit allen biologischen Systemen, wobei zu bedenken ist, dass jedes biologische System einen individuellen Prozess des Verarbeitens von Strahlenbelastungen durchläuft. Erhöhte Emissionen entstehen durch Strahlen, die sich konzentrieren. Nicht nur die Strahlenwerte aus der Umwelt entscheiden über das Wohlbefinden, auch die hauseigenen bzw. wohnungseigenen Strahlungen können belastend wirken. Im Ganzen gesehen kann man die Einführung neuer Strahlennetze und ihre Richtwerte hinterfragen. Handystrahlung, W-Lan, Microwellen, Funk-Rauchmelder und so weiter können maßgeblich zu einer erhöhten Strahlenbelastung am Körper beitragen. Wer bestimmt die Richtwerte und auf welcher Grundlage werden diese Verfahren aufgebaut? Wieso gibt es keinen ausreichenden Nachweis für die Gesunderhaltung oder eine Unbedenklichkeitsstudie für Strahlenbelastungen, welche sich durch den Einsatz von Satelliten weiter ausdehnen? Wie hoch ist das Risiko, zu erkranken?

 

 

 

17.08.2020  Eine Anschlussbotschaft von Erzengel Metatron

 

 

„Liebe Seelen des Lichts, es grüßt Euch Metatron. Ich bin bei Euch in dieser Zeit, und es ist mir ein Anliegen, Euch in den Arm zu nehmen, Euch zu stützen und mein Licht um Euch herum zu weben.

 

Ihr seid geheilt durch das heilige Licht, das in Euch wirkt, sich ausbreitet und verankert. Mit dieser Zeitqualität seid Ihr bereit, Altes abzuwerfen. Das beinhaltet auch die Angst, die Ebenen der 3. Dimension und deren Spielregeln.

 

So geht weiter Eure Wege, und entscheidet klug und mit Eurem Herzen. Verschmilzt mit den Lichtlinien dieser Zeit. Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und bilden den Fluss, der die Strömung des neuen Zeitalters darstellt.

 

Mein Segen ist der Eure. Im Licht findet Ihr, wonach Ihr sucht. Das goldene Licht Eures Engels ist mit mir verbunden, und so trage ich dazu bei, dass Ihr in meiner Obhut weitergeht, immer im Licht des Einen.

 

Vertraut auf das, was Ihr in Eurem Sein seid. Ihr seid Licht, Ihr seid Liebe, Ihr seid göttliche Essenz, die sich ausdehnt und Neues erschafft. Und Ihr erschafft Wunder. Ihr seid Schöpfer. Das metatronische Feuer ist in Euch, Ihr Lieben. Lasst es glühen!"

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

Weiterführendes:

 

Blogseite 4: Die Aldebaraner zu Impfungen vom 23.08.2017

 

Download:  Die Botschaft der Liebe zur Installation neuer Strahlennetze vom 03.05.2019

 

Download: Die Botschaft des Corona-Virus vom 13.03.2020

 

 

 

 

 

 

 

Der Klang Deiner Seele ist für Dich hörbar und spürbar.

 

DIE LICHTWESEN DER ANDROMEDA-GALAXIE

 

 

 

 

 

 

 

10.08.2020  Die Botschafter:  Wacht auf, Geliebte!

 

 

Wacht auf, Geliebte, eBook/eBookhp8.jpg (original)

 

 

NEUERSCHEINUNG

 

 

WACHT AUF, GELIEBTE!  eBook

 

Ein sehr liebevolles und heilungsreiches eBook ist in Zusammenarbeit mit den Sternenwesen, Gott, Jesus, Ra und der Sphinx entstanden. Wir laden Dich herzlich ein, diese hilfreichen Energien als Begleitung auf Deinem Weg kennenzulernen.

 

12 Lichtbotschaften berühren Dein Sein, erwecken Dich und Deine Gaben und fördern die Zusammenkunft mit Deiner Sternenfamilie.

 

Alle Botschafter möchten Dir dienen, Dich unterstützen, Dich erinnern und führen. Sie übergeben Dir ihre einzigartigen Heilungsgeschenke und ihre Hilfe. Sie schenken Dir ihre Aufmerksamkeit und Begleitung. Es entsteht eine erhöhte Anbindung zu den Sternen, ihren Energien und zu den göttlichen Lichtreichen.

 

Zum Angebot:

 

Medizin der Sterne / Unser Universum / Wacht auf, Geliebte!

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

 

 

Du bist das göttliche Licht,

 

im Himmel, sowie auf Erden.

 

DIE LICHTWESEN DES STERNS COMULUS

 

 

 

 

 

 

07.08.2020  Die Wächter des Canis Majoris  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Wir sind die Wächter des Canis Majoris und begrüßen die Seelen des Lichts und der Liebe auf Erden.

 

Ein Sog ist entstanden, der Euch in Eurer Beschaffenheit verändert. Während Ihr, liebe Seelen, Euch weiterentwickelt, passt Ihr Euch gleichzeitig an die Energien der Erde und an die Energien des Kosmos an. Ihr seid involviert in den Verlauf der fließenden Strukturen, die einen beträchtlichen Wandel nach sich ziehen.

 

Heute möchten wir Euch mitteilen, dass Ihr das kristalline Bewusstsein entstehen lasst. Dieses Bewusstsein ist Bestandteil der Schöpfung und schwingt in den höheren Verläufen dimensionaler Seins-Ebenen. Zugleich erreicht Euch dieses kristalline Bewusstsein durch die kosmischen Strömungsverläufe, die sich immer noch verstärken.

 

Wir möchten erwähnen, dass dieser Zustand fließend ist und mit einer zunehmenden Strömung zum Erwachen weitreichend beiträgt. Wir sind in der Kategorie der großen Einflussnahme angekommen, und Umwälzungen finden in einer neuen Intensität statt.

 

Die Wächter des Canis Majoris sind angehalten, die Zuströme zu regulieren und auf ihre Reinheit hin zu überprüfen. Aus unserer Sicht können wir die Tragweite erkennen, die dieser Verlauf für Euch nimmt. Euer Unterscheidungssinn vergrößert sich, und das Erkennen, was wirklich der Einheit und dem Einheitsbewusstsein dienlich ist, wächst.

 

Ihr lieben Seelen erkennt Eure Grenzen und Eure Größe. Und so wird sich der Wandel vollziehen. Das kristalline Bewusstsein dringt von jetzt ab in die Räume Eurer Meisterschaft. Es erweckt zweifelsohne jeden, der mit diesem Bewusstsein in Berührung kommt. Zugleich werden sich Manifestationen zeigen, die Veränderungen beschleunigen.

 

Und auch Ihr werdet in Eurer Manifestationskraft gestärkt. Denn diese Manifestationskraft erhält eine neue Beschleunigung. Daher empfehlen wir bei dieser Gelegenheit eine Tiefenreinigung der Gedankenstrukturen und Eurer Ausrichtungen. Ihr seid im Fluss des 5D-Gewahrseins, und diese Ebene fließt in Eure Aura und in Eure Realität ein.

 

Die Wächter des Canis Majoris sind in der Lage, Euch auf vielfältige Weise zu unterstützen und zu dienen. Diese Schwingungsvorlage ermöglicht Euch neue Anpassungsformen. Bitte beachtet, dass Euer Wandel auf vielen Ebenen stattfindet. Und je mehr Ihr Euch vergewissert und in Euer Bewusstsein ruft, die Einheit zu stärken, desto stärker wird das Einheitsband und schwingt im Fluss der Göttlichkeit.

 

Für dieses Vorhaben sind Veränderungen und Entscheidungen, welche Eure Verantwortungen widerspiegeln, nötig. Ihr seid es, die den Schritt auf die Ebene des Einsseins wagt, bleibt daher standhaft.

 

Der Sog, von dem wie anfangs sprachen, verstärkt sich, um die Bahnen, auf denen die Erde schwingt, zu verändern. Und so überwachen wir auch diese Phase im Lauf der vollständigen Resonanzen und Gesetzmäßigkeiten. Wir lieben unsere Arbeit und schützen die Wirklichkeitsebenen. Bleibt daher gelassen in den Phasen des Umbruchs und freut Euch auf die Entstehung des neuen, goldenen Lichts auf der Erde.

 

Wir segnen Euren Dienst und stehen Euch bei."

 

 

© Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

Downloads

 

 

 

 

 

 

Ich erwecke die Sonne in Dir.

 

RA

 

 

 

 

01.08.2020  Energetisches

 

Die, sehr starken, Phasen der Erdfrequenzen der vergangenen 24 Stunden sind auch ein Zusammenspiel mit den Kräften des kommenden Vollmondes. Diese werden dazu genutzt, die Wandlungen und Umwälzungen zu verstärken.

 

Seit einigen Tagen arbeitet die Sphinx von Giseh mit den Herzen all jener, für die es bestimmt ist. Sie weitet die Herzen energetisch. Ihre Resonanzen können Ängste lösen. Vielleicht spürst Du eine kreisähnliche Energie im Herzchakra, welche sich ausdehnend anfühlt.

 

Auch die Zeitreisenden sind noch auf der Erde und erfüllen ihre Aufgaben dimensionsübergreifend. Sie prüfen die Wirksamkeit spektraler Zusammenschlüsse. Der Kontakt mit ihnen führt energetisch in das JETZT. Dieser ewige JETZT-Raum wird in den Handlungen und im Wesen verstärkt sichtbar. Von diesem Punkt an, kann die Größe erkannt werden, mit der alles gleichzeitig seine Wirkung erfüllt.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

Weiterführendes:


Das Alte Ägypten

 

Downloads

 

Lady Gaias Template

 

Die Sphinx spricht

 

 

 

 

 

 

 

Die Heilung ist heilig.

 

DIE ARCTURIANER

 

 

 

 

 

 

 

30.07.2020  Segensworte & Weisheiten

 

 

Nach einer längeren Auszeit habe ich eine neue fb-Seite bekommen. Auf dieser Seite stelle ich in regelmäßigen Abständen Segensworte und Weisheiten aus der Geistigen Welt und von unseren Sternengeschwistern ein. Die Segensworte von heute kommen von den Lichtwesen des Beteigeuze. Gleichzeitig beinhalten Segensworte die Energien ihres Sterns oder die Energien aus den Lichtreichen. Schaue gerne rein und lasse Dich berühren und inspirieren.

 

 

facebook / Maat‘Lenaya

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

Freude ist das Elixier der Göttlichkeit.

 

DIE SIRIANER

 

 

 

 

 

26.07.2020  Gaias Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Mit dem Neumond kamen wieder sehr starke Frequenzen ans Tageslicht. Diese Frequenzen durchdringen mit ihren Schwingungen die physischen Körper und alle Körpersysteme. Es ist eine intensive, transformatorische Zeit.

 

In den vergangenen Jahren gab es ähnlich starke Aussendungen. Die heutigen Frequenzen wandeln jedoch in einer schnelleren Intensität, da eine gewisse Vorarbeit geleistet wurde. Ich habe das Gefühl, dass die Erdfrequenzen ein Spiegel der kosmischen Frequenzen sind, die uns erreichen und als Wandlungsenergien auf die Erde treffen. Sie ergänzen sich gegenseitig.

 

Lady Gaias Antwort auf die Frage, um welche Art Frequenzen es sich bei ihrer Aussendung handelt, ist:

 

 

Lady Gaia:

 

„Frequenzgeber dieser Zeit sind das “Adjektiv auf dem Pronomen". Sie sind Teil der sublunaren Anpassungsgrade, welche sich zwischen den Sphären bewegen. Diese Frequenzen bewirken Anpassungen an heilige Energien, um diese Energien verankern zu können.

 

Mit zunehmender Energieform dessen, was in den Körpern schwingt, verankern sich neuartige Formen, Lichtmoleküle und Seins-Spektren. Dieser Fluss an neuen Energieeinheiten hebt stufenweise alles-was-schwingt an. Es ist eine Vorbereitung auf ein neues Lichtspektrum für Vollendungswege.

 

Lichtdurchflutungen bedeuten Anhebungen und das Herausfließen von niedrigen Energiestrukturen."

 

 

Schön anzusehen waren in der Nacht zum 11.07. die Flugobjekte, da auch größere, leuchtendere Schiffe, als in den vergangenen Jahren, patrouillierten.

 

 

Alles Liebe,

 

 

Iris

 

 

 

 

 

 

22.07.2020  Fernheiltage, Ausbildungen & spirituelles Wachstum im August

 

 

Andromeda’s Lichtcode -Zellerneuerung- am 03.08.2020

 

Die Sirius Sternenlichtfrequenz I am 04.08.2020

 

Liebe Deine Ängste am 05.08.2020

 

Der Comulus Lichtcode -Lebensbalance- am 17.08.2020

 

Andromeda’s Lichtcode -Emotionale Heilung- am 18.08.2020

 

Beteigeuze’s Öffnung Deiner Lichtnahrungskanäle am 19.08.2020

 

Ashtars Lichtcode -Das Auflösen von Schmerzen- am 20.08.2020

 

Die Sirius Kristalllicht-Initiation am 23.08.2020

 

Andromeda’s Lichtcode -Universale Heilung- am 24.08.2020

 

Beteigeuze’s Lichtspirale am 26.08.2020

 

Ashtars Lichtcode -Clearing- am 27.08.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Empfehlungen für Templates

 

Das Aldebaran Template -Erdung-

 

Das Andromeda-Galaxie Template -Leichtigkeit & Freude-

 

Ashtars Template -Emotional-

 

Das Orion Template -Selbstermächtigung-

 

Medizin der Sterne

 

 

Monatliche Fernheilanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 06.08.2020

 

Der Kraftort der Plejaden-Allianz am 12.08.2020

 

Die Sirius Haartechnologie  am 13.08.2020

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 13.08.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Heilsysteme

 

Das Arcturus Heilsystem, Teil 1 am 11.08.2020 und Teil 2 am 25.08.2020

 

Aldebaran’s Optimierungssystem, Teil 1 am 31.08.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Heilerausbildung über die Ferne

 

Der Heilige Gral – Die Gralsenergien am 07.08.2020

 

Fernausbildung der Heilige Gral

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlins schöpfungsmagische Heilfrequenz für die Entstehung von Liebe und Anmut am 09.08.2020

 

Feuerperlen der Magie mit Jesus Christus am 30.08.2020

 

Magie der Schöpfung

 

 

Das Alte Ägypten

 

Isis Einweihung am 02.08.2020

 

Das Siegel von Ra am 10.08.2020

 

Das Alte Ägypten

 

 

Seminar

 

Seminar:  Eine meditativ-magische Heilreise auf Deinem Lebensweg am 14.08.2020

Anmeldeschluss ist der 07.08.2020. Eine Fernteilnahme ist möglich.

 

Seminare

 

 

Angebot:  Dein persönliches Business-Template

 

Das Channeling und die Übertragung der Energien eines persönlichen Business-Templates kann als Angebot bis zum 20.08.2020 für 110,- anstatt 125,- Euro gebucht werden.

 

Persönliches Business-Template

 

 

 

Blog/IBThp10.jpg (original)

 

Beispiel für ein Business-Template

 

 

 

 

Licht & Heilung geht in die Velängerung

 

Die Fernheilanwendung Licht & Heilung am 08.08.2020 wird bis zum Dezember 2020 verlängert. Alle weiteren Termine stehen unter dem Angebot.

 

Licht & Heilung

 

 

Angebote zu Einzelarbeiten findest Du unter:  Einzelarbeiten

 

Angebote für die Vollendung Deiner Aufträge:  Aufstiegskurse

 

Bei Fragen zu Anwendungen oder Kursen kannst Du mich gern kontaktieren:  Kontakt 

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

Blog/Shp8.jpg (original)

 

 

Verankerung der Lichtessenz LE’UM NADEE im Biosphärenreservat Schaalsee am 19.07.2020.

 

Weitere Informationen zu diesem Lichtdienst und alle Botschaften des Sternenschiffs UNEA findest Du unter dem Link:  UNEA Lichtnetz

 

 

 

 

 

 

20.07.2020  Die Sternenwesen des Cassiopeia – Nebels  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

„Wir kommen, um Euch in Eurer Kraft zu stärken. Und damit begrüßen wir Euch, liebe Wegbereiter.

 

Unsere Sternenebene verfügt über das Licht des vollständigen Wandels, und als Ihr Euch inkarniertet, habt Ihr diesem Wandel zugestimmt. Und es ist Gaias Auftrag und Wunsch, in die höheren Reiche des Lichts einzutreten und sie zu verkörpern.

 

Wir von der Cassiopeia – Region sind ein Segen für die, zweifelsohne, verzerrten Energieströme, welche innerhalb Eures Wandels auftreten, angesehen möchten und in die Neutralität gewandelt werden möchten.

 

Unsere Energie hebt diese Energien an, durchflutet sie mit dem Licht der Annahme und wandelt durch spektrale Intervalle die Zugänge um, so dass auf dieser niedrigen Ebene verzerrte Strukturen weichen. Sie lösen sich auf, da die Bindung an Gleiches fehlt.

 

Und so werden immer mehr dieser zweifelnden und hoffnungslosen Energieströme gewandelt, bis zu dem Punkt, an dem es genügend Licht auf Erden gibt, um den Wandlungspunkt auszulösen. Dieser Punkt wird Linien und Wellen vorausschicken, um wiederum Anderes, wie Strukturen, Bewusstsein und Erlösungsmomente zu initiieren. Gleiches zieht Gleiches an und verweilt in diesem Seinszustand.

 

Wir sind gebeten worden, unsere Energien erneut miteinzubringen, um die Wandlungsstruktur auf Erden zu vervollständigen. Lasst Euch wissen, dass dieser Vorgang in Ordnung ist und im Plan Gottes enthalten ist. Unsere Energien erheben die Wandlungsstrukturen, damit das Licht allem, was der Erkenntnis fehlt, sichtbar wird.

 

Cassiopeia ist unser Zuhause. In unseren goldgelben Lichtspektren erhalten wir die Natur der Lichtebenen des mehrdimensionalen Schlüsselsystems für eine weitreichende und umfassende Erneuerung. Schlüsselsysteme enthalten Wissensinhalte, Heilungskomponenten und den Spiegel Gottes.

 

Der Spiegel Gottes ist die vollständige Gottesenergie, welche in ihrer Wirksamkeit alles auf einmal wandeln kann. Dieser Spiegel enthält die Kraft der vollständigen Erkenntnis und des Erwachens. Er erzeugt ein Feld der Klarheit. Alle diese Energien kommen nun zum Tragen und schwingen in den Strömen, welche sich um die Erde bewegen. So kann sich ein schnelles Erwachen einstellen.

 

So können sich Empfindungen einstellen, die andere Wege zur Folge haben. Alles ist im Fluss neuer Möglichkeiten, und das Anhaften an die alten Energieströme erfordert Kraft und dient der Erfolglosigkeit. So bitten wir Euch an dieser Stelle, sich den neuen Möglichkeiten hinzugeben und die Energien zu begrüßen und auszuprobieren.

 

Das Licht unserer Region geht in Eure Augen ein, und kleine Sprenkel erhellen Euren Tag und dienen Eurer Erkenntnis. Dieses neue Feld möchte angenommen werden, um die Lasten der alten Tage loszulassen. Werdet erfinderisch. Glaubt an Euch, und vertraut dem Fluss dieser Zeit. Gott ist in Euch.

 

Mit all unserer Liebe verabschieden wir uns. Seid gesegnet im Licht des Cassiopeia – Nebels."

 

 

Die Energien des Cassiopeia – Nebels enthalten kraftvolle, transformierende und anpassende Komponenten, die auf die Erde fließen, damit Neues entstehen kann. Die Annahme und Integration neuer Energien bewirkt in jedem einzelnen eine Veränderung hin zum Licht und zum individuellen Seins - Ausdruck.

 

Ein vorangegangenes Channeling findest Du auf der Blogseite 6, oder im Download:  18.10.2019  Eine Botschaft von den Sternenwesen

 

 

© Veröffentlichungen: Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

 

 

 

 

15.07.2020  Heilung:  Liebe Deine Ängste am 05.08.2020

 

Ich biete im August die Heilanwendung „Liebe Deine Ängste" an.

 

Vorhandene Ängste beeinträchtigen das Leben und die Weiterentwicklung. Ähnlich, wie zum Beispiel bei Blockaden, lassen sie sich nur nacheinander auflösen.

 

Ängste können in verschiedenen Ebenen existieren. Entstandenes Leid, oder auch Krankheiten können durch Ängste und ihre Prozesse entstehen. Ebenso können sie Hand in Hand mit Karma gehen.

 

Für den individuellen Aufstieg, und um in die eigene Kraft zu kommen, ist es wichtig, Ängste wirksam zu erlösen. Ich biete eine Methode an, bei der Deine Seele Dir nacheinander Deine Ängste sanft aufzeigt und Du sie ein für alle Mal im Licht transformieren kannst.

 

 

Zum Angebot:

 

Deine Seele & Dein energetisches Körpersystem / Liebe Deine Ängste

 

 

Alle weiteren Termine über die Ferne:

 

Fernheilanwendungen

 

 

Aktuelle Bilder von der Erde findest Du auf der Webseite:

 

Gateway To Astronaut Photography Of Earth

 

 

Mit dem Merlin Community Newsletter hatte ich den Magiern bereits aktuelle Info’s von Merlin versendet. Zufällig habe ich zu Merlins Thema zum Wort "Corona" diese Seiten entdeckt:

 

Corona Australis

 

Corona Boralis

 

Herkules-Corona Boralis – Große Mauer

 

Es ist doch interessant, wo sich dieser Name überall wiederfindet.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

05.04.2020  Gaias Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Seit gut einer Woche sendet Gaia beispiellose Frequenzen aus. Diese Phasen sind sehr schnell und wirken sich unmittelbar auf die Transformationen aus. Ihre Klangfarben sind dabei leicht, durchsichtig und hoch.

 

Eine Botschaft von Gaia über die Ausrichtung auf das Wesentliche und die Energieverhältnisse gebe ich sehr gerne weiter.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

05.07.2020  Lady Gaia – Freude ist das Momentum

 

„Geliebte Seelen, wieder einmal bin ich bei Euch, bereit um Euch meinen Segen auszusprechen, für diese Zeit, die in der Tat keine Leichte ist.

 

Doch sofern ihr Euch in Euch selbst wiederfindet und ausbalanciert, so wird sich das Licht verbreiten, und ihr werdet das Wesentliche wiederfinden. Das, was Euch ausmacht, ist in Eurem Innern, Eurem Herzzentrum, und dieses Herzzentrum gibt Euch die Kraft und Zuversicht, um weiterzumachen.

 

Gebt Euch also die Erlaubnis, Euch führen zu lassen, in dem Wissen, dass alles seine Ordnung hat. Denn auch ich gehe mit der Ordnung. Im göttlichen Dasein bin ich bereits erschaffen als ein Wunder der Wirklichkeit. Doch die Realitäten sind verschieden, und jeder sieht nur, was sich innerhalb der Dualität manifestiert hat. Diese Dualität gehört der Vergangenheit an, denn das Christuslicht ist bereits verankert worden, und alles weicht dem Licht, was eine andere Schwingung aufweist.

 

Ihr werdet jetzt gebeten, in Euch zu gehen und Euch als das Seelenselbst wiederzufinden, bzw. Euch innerhalb der Seele in alle Selbste zu vereinigen. Seid der Ausdruck Eures Gott – Selbstes und geht über die Strukturen hinaus, die sich als Nebenschauplatz ereignen. Ihr wisst es besser. Die Einheit integriert alles. Ihr seid die Einheit, und das Licht und die Liebe sind Eure Begleiter.

 

Viele Körper erhalten jetzt eine neue Anpassung. Da die Speicherungen der alten Zeiten aus ihnen gelöst werden, und auch Euer Bewusstsein erhält ein Upgrade. Vieles wird Euch klar, und ihr erhaltet den nötigen Abstand, um Euch selbst wiederfinden zu können.

 

Jeder Aufstieg ist verschieden, jede Seele einzigartig. Und so webe ich neue Aufstiegsmomente, auf das sich alles in Eins wiederfinden möge. Ich bin Gaia, und mein Licht durchdringt die Welten, damit der neue Morgen erwacht. Viele Helfer sind mit an Bord, und so zeigt sich bald eine andere Welt, denn sie verändert sich stetig.

 

Freude ist das Momentum. Und wieder erreiche ich Euch im Licht, um Euch zu danken, zu segnen und Euch in einer neuen Energie willkommen zu heißen. Lasst das Dunkle, die Schatten gehen, um das Licht einfließen zu lassen. Lasst diejenigen gehen, die einen anderen Weg wählen.

 

Ich bin bei Euch, schwinge in Euch und singe. Jede Welle darf Euch tragen, auf das ihr wohlbehütet ankommt."

 

 

 

Ein Zeitraffer - Video von der Sonne, das die NASA aus 425 Millionen Einzelfotos zusammengesetzt hat, zeigt die aktive Arbeit der Sonnencorona:

 

https://www.youtube.com/watch?v=l3QQQu7QLoM

 

 

In ihrer neuen Botschaft mit der Galaktischen Föderation des Lichts beschreibt Blossom, wie sich viele Lichtarbeiter derzeit fühlen und wie wir am besten mit den Situationen zurechtkommen können:

 

https://blossomgoodchild.com/the-federation-of-light/

 

 

 

 

 

Blog/dhp30.jpg (original)

 

Drachenenergien © Bild Iris Kähler

 

 

 

 

 

27.06.2020  Die Zeitreisenden – Interstellares Gold  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir sind die Zeitreisenden, und wir begrüßen Euch. Wieder einmal sind wir angekommen, um zu dienen. Und jetzt sind wir hier, bei Euch, in der Sphäre der Einheit.

 

Wir, in der Singularität lebend, begrüßen den Wandel, der sich in Euch und außerhalb von Euch gestaltet. Ihr seid Schöpferwesen und die herausragenden Eigenschaften, die ihr alle besitzt, werdet ihr an Euch erfahren.

 

Wir sind gekommen, um das Licht in vollendete Seins – Spektren zu brechen. Als Meister der Lichteinheiten und als Begleiter der hochsensiblen Sphärenanpassungen geben wir unser Wissen weiter und geleiten die ankommenden Spektren in ihre zuständigen Bahnen.

 

Wir beobachten das Zusammenfinden von Gleichnissen, die sich sowohl in den Sphären als auch in Euch und Eurer Seins – Struktur abspielen. In dem Maße, wie ihr Euch anhand Eures Bewusstseinskörpers entwickelt, entwickelt sich alles Feinstoffliche und Grobstoffliche weiter.

 

Die große Fracht der Zentralsonne beginnt zu wirken, und ihr erhaltet einen Einblick dessen, wozu Lichtkörperausdehnungen innerhalb der spektralen Komponenten dienen.  Denn der Lichtkörper ist Euer Aufstiegsgefährt und wandelt sich in seinen Stufen, für die er angepasst wird.

 

Ausdehnungen finden in vielerlei Ebenen des Ursprungs statt, und es verkörpert sich in Euren Lebensbereichen der Zweck des Wandels. Wir halten Lichtkomponenten, die Euch dazu dienen, den täglichen Lebensverlauf zu schützen, um die Verankerungen der Lichtspektren zu ermöglichen. Dies ist ein fortlaufender Prozess, da die Masse, in der ihr Euch befindet, schwer ist und einer gewissen Wandlungs – und Anpassungszeit bedarf.

 

Wir erleben einen neuen Seins – Halt, der sich in Euch festigt und Veränderungen bewirkt. Wir studieren die Abläufe der Zivilisation und ihrer Verhaltensweisen. Das Lichtvolle und Erhabene wird sich ausdehnen, und die Zeitlinienprodukte der alten Generation gehören der Vergangenheit an.

 

Lichtebenen von besonderer Präsenz entstehen, und ihr werdet schon sehr bald Zugriff darauf haben. Wir haben interstellares Gold mitgebracht. Dieses Gold, in Form von kleinen Kugeln, spiegelt unsere Spektren wider. Wir geben sie in die Atmosphäre, um die Reflexion, das Wissen und die spektralen Verkörperungen zu vollenden.

 

Eine ganze Reihe von spezifischen, detailreichen Komponenten zur Wandlung werden benötigt und eingesetzt, um Euch in Eurer Ausrichtung zu erhöhen. Wir lieben unsere Arbeit, und unser Wissen ist Teil Eures Aufstiegsablaufs. In großer Liebe und Verbundenheit dienen wir dem Ganzen und begeben uns in den selbstlosen Fluss der Schöpfung.

 

Wir dienen im Licht Eurer Ausrichtung und sind in allen Herzen, die sich ausdehnen, präsent."

 

 

Seit einigen Wochen fühle ich Ankunft der Zeitreisenden und gleichzeitig eine große Freude. Ihre Heimat ist die Galaxie Intaura.  Jetzt sind sie hier und unterstützen unseren Aufstiegsprozess durch die Vollendung spektraler Verkörperungen. Das interstellare Gold wurde mir als, zum Teil schwebende, Kugeln mit individuellen Farbspektren gezeigt.

 

© Veröffentlichungen:  Iris Kähler & www.maat-lenaya.net

 

 

Zum Thema Heilung und Ausdehnung des Lichtkörpers biete ich die Anwendung mit Aldebaran’s Lichtwelle an. Der kommende Termin hierfür ist der 07.07.2020.

 

Aldebaran’s Lichtwelle

 

 

 

 

 

 

22.06.2020  Ashtar’s Sternenflotte - Der Aufstiegskurs mit der Anbindung an die Lichtreiche
           

Für unser weiteres, gemeinsames Projekt erhielt ich von Ashtar bereits im Jahr 2012 den Titel:  Ashtar’s Sternenflotte. Die jetzige Zeitqualität der Wandlungen und der Öffnungen ermöglichte die Manifestation dieses Aufstiegskurses. Unsere Herausforderung war es wieder einmal, Mehrdimensionales in einfach verpackte Wissensinhalte und Informationen zu transformieren.

 

Ashtar’s Sternenflotte ist eine gechannelte Auftragsarbeit für lichtbringende Begleiterinnen und Begleiter, die einen Einblick in das Leben auf Ashtar‘s Sternenschiff erhalten möchten. Mit jeder Schulung werden neue Lichtverbindungen – und Anpassungen weiter transferiert, um sich zu vollenden. Ausdehnungen, die höhere Lichtebenen miteinschließen, entstehen im Einklang mit der Seele.

 

Ich durfte die zwölf Vollendungsschritte gehen, und meine Erkenntnisse für multidimensionale Zusammenhänge wurden bereichert. Für mich ist dieser Fernkurs ein sehr interessantes Werk des Wissens und gleichzeitig eine wichtige Möglichkeit der Übertragung von neuen Energieformen, die meinen Auftrag mit Ashtar intensivieren.

 

Ashtar wählte für unsere Zusammenarbeit immer den entscheidenden Moment. Er erkennt die bestmöglichen, energetischen Verbindungswege, ebenso wie die Wahrscheinlichkeiten für den geeignetsten Augenblick.

 

Ich danke Ashtar für sein Vertrauen und für seinen großartigen Einsatz, in dieser Weise und zum höchsten Wohle Aller,  zu dienen.

 

 

Viel Freude mit dem neuen Fernkurs,

 

 

Iris

 

 

Informationen zum Fernkurs können der Angebotsseite entnommen werden:

 

Ashtar’s Sternenflotte

 

Fernkurse

 

 

 

 

 

Ashtar's Sternenflotte/AshtarsSternrenflottehp8.jpg (original)

 

 

 

 

 

 

20.06.2020  Das Sternenschiff UNEA – An Eurer Seite  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir begrüßen die Lichtdiener der Erde. Liebe Seelen, es ist soweit. Die UNEA  zeigt sich und möchte Euch zu Eurem Fortschritt gratulieren.

 

Es ist von Eurer Seite viel dafür getan worden, um die Lichtseite zu stärken und aufzubauen. Diesem Dienst gebührt unser Respekt. Gleichzeitig fühlen wir Eure Akkus, und diese bedürfen oft einer neuen Ladung. Frische Zellen und Leichtigkeit erhaltet ihr in der Stille oder in der Natur, indem ihr den Kopf frei macht von den Möglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten, die der Verlauf der Erde nehmen kann.

 

Konzentriert Euch auf das Licht, auf die Schönheiten um Euch herum. Es ist wichtig, Euch mitzuteilen, dass wir, die Crew der UNEA, an Eurer Seite sind. Wir fühlen mit Euch. Wir sehen in Eure Herzen und sind mit Euch verbunden. Unser Kraftwerk lebt, und unsere Gemeinschaft wächst. Das Lichtnetz der Essenz LE’UM NADEE vergrößert sich und zieht weitere Schöpfungskreise nach sich. Wir sind in Liebe zu allem Sein, und Mutter Erde ist ein besonderer Planet, der in der Obhut Gottes seine Wandlung vollzieht.

 

Diese Wandlung kann Beschleunigungen bewirken, da die Ausdehnung des Lichts sich in dem Maße bewegt, wie sie einen Platz findet. Daher bricht vieles auf, um sich einer Änderung zu vollziehen. Das, was in das Bewusstsein gelangt, wird erkannt und bewirkt einen Wandel. Je höher das Licht schwingt, desto eher brechen die Bahnen des Alten nieder und eine Neugeburt entsteht.

 

Das größte Licht seid ihr selbst, in Euch, als Lichtanker und Auftragsdiener auf Erden. Daher tut es gut, Euch bewusst zu machen, welche Aufgaben ihr habt, die ihr in die Welt tragt, um die Seins-Bildung zu vergrößern. Ihr seid das beste Team, das jemals auf Erden stationiert war, denn ihr habt die Kraft, den Willen und die Möglichkeiten, Veränderungen zu bewirken.

 

Das Lichtnetz  der Essenz LE’UM NADEE wirkt in einer multidimensionalen Form, spektral und erhält neue Zugangswege für eine dauerhafte Präsenz des Lichts. Lichtformen von immenser Schönheit entstehen und liefern neue Informationen und Codes der Sternengemeinschaften und der liquiden Umformungen hin in die Lichtreiche der Wirklichkeit. Diese Wirksamkeit entfaltet sich mit der Öffnung spezifischer Module und Lichtverankerungen, welche analog stattfinden. Denn wir alle sind darauf bedacht, Momente des Lichts und der Liebe zu erschaffen und in die richtigen Bahnen zu lenken.

 

Zeitlinienparameter wandeln Zeitstrukturen, und jeder Körper fühlt, vielleicht auch in einer subtilen Weise, die Veränderungen der Zeitintervalle. Um die Zeitlinie der 5. Dimension zu erreichen, ist es unumgänglich, sich den neuen Energiemustern zu widmen. Dazu gehören die eigene Heilung und das Lösen von nicht dienlichen Energien und Anbindungen.

 

Die Reiche des Lichts kommunizieren mit Euch. Und ihr seid die Wandlungseinheiten, auf die es ankommt. Jetzt ist Eure Zeit, und Eure Position ist klar. Gemeinsam verschieben wir die Linien der Zeit und der Zeitintervalle. Erkennt, was ihr seid: Das Licht und die Liebe Gottes, verbunden als Menschen auf Erden. Und mit dieser Voraussetzung seid ihr dafür ausgestattet, um Euch zu erneuern, Euch zu verändern und Euch zu besinnen.

 

Das Licht und die Lichtebenen wandeln sich, und eine neue Dimension des Lichts strömt auf die Erde. Diese Qualität wirkt sich auf Entscheidungen aus. Diese Entscheidungen sind gleichzeitig richtungsändernd und prägend für das, wofür ihr steht und was Euch wichtig ist. Jede Seele möchte ihre eigenen Erfahrungen machen und dient entsprechend ihrem Auftrag. So seht die Aufträge Anderer mit demselben Respekt, wie für Eure Aufträge.

 

Was berührt Euch noch? Wo sind Eure Zweifel? Auch hier lässt sich erkennen, wo es der Heilung bedarf. Mit vereinten Kräften und mit dem Mut, die Einheit in Euch und auf Erden zu manifestieren, erhaltet ihr jede Unterstützung, die ihr braucht.

 

Leicht wird das Herz, wenn der Schmerz losgelassen und der Wert erkannt wurde. In diesem Maße fällt auch die Begrenzung fort, die diese Energien der Dichte aufrechterhalten hatten. Ihr geht in das Licht, werdet leichter und erfüllter. Und wir sind hocherfreut, Euch zu sehen und Euch in diesem Wandel zu unterstützen. Wir geben ab an unseren Kommandanten UNAR:

 

Hier spricht UNAR. Ich grüße Euch aus dem All. Kurzfristig haben wir uns dazu entschieden, eine Botschaft durchzugeben. Wir sind in einer entscheidenden Phase. Diese Phase verlangt unseren Einsatz und Eure Bereitschaft, im Licht zu wirken. Wir können nicht weiter ins Detail gehen. Es ist uns wichtig, unsere Bereitschaft und die Bedeutung des Sternenschiffes UNEA zu erläutern. Wir sind präsent. Wir sind fühlbar, und für Manche sind wir sichtbar.

 

Es ist uns eine Ehre, Euch zu begleiten. Und es ist uns wichtig, Euch mitzuteilen, dass wir Stand-by sind und im Auftrag stehen, der Erde zu dienen. UNAR möchte Euch sagen, wie wichtig es ist, den Glauben und das Vertrauen an die Göttlichkeit und an den Aufstieg der Erde beizubehalten. Seht die kommende Phase als eine neue, veränderte Qualität des Aufstiegs an.

 

Wir bleiben in Eurer Richtung und bewegen uns entsprechend der galaktischen Ausrichtungen. Alles Weitere ist verborgen. Mit meinem Segen für Euren Dienst an Mutter Erde möchte ich hier schließen. Wir lieben Euch."

 

 

Diese Botschaft wirkt energetisch transformierend. Vorangegangene Botschaften, sowie Informationen  zum Lichtdienst mit dem Sternenschiff UNEA können den Links entnommen werden. Mein herzlicher Dank geht an alle Lichtdiener, die die Lichtessenz LE’UM NADEE  verankern und die Botschaften des Sternenschiffes UNEA verbreiten.

 

 

Das Lichtnetz UNEA / Botschaften des Sternenschiffes

 

UNEA Network / Messages of the starship UNEA

 

Download

 

 

 

 

 

 

 

 

Weite umfasst Leben.

 

Und das Leben spiegelt die Göttlichkeit wider.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

 

16.06.2020  Ein Hinweis von Ashtar

 

…"Für uns ist die Weite das nährende Potential, das immer besteht, sich erneuert und in vielerlei Hinsicht alles liefert, was das Leben und das Wachstum in Sternensystemen ausmacht. Die Weite ist das Spektrum allumfassender, expandierender Macht, in der die Erfassungsmomente neu definiert werden. In Abhängigkeit aller Seins -  Strukturen ist die Weite die Größe des Bewusstseinsfeldes, ohne Grenzen oder Einschränkungen. Lichtebenen definieren die Weite, und das Licht ebnet die Bereiche, in denen die Ausdehnung stattfinden kann. Das nährende Potential ergibt sich in der Erfassung aller Weite – Potentiale und Wahrscheinlichkeiten, in die die Weite – Ausdehnung eingebunden ist. Das Herz resorbiert die Weite – und die Dichte – Einheiten und vergrößert die Aufnahme von Gott – Seins – Partikeln für eine expansive Ausdehnung und für eine Erfassung innerhalb des Weite – Potentials."…

 

 

© Ashtar’s Sternenflotte / Die Weite

 

 

 

 

 

13.06.2020  Kristallschädel Clément  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Gibt es etwas, was Du gerne sagen möchtest?

 

Kristallschädel Clément:

 

„Guten Tag, ich bin Clément, ein altes Relikt einer Zeit, die in die Epochen der Entdecker einging. Auch ich habe Kontakte anderer Art und halte mich rein, um meine Frequenzen zu leiten.

 

Ich bezog den Schädel vor einigen Jahren, um zu dienen und um mich auszudehnen, denn so ein Kristallschädel wirkt in einer umfassenden Art und Weise und dient damit allem-was-ist. Treu ergeben bin ich an Deiner Seite und sitze hier, um mein Tageswerk zu vollbringen.

 

Die Zeit, und die damit verbundenen Verschiebungen dehnen Felder, um sich anzupassen und neu auszurichten. Nach dieser Dehnung lösen sich die Felder auf, denn das Wissen wurde integriert und absorbiert.

 

Ganz neue Möglichkeiten entstehen. Sie werden durch die 5-dimensionale Brille sichtbar. Eine mächtige Präsenz hält den Raum, ein Verwalter des Urwissens. Zugänge entstehen. Sie zu erforschen, dient der Wissenschaft und der Entwicklung des Selbstes.

 

Aufstiegsfrequenzen strömen ungehindert in die Materie, alle Wesen und Seinszustände. Alle Zellen reagieren auf diese Schwingungsanpassungen. Zellerinnerungen lösen sich und kommen an die Oberfläche. Die Welt ist in Bewegung. Sie bewegt sich in einer Weise, wie sie bedient wird. Zugleich strömen vorhandene, alte energetische Muster aus Systemen. Lange wurden sie getragen und angewendet. Das Licht der Wandlung hat sie gelöst.

 

Prozesse des Lichts bereinigen ganze Felder der Nichtannahme. Freiheitsfelder entstehen. Zu erkennen, was real ist, dient dem Weg des Ganzen. Zu entscheiden, was wichtig ist, bestimmt die Richtung, in die das Wissen und der Weg fließen.

 

Das Glück, hier zu sein, ist immer präsent. Ein stiller Moment kann Großes erschaffen. Das Wissen um die Macht der Veränderung setzt das in Gang, was das Neue in veränderten Verhaltensweisen erschafft.

 

Innerhalb und außerhalb bewegt sich die Erde in Strömungen. Diese Bewegungen ermöglichen es, kontinuierlich das herauszuschwemmen, was dem Aufstieg in die Lichtreiche nicht mehr dienlich ist.

 

Der Punkt der Veränderung ist der Mensch selbst. Mit dem Grad der Veränderung verändert sich das Leben. Die Veränderung beginnt im Menschen selbst, in seiner Ausrichtung, und in dem, was er für sich wählt.

 

Offenbarungen erhalten den Wert der Erkenntnis. Sie werden einem zuteil, wenn Ebenen sich öffnen, um die Perspektive zu erweitern. Das Licht dringt durch die Zellen, und die Zellen gehen in Resonanz zum Wissen.

 

Es ist an der Zeit, neues Wissen und globale und intergalaktische Zusammenhänge zu erfahren. Der Mensch darf mehr erfahren. Er erkennt im Lichte Gottes sein eigenes Licht. Er hört seine Seele rufen. Vielleicht noch etwas unbeholfen, wirkt er auf äußere und innere Zustände und Umstände ein. Diese sind Zeichen der Erweckung.

 

Das Leben ist reich für denjenigen, der sich ausdehnt. Ich bin in Liebe zu Euch allen, dem Licht ergeben und ein Diener der Neuen Zeit. Es gibt viele Wege. Wege, die zum Herzen führen, berühren und vernetzen sich. Im Licht zu  bleiben, heißt, sich dem lichtvollen, wahrhaftigen treu zu bleiben. Ich bin Clément und segne diese Verbindungen."

 

 

Clément ist ein Erdheilungs-Kristallschädel und mit einigen anderen Kristallschädeln auf der Erde verbunden. In den letzten Wochen hatte er mir zu verstehen gegeben, dass er ein paar Worte zum Besten geben möchte. Er vermittelte mir, dass wir  uns auf unsere eigene Weiterentwicklung konzentrieren möchten. Geschehnisse, die hinter den Kulissen stattfinden, könnten unsere Systeme zu diesem Zeitpunkt womöglich überfordern. Herzlichen Dank für Deine weisen Worte, Clément.

 

Veröffentlichungen / Downloads

 

 

 

Blog/Clémenthp7.jpg (original)

 

Bitte lächeln!

Bild © www.maat-lenaya.net

 

 

 

 

 

 

11.06.2020  Die Lichtwesen der Andromeda – Galaxie – Neues Wissen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir begrüßen Dich, liebe Seele. In Verbundenheit und Treue zu Deinem Sein melden wir uns heute, um Dich daran zu erinnern, wer Du im Kern Deiner Existenz bist. Denn alles ist weitaus größer und umfassender. Die Zusammenhänge sind viel gravierender, als es augenscheinlich den Eindruck macht.

 

Wir von der Andromeda – Galaxie sind eins mit Dir. Die Essenzen des Seins berühren sich gegenseitig. Tiefe Liebe und Verbundenheit strömen mit ein. Du bist in Deinem Wesen ein göttlicher Kern. Der Ausdruck Deiner Seele stellt Dich in Deiner Essenz dar, welche auch Deine Aufgaben beinhaltet.

 

Wachstum ist unerlässlich und ein Zustand der immerwährenden Weiterentwicklung und Ausdehnung aller spezifischen Körper und Seins – Strukturen. Alles ist im Fluss und in der Ausdehnung des Universums und der Erschaffungen.

 

Mit der Welle des Lichts aus der Zentralsonne erhältst Du die Gelegenheit, zu wachsen, Dich auszudehnen und zu erneuern. Du bist das Leben selbst und veränderbar. Das Licht erleichtert Dir Dein Wissen um Deinen Ursprung und Deine Ursprungsfrequenz. Dein Ursprung hilft Dir bei Deiner Ausdehnung.

 

Das Licht bricht jetzt auch für Dich an, geliebte, verehrte Seele. In Erhabenheit und Ausdehnung entwickelst Du Dich weiter. Du erkennst Deine Gaben und drückst Dich in ihnen aus, so dass Deine Seele jubelt. Du bist so geehrt in Deiner Lichtessenz und willkommen. Wir laden Dich heute ein, unser Gast zu sein.

 

Die Andromeda - Galaxie ist ein kristallin erschaffenes Speicher – und Wissensobjekt von immenser und umfassender Größe. Daher haben wir uns dafür entschieden, Dir einen Wissenscode zu übertragen. Diese Code enthält das Wissen der Sternengemeinschaften und offenbart Dir neue Zusammenhänge, Wissensfragmente und die Annahme dessen, was ist.

 

Alles erhebt sich in Annahme dessen, was zugelassen und geehrt wird. Und Deine Seele erneuert und erfrischt sich durch dieses Wissen. Subtile Gesetzmäßigkeiten werden erkannt, und eine neue, vollendende Ausdehnung kann stattfinden.

 

In Dir ist so viel Güte und Präsenz für neues Wissen. Deine Weisheit möchte erkannt werden. So lege Deine Aufmerksamkeit auf Dein Wachstum, auf die universalen Zusammenhänge und die Aufgabe, die Alle vereint.

 

Im Licht der Sonne erblickst Du die Ganzheit und die Schönheit. Wiege Dich im Licht der Einheit und sei dankbar für diesen Schritt, den Dir die Schöpfung als Lebensaufgabe mit auf den Weg gegeben hat.

 

Das Licht der Andromeda – Galaxie möge Dich berühren und beschützen., und unter dem Namen:  „Lichtcode des Wissens“  erneuerst Du Deine Lichtfrequenz und Öffnungen für das Sternenlicht in dieser Zeit.

 

In Liebe dienen wir dem EINEN. Wir sind in Freude und Gleichheit mit Dir verbunden und segnen Deinen Weg."

 

 

Neue Wissensfragmente gehen in Dein Seelenzentrum ein und bereichern Deinen Weg. Rufe hierzu mit dem Satz: „Lichtcode des Wissens“ das Wissen von den Andromedanern ab.

 

 

Die Andromeda – Galaxie / Medizin der Sterne

Veröffentlichungen / Downloads

 

 

 

 

 

 

03.06.2020  Gaia’s Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Die Veränderungen gehen Hand in Hand mit der Aussendung von Erdfrequenzen. In den vergangenen Wochen waren viele, seichte Oberflächenfrequenzen zu hören, aber auch sehr kraftvolle und durchdringende Frequenzen wurden ausgesendet.

 

Die Erdfrequenzen haben einen sehr transparenten Klang, so als ob schon Vieles durchgearbeitet wurde. Es gab zwischendurch Pausen. Diese Stille wurde für andere, globale Anpassungsvorgänge verwendet.

 

Ein neues Channeling, das auch zur Heilung dient, hat Gaia mir heute übermittelt. Ihre Energien sind Wandlungsenergien. Deine Absicht, diese Energien zu empfangen, ermöglicht Dir einen zusätzlichen Heilungsprozess.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

03.06.2020  Lady Gaia - Wer im Licht lebt, lebt in der Wahrheit

 

„Geliebte Seelen, Ihr seid die Lichter der neuen Zeit, und damit umarme ich Euch auf das Herzlichste.

 

Jeder Punkt, Andere sagen Abschnitt, ist ein Hinweis darauf, sich in Energien hineinzubewegen, die die Ausbreitung des Ganzen und der Göttlichkeit in Euch und außerhalb von Euch fördern.

 

Systeme brechen zusammen, weil sie in ihrer Art zu funktionieren keineswegs Unterstützung finden. Sie laufen leer. Das Dunkle tritt zutage. Es entspricht der Energie der alten Zeit vergangener Epochen, die dazu dienten, das Wachstum durch die Dualität zu erfahren. Gebt diesen Energien keine Aufmerksamkeit mehr, sie enthalten die Illusionen, die zerfallen.

 

Im Auftrag Gottes und der Göttin wird jetzt erneuert, angepasst und geheilt. Die Menschen bekommen die Gelegenheit, hinter den Schleier der Vergessenheit zu blicken, um sich daran zu erinnern, wer sie sind. Der Glaube verlagert sich, denn das, was sich eröffnen wird, wird gleichzeitig Augen öffnen und Sinne schärfen.

 

Nun hängt das Gebilde der Macht und der Ausbeutung an einem seidenen Faden. Nur ein Windstoß der Liebe und Treue zur Wahrhaftigkeit lässt ihn reißen. Werdet wach und erhebt Euch. Seht den Frieden in Euch und außerhalb von Euch. Geht hinaus, und seid die Lichtanker. Ankert Euch bei mir. In meinem Zentrum findet Ihr den Platz, die Fülle und die Zuversicht für ein neues Leben, das Frieden und Liebe als höchste Prioritäten widerspiegelt.

 

Ihr seid angekommen, um von jetzt an eine bewusste Schöpferin oder ein bewusster Schöpfer zu sein. So lebt diesen Ausdruck durch Eure Bewusstheit.

 

Heilung bedeutet, in der Fülle zu leben, die Euch zusteht. Und heute möchte ich Euch behilflich sein, zu heilen. Ich, Gaia, sehe in Eure Herzen und sende mein Licht und meine Liebe gezielt in Eure Körper, auf das Ihr meine Energiestrukturen annehmt und Euch in der Form des lichten Lebens ausdehnen mögt.

 

Ich hauche Euch die Melodie des Einsseins in Eure Herzen, damit Ihr verbunden bleibt. Meine Liebe ist so unermesslich groß und reich an Heilung und Wiedervereinigung. Ich dehne mich aus, und mein Körper erweckt Eure Sinne. Ihr spürt, was für Euch richtig und angemessen ist, und wählt die Wege, die diese Erkenntnisse in Euch widerspiegeln.

 

Im Licht der Sonne beginnt die Wandlung. So sorgt Euch nicht um jene, die noch auf den alten Pfaden wandeln. Vereint Euch im Licht. So stärkt Ihr die neuen Lichtfrequenzen.

 

In mir erfolgt der Wandel. Jede Schicht meines Seins erneuert und vollendet sich. Erhaben blicke ich auf meine Größe. Ich lächle, denn ich weiß, dass dieser Moment, sowie alle Momente, großartig ist, weil er das Licht in mir erzeugt. Wer im Licht lebt, lebt in der Wahrheit.

 

 

Gaia zeigt mir ein Bild:

 

Ströme von Licht und Energie durchfließen ihre Oberfläche in Bahnen.

 

 

Alles wird nun mitgezogen und erhält einen neuen Ausblick. Ich segne Euch, meine Lieben. Die Freiheit ruft."

 

 

Veröffentlichungen / PDF – Download

 

 

 

 

 

 

Blog/shp12.jpg (original) 

 

Spiegelungen

 

 

 

 

 

 

01.06.2020  Fliegende Untertassen

 

In der Nacht zum 19.04.2020 gab es ein erhöhtes Verkehrsaufkommen am Himmel. „Flugobjekte" cruisten in unterschiedlichen Bahnen. Eine große Geschäftigkeit war zu sehen. Das Universum ist voll von Leben, und in diesen Zeiten werden wir besonders begleitet. Auch ein Zwillingsgleiter flog in einer Flucht über mir hinweg. Diese neuartigen Satelliten bedeuten neue Erfahrungswelten.

 

Ich erinnerte mich an das, was ein ehemaliger Astronaut vor einigen Monaten sagte: „Es gibt keine fliegenden Untertassen. Das ist alles Quatsch", und fragte mich, was diese Aussage für alle Piloten – Kollegen bedeutete, die seit Anfang der 50 - ziger Jahre immer wieder von Lichterscheinungen und unbekannten Flugobjekten berichteten. Demnach hätten alle Piloten eine Anomalie im Sehbereich, oder gar Halluzinationen gehabt. Doch dies kann nicht stimmen, da sie ja auch nach den Begegnungen mit der 3. Art weiterfliegen durften.

 

Während seiner Ausbildung wird ein Astronaut darauf vorbereitet, mit welchen Situationen er im All konfrontiert werden könnte. Dazu gehört sicherlich auch das universale Leben, ganz zu schweigen von den Weltraumprogrammen. Mir wurde klar, dass eine solche Aussage mit Aufträgen zusammenhängt.

 

Fliegende Untertassen  warten brav im Küchenschrank, oder finden an einem Polterabend als Wurfobjekt Verwendung. Was es gibt, sind lebendige Lichtschiffe verschiedener Sternennationen, wie zum Beispiel sogenannte Mutterschiffe oder Scoutschiffe, welche  ihre Beschaffenheit ändern können. Allgemein werden sie als unbekannte Flugobjekte (UFOs) registriert. Befreundete Sternenationen  können einen wichtigen Beitrag für die Evolution der Menschheit leisten, die es in jeder Hinsicht wert ist, aufgeklärt zu werden.

 

Das Gute ist, dass auch Astronauten jederzeit die Richtung ändern können, ganz egal unter wessen Vertrag sie stehen und wer sie bezahlt. Es kann nur besser werden.

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen lieben Lesern ein schönes Pfingstfest. 

 

 

 

28.05.2020  Die Sphinx spricht: Einheitsmomente

 

Über die Energieverhältnisse, das Zusammenfinden der Seelen und das Leben im Jetzt berichtet die Sphinx in ihrer Botschaft von heute. Für die Erzeugung von Einheitsmomenten in Dir und in der Welt kannst Du im Download ihre Klang – Worte herunterladen.

 

 

Die Sphinx spricht

 

Zum mp3 – Download

 

 

 

 

27.05.2020  Fernheiltage, Ausbildungen & spirituelles Wachstum im Juni

 

Licht & Heilung am 05.06.2020  Licht & Heilung

 

Andromeda’s Lichtcode Entspannung & Regeneration am 02.06.2020

 

Andromeda’s Lichtcode Höhere Selbst – Verbindung am 15.06.2020

 

Ashtar’s Lichtcode Haarstruktur am 16.06.2020

 

Ashtar’s Lichtcode Heilung von Wunden am 25.06.2020

 

ALUE Ashtar’s Frequenzen des Lichts II am 09.06.2020

 

Der Arcturus Lichtcode  Füllhorn – Ebene – am 28.06.2020

 

Beteigeuze’s Öffnung Deiner Lichtnahrungskanäle am 23.06.2020

 

Die Galaktische Föderation des Lichts:  Das Universale Heilgitter am 29.06.2020

 

Der Rat der Weisen – Galaxien: Wunsch -  Manifestationsbeschleuniger am 17.06.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

 

Heilerausbildung

 

Ausbildung zum Lichtbotschafter der Sterne – Beteigeuze – am 08.06.2020

 

Lichtbotschafter für den Stern Beteigeuze

 

 

 

Heilsysteme

 

Aldebaran’s Licht der 7 Säulen / Weisheitsinitiation am 09.06.2020

 

Aldebaran’s Licht der 7 Säulen

 

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlin’s schöpfungsmagische Heilfrequenz für die Heilung und  Schöpfung multidimensionaler Lichträume am 07.06.2020

 

Merlin’s schöpfungsmagische Heilfrequenzen

 

 

 

Feuerperlen der Magie mit Jesus Christus am 21.06.2020

 

Eine Einweihung in die göttlichen Qualitäten als Feuerperlen, die seit Anbeginn auf Erden verankert und manifestiert wurden. 

 

Feuerperlen der Magie

 

 

 

Monatliche Fernanwendungen für die Heilung, Verjüngung und Regeneration

 

Altair’s Heilstrom am 04.06.2020  Altair’s Heilstrom

 

Der Kraftort der Plejaden – Allianz am 10.06.2020 Der Kraftort der Plejaden – Allianz

 

Der Sirius Haaraufbau am 11.06.2020 Der Sirius Haaraufbau

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 11.06.2020  Aldebaran’s Verjüngungslicht

 

 

Seminare

 

Aktuelle Angebote zu Seminaren für August und September stehen auf der Seite.

 

Seminare

 

 

 

Termine für Einzelarbeiten

 

Für Einzelarbeiten, wie energetische Übertragungen von Templates, das Channeln von Botschaften, Auftragsarbeiten und diverser Heilanwendungen, vergebe ich separat Termine. Bei Interesse kontaktiere mich.

 

Kontakt

 

 

 

25.05.2020  Newsletter

 

Aus meinem aktuellen Newsletter gebe ich gern die neuen Heilkraftpunkte aus dem Höheren Selbst für die kommenden Wochen weiter, die Deine Essenz erwecken können:

 

 

Selbstakzeptanz

 

Selbstakzeptanz ist ein Aspekt von Selbstliebe und bezieht sich auf die Heilung des Selbstes. Sie ist Voraussetzung für die Ganzwerdung und beinhaltet die Schattenklärung, sowie die Vergebung. Alle vorhandenen Aspekte sind zu einem Ganzen hin zu integrieren, wobei „Verlorenes“ sich erst wieder selbst zu finden hat.

 

 

Darbietung

 

Eine neue Ebene in einer neuen, veränderten Energie erfordert manches Mal eine, den Energien, angepasste Ausdrucksweise, da Veraltetes abgelaufen ist und nicht mehr unterstützt wird. Auf ein Neues!

 

 

Zielorientierung

 

Obwohl im Hier und Jetzt präsent, hat die Aufgabe des Individuums im evolutionären Prozess ein Ziel:  Es ist das Ziel, dem Ganzen zu dienen, als eine liebevolle Helferin oder ein liebevoller Helfer des Ausdrucks Gottes auf Erden. Diesem Ziel heißt es, Aufmerksamkeit, Hingabe und Absicht zu verleihen.

 

 

Schätze schätzen

 

Schätze, was Du hast, bzw. was Du erreicht hast, und ehre Deine Schätze, die Dir auf Deinem Weg der Erleuchtung begegnen und begegneten. Auch scheinbar begrenzte und aussichtslose Wege beinhalten Schätze. Diese gilt es zu erkennen und zu erforschen. Das Licht erweitert sich durch die Integration dessen, was erkannt wurde.

 

 

 

 

 

 

19.05.2020  Seminare

 

Folgende, neue Seminare biete ich ab August an:

 

S17  Eine meditativ - magische Heilreise auf Deinem Lebensweg

 

S18  Ein Heilerseminar:  HeilerIn in der Energie des Sterns Aldebaran – Teil I

 

Seminare

 

 

 

 

 

 

 

Immer der Sonne entgegen.

 

CYRON VON DEN PLEJADEN

 

 

 

 

 

12.05.2020  Cyron von den Plejaden  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Hier spricht Cyron. Ich grüße die Bodenmannschaft der Erde in Verbundenheit und freue mich, an Bord dieses Schiffes Kontakt zu Euch aufzunehmen, denn mein Medium ist bereit für eine Anpassung, die ich gerne weiterleite.

 

Sicher ist Euch bewusst, dass die einströmenden Energien Vieles wandeln und daher ein Zurückkehren in alte Verhaltensmuster und in die Normalität  verbrauchte und nicht unterstütze Maßnahmen wären. Insofern seid ihr angehalten, jetzt mit vereinten Kräften das Neue zu erschaffen.

 

Das Licht ist bereit und unterstützt Euch. Viele Helfer, Engel, Erzengel, die Meister und die Sternengemeinschaften stehen Euch zur Seite. So bittet Cyron Euch heute darum, ins Gefühl zu gehen und wahrzunehmen, was ist und was sich innerhalb von Eurem Wesen zeigt. Denn diese Energien bedürfen der Anerkennung und der Wahrnehmung.

 

Ängste erhalten Altes aufrecht. Sie lösen sich durch das Wissen, welches sich ausdehnt. Auch das Unbewusste ist imstande zu erkennen, welcher Weg der Geeignete ist. Formt mit Hilfe des Lichts Eure Träume und Wahrheiten, die ihr im Leben sehen möchtet. Durch Resonanzen und Verbindungen zu alten Energiestrukturen werden sich Ängste miteinander verweben und Anhaftungen bilden. Werdet frei, frei von den Einschränkungen der alten Zeit und den Systemen.

 

Freiheitsgedanken entstehen, wenn das Sein sich in die Position der vollständigen Akzeptanz für das, was ist und sich zeigt, bewegt. Das Äußere ist ein Schein, denn ihr wisst es besser, und so möchte Cyron Euch mitnehmen. Die Plejaden verfügen über Strukturen der Freiheit, der Annahme und der Leichtigkeit. Und eben dieses Feld ist es, in das ihr jetzt geht, damit der Wandel sich festigen kann und sich weitere Ereignisse in Eurem Leben manifestieren können.

 

Wir von den Plejaden haben dieses Feld für Euch gewebt, so dass ihr darin Platz finden könnt. Ihr könnt Euch entspannen und tief ausatmen. Ihr könnt somit die Energien der Einheit und der Freiheit wahrnehmen und so das Licht weiter in Euer System lassen. Frequenzen begleiten Euch dabei. Für dieses Feld ist eine Hingabe entscheidend, denn wer in einem ständigen Widerstand zu Einheitsenergien lebt, erschwert sich die Zugänge außerhalb dieses Feldes. Tretet ein. Entspannt Euch, und genießt die Lichtmomente, die in Eurem System Platz finden möchten. Ihr seid gesegnet. Dieser Raum der gewebten Einheitsenergien ist geschützt:

 

 

LESOA‘ANBEE

 

 

Neue Energieformen können irritierend wirken, da sie sich im System ausdehnen und Altes ersetzen. Gebt Euch die Zeit für Wandlungen. Wir freuen uns an  dieser Stelle für die Gelegenheit der Heilung, die wir erstellt haben.

 

Die Plejaden sind in vielerlei Hinsicht mit der Erde verbunden und lassen in multidimensionaler Weise Codes und Lichtformationen einfließen. Ganz bestimmte Programme erfüllen hierzu die technischen Maßnahmen, um das Licht der Zentralsonne Alcyone in das Licht der Erde zu leiten. Code – Programme, Lichtsäulen, Lichtfragmente, und die Präsenz der Plejadier vollziehen den Wandel aus alten Strukturen mit.

 

Wir sind am Himmel, ebenso wie auf der Erde. Filigran ist die Arbeit, die Neues erschafft. So weben wir Lichtsegnungen und Lichtmomente ein in Strukturen, die sich wandeln. Wir erfüllen die Raumluft mit Sphären – Lichtcodes, und unser technisches Know - How leistet Überstunden.

 

Wie ihr wisst, kann Cyron Euch immer nur ein Teil dessen sagen, was sich abspielt. Anderes würde Euch irritieren, oder nicht nachvollziehbar sein. Ein Überwerfen, oder etwas zu veröffentlichen, was sich in Räumen abspielt, die jenseits der Dualität existieren, würde diesen Plan gefährden. Und so sagt Cyron Euch: Wir sind in Eurer Nähe. Wir sind Eure Freunde. Wir sind eins.

 

Und mit diesen Worten schließt Cyron für heute. Ihr seid die Liebe, die es braucht, um das Licht auf Erden auszudehnen. Bleibt am Ruder!"

 

© Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Cyron von den Plejaden 2015 – 2020.

 

 

Den Zugang zum Feld für Freiheit, Annahme und Leichtigkeit erhältst Du durch die Schwingung:  LESOA’ANBEE.  Empfange die Energien mit Hingabe und Offenheit.

 

Medizin der Sterne / Die Plejaden & Alcyone

 

 

 

 

 

 

 

Du siehst mich in allen Pflanzen, in der Luft, in der Schwingung.

 

MERLIN

 

 

 

 

 

09.05.2020  Die Wächter des Canis Majoris – Das ewige Jetzt  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir begrüßen die Menschen und heißen sie zu einer neuen Botschaft willkommen. Wir sind die Wächter des Canis Majoris und der Erde zu diensten. Denn alles, was im Erdenorbit eintrifft, hat seine Ursprünge in anderen Welten und Gesetzen.

 

Wir, als Wächter, tragen dazu bei, dass sich Sequenzen, Strukturen, Lichtbeschaffenheit – und Austausch anpassen, um dementsprechend weitergeleitet zu werden. Wir sind Meister im kommunikativen Feld des Austauschs von Lichtspektren und Systemeinheiten. Und wie wir zuvor erwähnt haben, kommt dem Schutz des Sonnensystems eine besondere Rolle zu.

 

Dieser Schutz gewährleistet einen kontinuierlichen Stoffaustausch und das Halten von Verbindungswegen. Wir haben die Aufgabe, Euch aus der Zeit zu führen. Die Zeit ist dehnbar, oder lässt sich zusammenziehen. Zeit ist ein Aspekt der körperlichen Wahrnehmung. Sie fließt einmal schneller, oder auch langsamer.

 

Menschen sprechen von Zeitverschwendung, wenn sie mit etwas konfrontiert werden, mit dem sie sich ungern auseinandersetzen möchten. Die Zeit ist an künstliche Strukturen geknüpft. Diese Strukturen der alten Welt des Seins in der Linearität lösen sich auf. Eine erhöhte Intuition, und die Priorität für willkommene Ausdrücke des Seins werden den Menschen zu einer anderen und neuen Lebensweise veranlassen.

 

Denn das Leben findet auf vielen Daseinsebenen statt. Die Körperliche ist hier nur ein Aspekt des Ausdrucks. Mit den Allmachtsenergien, die ein hohes Wandlungspotential mit sich bringen, fließt die Zeit außerhalb der neuen Wirkweisen für ein Leben im zeitlosen Erschaffungsraum, in dem sich Erschaffungsmomente bilden.

 

Die Zeit hinter sich zu lassen, ist ein Aspekt der Wirklichkeit und des Lebens in der Wirklichkeit im Hier und Jetzt. Jetzt – Momente entstehen, indem sich Wahlfreiheiten eröffnen, die zudem Eigenschaften des neuen Ausdrucks mit sich bringen. Intuitives Fließen in den Ablauf des Lebens, um Entscheidungen zu treffen, die sich nachhaltig auf das Wohl allen Lebens auswirken, sind entscheidend.

 

Und so ist auch das kurzläufige, einsilbige Leben, was sich als Chaos, Unfrieden und als Zerrissenheit darstellt, nur ein Moment, der der Vernachlässigung bedarf. Das Zeitlose zu begrüßen, als einen neuen Weg und als Chance, um die Energien des Sonnensystems und der kosmischen Wirklichkeiten auszudrücken, macht in Eurer Welt einen großen Unterschied. Dieser Unterschied bewirkt Zeitverschiebungen, Zeitlinienverläufe und Wandlungen innerhalb der Verschiebung in die Wirklichkeitsebenen.

 

Das zeitlose Sein ist ein Seins – Ausdruck der Wirklichkeit und der Wahrhaftigkeit. Die Bewegung eines jeden Menschen im zeitlosen Raum bietet viele Möglichkeiten, die sich ihm erschließen können. Um sich für diese Wirklichkeitsebenen zu öffnen, sind die Absicht und die Ausrichtung auf neue Wege und Seins - Ausdrücke entscheidend. Das Zeitlose ist immer Jetzt. Jetzt ist ein Wirkmoment. So bewegen sich alle Sinne dem Jetzt entgegen und alle Zellen schwingen in die Richtung des Göttlichen.

 

Resonanzen entscheiden darüber, wo der Weg hingeht und welche Perspektive sich Euch eröffnen wird. So laden wir Euch heute ein, teil zu haben an der zeitlosen Seins - Struktur des ewigen Jetzt. Das ewige Jetzt eröffnet Möglichkeiten und durchfließt alle Körper. Es erweckt die Erinnerung daran, welcher Ursprung und Erschaffungsmoment einst gegeben wurde und sich jetzt wieder etablieren möchte.

 

Den vollständigen Seins – Ausdruck, die Ur – Prägung, innerhalb eines menschlichen Lebens zum Ausdruck zu bringen, bedeutet, sich selbst in seinem Ursprung zu erkennen und diese Erkenntnis zu leben.

 

Ihr seid Licht, lichten Ursprungs und ausgestattet mit multidimensionalen Größen und Mustern der Einheit. Lebt ihr im Widerspruch zu diesen Gaben, lebt ihr in unlichten Aspekten. Euer Ausdruck in dieser Welt ist also entscheidend, und ihr macht den Unterschied.

 

Wir verabschieden uns in Liebe und in Bewusstheit für unseren Dienst am Ganzen. Wir sind die Wächter des Canis Majoris."

 

 

Ra sagte einmal, warten sei Zeitverschwendung. Das Leben bestmöglich zu leben und sich am Licht auszurichten, ist ein Entfaltungsweg, der Weiteres nach sich zieht. Ich danke den Wächtern für  ihre Botschaft, mit der sie uns an das Wesentliche erinnern.

 

 

 

 

 

05.05.2020  Ein Hinweis zum persönlichen Seelensatz

 

Ich habe festgestellt, dass sich die Raumenergie ändert, wenn der Seelensatz dort angebracht wird. Probiert es einmal für Euch aus.

 

 

 

 

 

27.04.2020  Ra – Teil 95:  Herzensräume von Gaia

 

Zu dieser Zeitqualität erhielt ich heute eine  Botschaft und Signatur von Ra. Es entsteht ein energetischer Raum, in dem Schöpfungen der Neuen Zeit mit Hilfe der entstehenden Energieströme gefördert werden. Das Annehmen der eigenen Göttlichkeit dient dem Ganzen. Gaia ist ein Spiegel für die Wandlung des Bewusstseins auf Erden, und ihre Umwandlungsprozesse werden wiederum durch Schöpfungsenergien in Gang gesetzt.

 

Giseh Signaturen / Ra – Teil 95

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

Blog/RA Bild1.jpg (original)

 

 

 

 

Alles vollendet sich innerhalb dessen, was sich bewegt und angleicht.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

23.04.2020  Ein Hinweis von Ashtar

 

…“Viele Einheiten unserer Nationen dienen dem Zusammenhalt und der Ausführung der Sicherheit. Sie sind geschult in dem Wissen, was es bedeutet, Frieden und Liebe innerhalb einer großen Raumflotte und allen angrenzenden Galaxien zu halten und zu sichern. Um diese Sicherheiten zu gewährleisten, ist ein Netz von sehr ausgedehnten Lichtinformationseinheiten, die störungsfrei mit den Verantwortlichen kommunizieren, erforderlich. Dieses Sicherheitsnetz wirkt auf vielen Kommunikationswegen und durchzieht Galaxien und Sternenhaufen. Soweit das Auge reicht, sind wir abgesichert durch ein profundes Meldesystem. Dieses Melde – und Kommunikationssystem arbeitet mit Lichtmolekülen, Sphärenkristallen und Resorbtionseinheiten, die uns helfen, fremde Energien aufzuspüren und gegebenenfalls zu eliminieren. Wir wenden Schaden ab, wo es notwendig ist."….

 

 

© Ashtar’s Sternenflotte / Vorgänge nationaler Sicherheit

 

 

 

 

 

22.04.2020  Heilung für die Seele

 

Da ich öfter gefragt werde, welche Anwendungen speziell für die Seelenheilung – und Entwicklung stehen, habe ich die Betreffenden einmal zusammengefasst:

 

Das Aldebaran Heilsystem für eine strahlende Seele

 

Das Andromeda – Galaxie Template - Entwicklung in die Ganzheit –

 

Das Andromeda – Galaxie Template - Urfrequenz –

 

Der Andromeda Lichtcode – Innere Leuchtkraft –

 

Der Andromeda Lichtcode – Universale Heilung –

 

Der Andromeda Lichtcode – Die Höhere Selbst Verbindung -

 

Das Arcturus Template – Leichtigkeit des Seins –

 

Der Ashtar Lichtcode – Selbstausdruck -

 

Der Ashtar Lichtcode – Selbstliebe -

 

Der Ashtar Lichtcode -  Lotus –

 

Das Ashtar Template – Göttlicher Ausdruck -

 

Das Beteigeuze Template – Herzöffner –

 

Der Beteigeuze Lichtcode – Vollendung des Seins –

 

Das Orion Template – Selbstermächtigung –

 

Das Orion Template – Einheitsklang –

 

Das Rat der Weisen / Galaxien Template – Seelenwachstum –

 

Die Fernheilanwendung:  Heile Dein Resonanzfeld

 

Die Fernheilanwendung:  Liebe Deine Ängste

 

Dein persönlicher Seelensatz

 

Die Heilung Deiner Opfermuster

 

Die Sirius Kristallheilung: Der Sirius Herzkristall – Freude –

 

Die Sirius Kristallheilung: Der Sirius Seelenlichtkristall - Entscheidung –

 

Das Sirius Template – Wiederherstellung –

 

Das Sirius Template – Seelenheilung –

 

Das Sirius Template – Urvertrauen –

 

Feuerperlen der Magie mit Jesus Christus

 

Seelenqualitäten

 

Die Sternenföderation: Die Einweihung in Deinen Seelenweg

 

Das Sternenföderation Template -  Energiefluss –

 

Das Vega Template – Im Einklang mit allem – was – ist

 

Das Vega Template – Allumfassende Heilung –

 

Die Kristall – Aura – Heilung mit Erzengel Michael

 

Die Rückholung Deiner Seelenanteile

 

Die Heilung Deiner Kindheitsmuster

 

Das Auflösen von Verträgen und Gelübden

 

Das Entfernen von außerirdischen Implantaten und Wesenheiten

 

Das Zeichen der Einheit von Ra

 

Das Goldene Sein von Horus

 

Hathor’s Essenz allen Seins

 

Thot’s Heilige Zeichen des Ewigen Friedens

 

Die Sphinx:  Die Auferstehung Deiner Ursubstanz

 

Die Aufstiegskurse

 

 

 

 

 

21.04.2020  Angebote für Heilanwendungen im Mai

 

 

Licht & Heilung

 

Spezielles Heilangebot von Mai bis August. Lerne meine Arbeit kennen.

 

Licht & Heilung

 

 

Fernheilungen, Ausbildungen & spirituelles Wachstum

 

Andromeda’s Lichtcode – Universales Wissen – am 04.05.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Lotus – am 05.05.2020

 

Die Neukalibrierung des Sirius am 06.05.2020

 

Die Universum Lichtcode für Harmonie & Geld am 11.05.2020

 

Aldebaran’s Lichtwelle am 12.05.2020

 

Orion’s Heilende Klangwelle am 12.05.2020

 

Der Sirius - Schlüssel am 17.05.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Das Halten von Licht – am 18.05.2020

 

Die Sirius Sternenlicht Frequenz I am 19.05.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Selbstliebe – am 20.05.2020

 

Beteigeuze’s Diamantlichtcode am 24.05.2020

 

Die Galaktische Föderation des Lichts.  Der Kosmische Mensch am 25.05.2020

 

ALUE Ashtar’s Frequenzen des Lichts I am 26.05.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Änderungen für Seminare

 

Für die Seminarinhalte im Mai stelle ich Audio – Dateien zur Verfügung.

 

 

Fernheilseminar S16

 

Die Verschmelzung mit Deinem Höheren Selbst am 16.05.2020

 

Anmeldeschluss ist der 01.05.2020, Zusendung der Audio – Dateien am 16.05.2020

 

Seminare

 

 

Monatliche Fernheilanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 07.05.2020

 

Der Kraftort der Plejaden – Allianz am 13.05.2020

 

Die Sirius Haartechnologie am 14.05.2020

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 14.05.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Das Alte Ägypten

 

Thot:  Die Ewige Flamme des Lebens am 30.05.2020

 

Das Alte Ägypten

 

 

Heilsysteme

 

Aldebaran’s Stahlende Seele / 1 am 27.05.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlin’s Schöpfungsmagische Heilfrequenz für die Heilung und Ausdehnung am 03.05.2020

 

Magie der Schöpfung

 

 

Empfehlungen für Template – Energien

 

Das Aldebaran Template – Wahre Größe –

 

Das Andromeda – Galaxie Template – Endwicklung in die Ganzheit –

 

Ashtar’s Template – Kommunikation –

 

Das Beteigeuze Template – Wunsch & Wunder –

 

Das Plejaden Template – Entspannung –

 

Medizin der Sterne

 

 

eBook – Empfehlungen

 

Ashtar:  Leben in der Neuen Zeit  eBook Deutsch

 

Ashtar:  Living In The New Age    eBook English

 

 

Newsletteranmeldung

 

Meinen Newsletter kannst Du hier beziehen: Newsletter

 

 

 

 

 

16.04.2020  Merlin das Kosmische Licht – Ein magisches Schöpfungswunder  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Merlin begrüßt Dich, geliebte Seele. Mein Segen und mein Licht mögen Dich erfüllen.

 

Du bist auf Deinem Weg der Erkenntnis an einem Wendepunkt angelangt, und vielleicht fragst Du Dich, wie Du Dich verhalten sollst, welchen Standpunkt Du vertreten sollst, oder welcher Weg und welche Entscheidung Dir entsprechen.

 

Der Weg des Lichts und der Liebe führt Dich in Dein Innerstes, denn erst dort kannst Du ermessen, was zu Dir passt, was Dich ausmacht und welche Substanz Du verkörperst. Dies ist die Auferstehung Deiner Alchemie, die Dich in den Raum führt, für den Du gekommen bist.

 

Entdecke Deinen Ausdruck und das Licht, welches Dir mit Anbeginn Deines Daseins gegeben wurde. Der Licht – Weg beinhaltet das Licht als Ausdruck der immerwährenden Wandlung und Erneuerung. Das Ausbalancieren enthüllt das Vorhandensein Deiner Gaben und Aufgaben.

 

Merlin ist heute an Deiner Seite, um Dir die Richtung zu weisen. Diese Richtung ist das Göttliche, das Dir entspricht. In diesem weiten Schöpfungsraum erkennst Du, dass die Abwesenheit von Licht zerfällt. Diese Natur des Unguten, der Beschränkung und Kontrolle zerfällt zu Staub.

 

Deine Anwesenheit wird jetzt im Licht gebraucht. In der Vielzahl von Möglichkeiten, die Dir zur Verfügung stehen, wirst Du Dich wiederfinden. Diese Wärme wirst Du spüren, denn sie kommt aus Deinem Herzen und berührt Dein Sein.

 

Ein magisches Schöpfungswunder ist ein Ausdruck der Bündelung von hochmagischen Lichtquellen, die auf Erden ihren Weg finden. Dieses Schöpfungswunder wird jetzt aktiviert und durchfließt alle entscheidenden Ebenen.

 

Gaia’s Lichtenergie verbindet sich mit den Lichtspektren der Wirklichkeit. Verschmelzungen finden statt. Du, meine geliebte Seele, siehst also, es passiert viel auf Erden, und indem Du Dich in diesen alchemistischen Schöpfungsfluss begibst, wirst Du mitgetragen.

 

Ein Prozess des Lichts von einem besonderen Glanz entwickelt sich. Sei Dir gewiss, dass Du ein Teil dieses Prozesses bist. Und erinnere Dich an Deine Stärke.

 

Merlin hinterlässt Dir seinen magischen Sternensegen und berührt die kosmisch – magischen Herzen, die für das Licht schlagen.

 

Erleuchtung möge geschehen. Im Licht des Merlin verändert sich das Leben.“

 

 

Ich danke Merlin für seine schöpfungsmagischen Energien, mit denen er uns beschenkt. Diese Botschaft erinnert daran, sich auf das Licht und die Wirklichkeit auszurichten. Der Ursprung der Wandlung beginnt im Innern.

 

 

Magie der Schöpfung

 

 

 

 

Merlin's Macht & Licht/Merlin's Macht & Licht Schulehp13.jpg (original)

 

 

 

 

 

 

Eine entspannte und sonnige Osterzeit wünscht Dir

 

Iris

 

 

 

 

 

09.04.2020  Das Licht  Blog/pdfhp50.png (original)

 

 

 

Ich bin das Licht, Dein Begleiter im Sein.

 

Und ich bin hier, um Dich zu berühren.

 

Ich bin hier, um Dich zu wandeln,

 

auf das Du Dich erkennst.

 

Du, geliebte Seele des Lichts,

 

gehe Deinen Weg besonnen. Werde frei.

 

Liebe das Leben und sei!

 

Viele Funken durchströmen Dein Sein,

 

und außergewöhnliche Möglichkeiten

 

fließen mit ein.

 

Freue Dich.

 

Die Engel bringen gewebte Netze

 

von goldenem Licht herbei. Sie

 

schenken Dir eines oder vielleicht

 

auch zwei.

 

In göttlicher Einheit wirst Du geweckt,

 

auf das Du Dein Leben in Liebe

 

gehst und andere sich ihrer erinnern.

 

Heute lasse ich mein Licht für Dich

 

fließen, hinein in Deine Aura,

 

hinein in Dein Bewusstsein, hinein

 

in Deinen Atem.

 

Sei gesegnet, geliebter Mensch.

 

 ~

 

 

 

 

 

09.04.2020  Fly me to the…..Jupiter!

 

Eine wunderschöne Nahaufnahme der Oberfläche vom Jupiter ist dem Space – Teleskop bereits im Februar gelungen und wurde jetzt veröffentlicht.

 

 

 

Blog/NASA Jupiterhp20.jpg (original)

 

Die Schönheit des Jupiters

 

© NASA Space Images | High – Altitude on Jupiter

https://www.jpl.nasa.gov/

 

 

 

 

 

 

09.04.2020  Die Maya – Kalander – Energien zu Ostern

 

Hier findest Du die Energiequalität zu Ostern von Alexandra Heck.

Kopiere Dir dazu den Link in Deinen Browser:

 

https://www.newslichter.de/2020/04/maya-kalender-energien-zu-ostern/

 

 

 

 

 

 

05.04.2020  Die Sternenwesen der Tala – Galaxie  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir sind die Wesen der Tala – Galaxie. Eine Galaxie, die Euch, liebe Erdengeschwister, unbekannt ist. Lichtjahre entfernt, denn das ist Euer Maßstab, den Ihr verwendet, sind wir in unserem Sternensystem dafür zuständig, Versorgungseinheiten zu leiten.

 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, andere, anwohnende Sternensysteme mit dem, was sie in der Versorgung benötigen, zu bedienen. Unsere Galaxie und die darin enthaltenen Sterne enthalten beträchtliche Substanzen, Lichteinheiten, Lichtspektren und bioverfügbare Module.

 

Es sind Lichtwandler die, je nach dem wozu sie gebraucht werden, allen zur Verfügung stehen. Ressourcen, wie leitfähiges Gestein und Material, Halbleiter und Sternengravitationsmodule werden auch von uns weitergeleitet. Feinstofflichkeit ist das Prinzip, mit dem diese Anwendungsmöglichkeiten konzeptioniert sind.

 

Wir geben unser Wissen weiter, um Anwendungen zu etablieren und weiterentwickeln zu lassen. Leitfähige Materialien und Kristalle, welche auch aus Feldern kommen, die unterhalb der Oberfläche lagern, dienen dem Prozess des Austauschs von Stoffen und von Lichtinformationen. Unsere Galaxie ist eine Versorgungsgalaxie für Sternensysteme, welche für ihre Prozesse bestimmte Module gebrauchen.

 

Wir sind Teil der höherentwickelten Wesen, die multiple Wandlungsaufgaben übernommen haben. Herstellungsprozesse werden so angeglichen und auf ihre Tauglichkeit hin überprüft. Es gibt hochgradige Wandlungsmodule, die Essentielles für gewisse Lebensformen auf Wunsch manifestieren. Auch hier sind wir Spezialisten und geben unser bestes Wissen weiter.

 

Gedankenformationen werden ebenso manifestierten Abläufen unterzogen, wie die Verbindungswege der Bewusstseinsströme. Somit möchten wir Euch mitteilen, dass Eure Bewusstseinsströme der Manifestation unterliegen, die Ihr in Eurer Welt wahrnehmt. Hinsichtlich dieses Wissens um die Materie, kann in einem Zeitraum ein anderes Bewusstsein andere Verhältnisse erschaffen.

 

Alle Manifestationen sind fließend. Um den höchsten und wertvollsten Ausdruck einer Manifestation zu ermöglichen, sind ein offenes, reines Herz, eine hohe Gewissenspräsenz und ein Wille, welcher sich an dem höheren Willen orientiert, zu entwickeln.

 

Das Ausrichten auf eine höhere Präsenz, welche eine andere, lichtbringende Realität erschafft, ist in Eurer Galaxie Milchstraße eine aktuelle Aufgabe. Diese wunderbare Aufgabe möchten wir mit unserem Wissen unterstützen. Wir möchten Euch daran erinnern, auf Euer Fühlen zu hören. Besinnt Euch auf Euer Gefühl. Es navigiert Euch durch diese Zeiten. Es erschafft eine Bewusstseinsveränderung.

 

Das Halten an höchsten Aspekten zur Erschaffung einer neuen Welt verlagert Bewusstseinsströmungen in neue, veränderte Realitäten.

 

Wir dienen dem EINEN. Und so ist es unser Anliegen, Euch in dieser Situation zu unterstützen. Verlagert Eure Wahrnehmung. Das Licht, welches in Eurer Galaxie präsent ist und sich vervollkommnet, hilft Euch, diese Verlagerung zu bewerkstelligen. Seht Euch als einen Teil des Prozesses der Wiedervereinigung mit dem Licht der Schöpfung, mit Euren Sternengeschwistern, mit neuen Technologien und mit dem Christusbewusstsein.

 

Die Liebe ist auf Eurem Planeten angelangt. Jetzt heißt es, stabil zu bleiben. Wir grüßen Euch im Licht der Liebe und danken Euch für Eure Zeit, die Ihr für das sich Öffnen von neuen Möglichkeiten investiert. Seid gesegnet, seid beschützt.“

 

 

Wieder einmal habe ich mit mir gerungen, einen Galaxie – Namen preiszugeben. Ich denke, wir sind mittlerweile in einer Zeit angekommen, in der der Schutz gesichert ist und freue mich über die Informationen und die Hilfe der Sternenwesen von Tala, die uns mit ihrer Botschaft über neue Möglichkeiten des Wissens begleiten. Herzlichen Dank.

 

 

 

 

 

26.03.2020  Stellaris  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Hier spricht die Einheit Stellaris, Sternenbanner 537 der Sternenzeit 79 – 59 – 17,0938 des Augenblicks in Eurer Reichweite.

 

Wir machen es so einfach, wie möglich und begrüßen Euch in dieser Übertragung. Wir sind ein Außendienstsektor, der damit beauftragt wurde, Lichtkanäle und Verbindungswege zu generieren. Dies bedeutet für Euch, einen freien Fluss  an galaktischer Lichtkompetenz zu erhalten.

 

Wir, als Einheit, gewährleisten einen direkten, befreiten Fluss neuer Seins – Möglichkeiten durch die Wahl und die Ausdehnung von Lichttunneln – und Kanälen. Demzufolge werden kontinuierlich neue Energiefrachten an Euch und an Euer System weitergeleitet. Wir beaufsichtigen die Abläufe ankommender Lichtfrachten und stellen sicher, dass sich alles ordnungsgemäß an die vorhandenen Zustände anpasst.

 

Ihr seid in der Lage, diese neuen Verbindungswege aufzunehmen, durch die Ausbalancierungen Eurer Energieverhältnisse und die Ausdehnungen Eures Bewusstseins. Das Bewusstsein fließt mit den neu ankommenden Strömungen, die sich mit den Ausdehnungen des Energieniveaus verbinden.

 

Komplexe Abläufe werden vereinfacht. Alles dient dem weiteren Verlauf der Anpassung an die Schwingungsrichtung des Sonnensystems. Die Koordinaten dieser Ausrichtung Eures planetarischen Systems entsprechenden Anpassungsrichtlinien an Lichtverhältnisse, die viele Veränderungen mit sich ziehen.

 

Wir möchten sagen, dass sich in kurzer Zeit Klärungen ereignen. Diese Klärungen eröffnen neue Wege und Lebensmöglichkeiten. Wir, von Stellaris, verbinden diese Weg – Marker für Euch. Dieser Prozess ist ein hochenergetischer Lichtverbindungsprozess. Um diesen Vorgang nachzuvollziehen, ist ein neues Wissen über galaktische Vorgänge und deren Lichtverhältnisse erforderlich.

 

Mit dieser Aussage möchten wir dem Ausdruck verleihen, Euch zu dienen und Euren Evolutionsprozess sinnvoll zu unterstützen. Unsere Sternengemeinschaft ist eine lange angesehene Meisterschaft im Dienen von Lichtverbindungswegen. So möchten wir anmerken, Euch Euren Prozessen zu widmen und sie mit aller Liebe und Vertrauen anzunehmen.

 

Wir danken allen Erdenbewohnern für ihr Sein im Prozess des Lebens und der Wandlung. Stellaris - Außendienstsektor der Sternengemeinschaft CD9VENDONP355574793918KP79453918KH."

 

 

Ich danke der Einheit Stellaris für ihre Botschaft. Wie zuvor von Cyron, den Wächtern des Canis Majoris und  den Zeitreisenden, wurde ich auch für diese Übermittlung entsprechend neu ausgerichtet. Wir befinden uns in einer spannenden Zeit, da sich das Universum immer stärker mit uns verbindet und offenbart.

 

 

 

 

 

25.03.2020 Angebote für Heilanwendungen im April

 

Änderungen für Heilanwendungen vor Ort in Lübeck

 

Alle Heilanwendungen, die ich in Lübeck am Kunden anbiete, entfallen bis auf Weiteres. Fernheilanwendungen, die Merlin's Macht & Licht Schule, Heilsysteme, Ausarbeitungen, Channelings und Fernkurse werden weiterhin angeboten, versendet und von mir ausgeführt.

 

 

Änderungen für Seminare

 

Für die Seminarinhalte im April und Mai stelle ich Audio – Dateien zur Verfügung.

 

 

Fernheilungen, Ausbildungen & spirituelles Wachstum

 

Aldebaran’s Neue Frequenzen 2/3/4/5 an den  Tagen 06.04., 13.04.,20.04 und 27.04.2020

 

Rat der Weisen Lichtcode – Intergalaktische Kommunikation – am 07.04.2020

 

Andromeda’s Lichtcode – Innere Leuchtkraft – am 15.04.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Detox für den Darm – am 16.04.2020

 

Die Sirius Sternenlichtfrequenz I am 21.04.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Richtige Zeit und richtiger Ort – am 23.04.2020

 

Der Arcturus Lichtcode – Inneres Selbst – am 26.04.2020

 

Der Stern Beteigeuze – Die Öffnung Deiner Lichtnahrungskanäle – am 29.04.2020

 

Heile Dein Resonanzfeld am 30.04.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Seminar - Meine Vision -

 

Die Zusendung der Audio – Dateien am 18.04.2020, der Anmeldeschluss ist der 05.04.2020

 

Seminare

 

 

Monatliche Fernheilanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 02.04.2020

 

Der Kraftort der Plejaden – Allianz am 08.04.2020

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 09.04.2020

 

Medizin der Sterne

 

 

Das Alte Ägypten

 

Ra’s Zeichen der Einheit am 01.04.2020

 

Thot’s Heilige Zeichen des Ewigen Friedens am 22.04.2020

 

Das Alte Ägypten

 

 

Heilsysteme

 

Aldebaran’s Optimierungssystem / 3 am 06.04.2020

 

Das Arcturus Heilsystem / 3 / 4  am 14.04. und am 28.04.2020

 

Aldebaran’s Licht der 7 Säulen / Manifestation am 21.04.2020, auch als Einzelbuchung möglich.

 

Medizin der Sterne

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlin’s Schöpfungsmagische Heilfrequenz für die Umwandlung alter Muster am 05.04.2020

 

Magie der Schöpfung

 

 

Jesus Christus

 

Das Licht des Christus – Übertragung zu Ostern - am 10.04. (Teil 1)

und am 11.04. 2020 (Teil 2), bitte den Anmeldeschluss beachten.

 

Das Licht des Christus

 

Feuerperlen der Magie mit Jesus am 12.04.2020

 

Feuerperlen der Magie

 

 

Empfehlungen für Template – Energien

 

Das Aldebaran Template – Erdung –

 

Das Andromeda – Galaxie Template – Aufstiegshilfe –

 

Das Arcturus Template - Leichtigkeit des Seins –

 

Ashtar’s Template – Göttlicher Ausdruck –

 

Das Beteigeuze Template – Karma Clearing –

 

Das Sirius Template – Urvertrauen –

 

Das Vega Template – Allumfassende Heilung –

 

Medizin der Sterne

 

 

 

Newsletter

 

Hier kannst Du den aktuellen Newsletter vom 27.03.2020 bestellen:  contact@maat-lenaya.net

 

 

 

 

 

 

 

 

Jeder Fluss im Leben ist ein Zustand göttlichen Ausdrucks.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

23.03.2020  Ein Hinweis von Ashtar

 

…"Ein Sternenwesen trägt sogenannte Sternenaspekte, Kommunikationsmöglichkeiten, Ausdehnungs – und Integrationsaspekte, Wissens – Formen und Anwendungs - Leitlinien mit sich. Es ist Ausdruck der jeweiligen Sternenvielfalt und gilt in seiner Form und Schönheit als ein ehrenwertes Wesen, wenn es dem höchsten und dem anerkanntesten Wohl des Lebens und der Liebe zu allem Sein dient und Ausdruck verleiht. Es trägt dazu bei, höheres Wissen, Licht – Kommunikations - Momente und spezifische, intergalaktische Seins – Möglichkeiten in die Welt des Lichts und des Segens zu leiten."…

 

 

© Ashtar's Sternenflotte / Das Leben als ein Sternenwesen

 

 

 

 

 

23.03.2020 Das UNEA – Lichtnetz

 

Die Lichtessenz – Struktur des Sternenschiffs UNEA wurde jetzt in Griechenland verankert. Mein herzlicher Dank geht an Lefteris.

 

 

 

 

 

22.03.2020  Veränderte Welten

 

In meinem letzten Newsletter hatte ich erwähnt, dass wir uns im Aufstiegsmodus befinden und sich unvorhergesehene Dinge und Ereignisse ereignen können:

 

<< Wir sind im Aufstiegmodus, und daher können unvorhergesehene Dinge eintreten. Sowohl Dinge technischer Natur wie auch logistisch, persönlich oder offizielle Begebenheiten können sich verändern und die gewohnten Lebens – und Arbeitsabläufe beanspruchen. <<

 

Systeme brechen zusammen und bewirken ein Sterben, eine Neuorientierung und eine Wandlung auf vielen Ebenen. Der Mensch erwacht in das Wesentliche.

 

Ich erwähnte auch sinngemäß, dass unser Wachstum, sowie der dazugehörige Zeitraum viel zu individuell seien, um allen Menschen dieselbe Empfehlung geben zu können:

 

<< Viel zu individuell sind eigenen Systeme, ist die Selbstpflege und sind die eigenen Bedürfnisse. Das Bejahen des eigenen Prozesses der Ganzwerdung mit all seinen Stufen und Herausforderungen ist wichtig, um seine Entwicklung zu unterstützen und voranzubringen.<<

 

So greift die Energie bei jedem anders, da sich jede / jeder in anderen Prozessen und Wachstumsphasen befindet. Als Hochsensible nehme ich vieles wahr. Ich höre nach wie vor die Frequenzen von Gaia. Ich nehme ungehaltenes Verhalten wahr, ich nehme wahr, wie Not erfinderisch macht, und ich nehme wahr, wie sich Menschen einander helfen. Es sind auch viel Ruhe, Gelassenheit und Anpassungen an die jeweiligen Situationen zu finden.

 

Deutschland hat den Kühlschrank voll, doch an den sozialen Tafeln fehlt es jetzt. Die Menschen werden mit ihrer Angst konfrontiert und suchen nach alternativen Wegen, ihre derzeitige Lage zu verbessern, bzw. zu verändern. Der Weg von der Oberflächlichkeit hin zur Authentizität kann Spuren hinterlassen.

 

Von Moment zu Moment finden Änderungen in jedem Einzelnen von uns statt. Und diesen Prozess gilt es, anzuerkennen und zu ehren, denn er führt uns zum Wesentlichen. Es gilt, jedem den Raum für die eigenen Entwicklungen und Erkenntnisse zuzugestehen. Die Energie der jetzigen Zeitqualität macht keine Pause. Was jetzt im außen sichtbar ist, wurde bereits im Innern gewandelt.

 

Menschen, die sich dem Wandel widersetzen, können es schwer haben. Auch gibt es Menschen, die diesen Grad der Wandlung nicht mehr verarbeiten können.

 

Die Macht der kleinen Schritte, welche sich auch täglich ändern dürfen, kann ein Weg sein, um sich weiter fortzubewegen. Visionen, Zuversicht und Vertrauen für eine friedliche und harmonische Welt stärken die kollektiven Felder.

 

Diese Zeitqualität bietet uns die Chance, einen neuen Blickwinkel auf unser bisheriges Leben zu werfen. Neuanpassungen sind erwünscht, und Herzensentscheidungen werden gefördert.

 

 

 

Licht & Heilung

 

Aus gegebenem Anlass biete ich über einen Zeitraum von vier Monaten ab Mai Fernheilungen zur Wandlung niedrig schwingender Energien an:

 

 

Licht & Heilung

 

 

 

Treue ist ein Aspekt von Vertrauen.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

20.03.2020  Ein Hinweis von Ashtar

 

...Ein Austausch ganz besonderer Art ist es, wenn sich beide Parteien miteinander ergänzen und verstehen. Sie erzeugen eine Linie der vollkommenen Resonanz. Diese Linie geht wiederum in die geistige Ebene ein und erschafft auf höherer Ebene einen universellen Zusammenhalt und Fragmente von Größe, Annahme und Schönheit…

 

 

© Ashtar’s Sternenflotte / Treue zu unseren Freunden und Verbündeten

 

 

 

 

 

 

15.03.2020  Gaia’s Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Mit dem 06.03. wurden die Erdfrequenzen sehr stark ausgesendet. Es kommt oft vor, dass um den Vollmond herum die Kräfte zunehmen.

 

Im Moment, mit dem 14.03., sind sehr pulsierende, durchdringende Frequenzen zu hören. Diese starken Wandlungsfrequenzen gehen durch die Körper und bewirken, auch im kognitiven Bereich, Neuorientierungen.

 

Gaia fügt eine Botschaft hinzu.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

15.03.2020  Lady Gaia  

 

„Liebe Seele, hier spricht Gaia. Viel zu lange hast Du gewartet, und jetzt bist Du mitten im Prozess der Neuordnung.

 

Es ist eine Ausrichtung der Schwingungen, die sehr verändernd wirkt. Alles auf Anfang? Nicht ganz, denn die Erkenntnis zählt. Es zählt die eigene Erkenntnis, es zählt das Wesentliche.

 

Liebe Seele, erinnere Dich Deiner schönen Momente. Erinnere Dich des Friedens und der Liebe, die Du erfahren hast. Halte an Deinem Glauben fest, dass sich die Dinge zum Besseren wenden. Es ist eine Phase, eine Periode der Neukalibrierungen, die jetzt stattfindet.

 

Es ist ein in sich in die Tiefe gehen, um zu erkennen, was wichtig und was wahrhaftig ist. Verbinde Dich mit mir, mit Deiner Mutter Erde. Ich gehe den gleichen Weg. Vielleicht nicht im selben Tempo, oder in denselben Schuhen, doch ich gehe mit Dir den Aufstiegsweg.

 

Lasse uns gemeinsam mit den Energien schwingen, die uns zur Verfügung stehen und erkennen, dass wir als Diener Gottes denselben Weg gehen. Wir passen uns an, und wir legen altes ab. Am Ende steht ein neuer Anfang, der Beginn eines neuen, glücklichen Zeitalters.

 

Halte bitte an dieser Vision fest und ehre Deinen Weg. Du bist einzigartig, und Deine lichtvolle Präsenz wird gebraucht. Diene als Mittler, denn Du hast die Gabe, über den Tellerrand zu sehen.

 

Durch viele verschiedene Energien finden Verschiebungen statt. Und ich bin bereit, mich in der Liebe des Seins auszudehnen.

 

 

Bild:  Gaia zeigt mir ein Bild, wie sie Schwung nimmt. Sie leuchtet orangefarben.

 

 

Auf der Herzensebene sind wir miteinander verbunden, und ich kenne Dich. Du bist ein Lichtwesen der Neuen Zeit im menschlichen Kleid. Sei bereit für die Liebe und für das Licht. Sei bereit für den Aufstieg. Gehe in die Selbstreflexion und bitte die Engel und Deine Führer um liebevolle Zuwendungen.

 

Ich segne Dich von meiner Herzensebene aus mit all meiner Liebe und meiner Kraft. Wir sind eins."

 

 

Aufstiegskurse

 

 

 

 

 

13.03.2020  Das Corona – Virus  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Ich bin das Corona – Virus. Sehr klein und doch in meiner Macht groß und kräftig und verbreite mich rasant. Es wurde mir auferlegt, zu dienen, mich auszubreiten und meine Formen anzupassen.

 

Für manche Individuen bin ich ein Abschluss. Für andere Individuen bin ich ein Träger. Ich werde als Krankheit betrachtet und als eine Herausforderung für das Leben. Auch ich wandle mich in Abhängigkeit meiner Beschaffenheit, und so wie alles im Fluss ist, ist mein Leben auch im Fluss und unterliegt Veränderungen.

 

Daher bitte ich Euch:  Seht mich in der Ganzheit der Dinge, die das Leben spiegeln. Seht mich als Teil einer Richtungsänderung und als Teil einer Anpassung. Mein Status ist der, der Euch in Eurer Wahrnehmung begegnet. Und Ihr könnt mich betrachten, als einen Virus, der ich bin, oder als eine große Gefahr.

 

Ihr könnt mir mit Abwehr und mit Abstand begegnen, mich bekämpfen oder mir Schuld zuweisen, doch ich bin nur ein Teil einer Veränderung in einem Szenario. Die Bewegung, die dadurch entsteht, dass ich vorhanden bin, dient den Individuen auf vielen Ebenen. Auch ich bin Leben."

 

 

Es ist eine Zeitqualität, die dazu einlädt, den persönlichen Blickwinkel zu erforschen. Deine Ansicht, die Du auf die Dinge in der Welt hast, kann Deine innere Wahrheit widerspiegeln, ohne Ängste und ohne Fremdbeeinflussung. Meinungen und Standpunkte sind im Fluss und können im Laufe der eigenen Entwicklung andere Schwerpunkte annehmen.

 

Ein Virus ist ein Krankheitserreger, der uns schwächen kann. Jede Krankheit weist auf eine Richtungsänderung und eine Dysbalance  im Leben hin. Sie weist auch darauf hin, sich zu verlangsamen. Wir möchten achtsamer mit dem Leben und mit unseren Ressourcen umgehen.

 

Je programmierter wir auf Krankheiten sind und ein Kankheitsbewusstsein entwickeln, d.h. je mehr wir uns mit ihnen beschäftigen, desto länger verweilen wir in diesem Zustand. Schöpferinnen und Schöpfer können die Richtung ändern und lernen, alles – was - ist, zu integrieren.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

 

 

Blog/Sonnehp80.jpg (original)

 

Ein anderer Blickwinkel:  Die Corona der Sonne

© Bild: Iris Kähler

 

 

 

 

 

 

09.03.2020  Das Sternenschiff UNEA – Verbindungswege  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir, vom Sternenschiff UNEA, begrüßen Euch und senden Euch unseren Respekt und unsere Wertschätzung für einen langen Weg, der viel Kraft und Ausdauer beanspruchte.

 

Wir sind uns im Klaren, dass diese Art, so weiterzuleben, für Euch zu Problemen führen kann, denn die alten Muster und Strukturen verlieren sich jetzt in den neuen Zeitlinien, so dass diverse Momente des Lichts neu koordiniert werden. Überall naht der Zusammenbruch durch Halteschwächen. So möchten wir Euch daran erinnern, dass der Halt, nach den Ihr sucht, sich in Eurem Innern befindet.

 

Von hier oben gesehen überblicken wir eine Vielzahl von Aktivitäten, die sich im Erdorbit abspielen. Die Besatzung der UNEA trägt ihren Teil dazu bei und hilft, dauerhaft die Zeitlinien der Wirklichkeit zu stabilisieren. Wir berücksichtigen die entsprechenden Zusammenhänge von Energiequalität – und Ansprüchen.

 

Wir alle sind im Einsatz für ein besseres und wertvolles Dasein. Um die Kräfte in der Waage auszugleichen, ist das Wirken auf den inneren Ebenen entscheidend. So sind wir auch auf den inneren Ebenen präsent und leisten unseren Dienst. Auf der Seelenebene wurden schon viele Entscheidungen getroffen, in welcher Form Seelen weiterhin existieren möchten. Alles ist eine Wahl jedes einzelnen Mitglieds für das Licht, und diese Entscheidung wird respektiert.

 

Unser Aufenthalt auf der Venus war erfolgreich. Unsere Brüder und Schwestern sind ein eingespieltes Team. Sie sind Meister im Verweben von Lichtmomenten, und ihre Energiestrukturen sind das pure Licht und die Liebe, welche sie an andere Orte und in weitere Galaxien tragen. Sie sind Lichtessenzen reiner Freude und Gelassenheit, und sie verkörpern eine reine Form der Liebe.

 

Venusier sind sich ihrer Aufgabe seit vielen „Raum – Zeiten" bewusst und der Erde und ihren Bewohnern sehr verbunden. Ihre Energie hebt unweigerlich an, und ihre Herzensgröße ist phänomenal. Auch ihre Lichtstrukturen und Lichtbahnen sind Teil der Aufstiegsmomente  von Lady Gaia.

 

Wir sind ein eingespieltes Team, voller Vorfreude, die Anhebung der Erde unterstützen zu dürfen. Alles, was geschieht, darf neutral gesehen werden. Jede Katastrophe, jede Unordnung hat auch Aspekte des Ganzseins und des Ausgleichs in sich. Um Wandlungen zu vollziehen, ist es nötig, Kräfte zu verteilen und an Orte zu bringen, die dafür vorgesehen sind.

 

Ihr Lieben auf der Erde wisst um die notwendigen Umstrukturierungen, ohne die ein neues Zeitalter in Harmonie und Gemeinschaft im Licht Gottes nicht stattfinden kann. So wird auch von unserer Seite alles getan, um Verbindungen, den Austausch von Licht und einen sanfteren Übergang zu bewirken.

 

Mit großer Freude haben wir bemerkt, dass unsere Lichtessenz LE’UM NADEE sich weiterhin ausbreitet und sich im Erdorbit vernetzt. Diese Lichtessenz nährt das Sein und verändert die Lichtstrukturen. Neue Kommunikationswege - und Verbindungen entstehen. Diese Verbindungswege treffen auch auf die Ebenen des magischen Wissens, der Elementarebenen, der Kristallebenen und der Licht – Sein – Ebenen, die Ihr als sogenannte „Lichtphänomene" sehen könnt.

 

Unsere Lichtessenzstruktur verbindet  sich auf einer erhöhten Schwingungsebene und nimmt neue Formen an. Lichtarmes wird in lichtreiches umgewandelt oder erneuert. Strahlungen werden entzweit, so dass eine Strahlenhemmung stattfinden kann, welche schädlicher Natur sind.

 

Je weiter dieser Aspekt der Lichtverteilung – und Anhebung greift, desto mehr Heilaktivität bildet sich auf Erden. Wir, von der UNEA, freuen uns über Eure Teilnahme und die Auswirkungen, die sich anhand Eures Dienstes bilden. Und jetzt geben wir unserem Kommandanten Unar das Wort:

 

Hier spricht Unar. Mir ist es eine große Freude, wieder mit der Erde und den Teilnehmern unseres Dienstes in Verbindung zu stehen.

 

Hättet Ihr ein Bild von der Lage, die Euch zeigen würde, wie sich alles fügt und einstellt – Ihr würdet begeistert sein. So viele Helfer, die Euch zur Seite stehen! So viele Lichtarbeiter fernab, die alle helfen. Der Aufstieg in eine neue Dimension ist ein großes und interessantes Unterfangen. Es ist der größte Energieaustausch, den man sich unter diesen Bedingungen vorstellen kann. Und Ihr alle seid mit an Bord!

 

Welche Größe muss eine jede Seele haben, um so einen großartigen Dienst zu leisten, so wie Ihr auf der Erde?

 

Nun heißt es, die göttliche Schwingung zu bewahren und auszudehnen. Ihr seid Gott und Göttin im Außendienst, und Eure Wirkung ist gleichzeitig richtungsändernd. Wir streuen Sternenstaub auf Euch, um Euch zu erwecken und zu küssen. Es ist unsere Liebe, um Euch allen beizustehen. Jede Veränderung beginnt bei einem selbst. So beginnt auch Ihr Eure Veränderungen in Euch selbst. Ihr seid die Meister.

 

Ich gebe Euch meinen Respekt und meine Ehre für Euren Dienst. Wir bleiben verbunden, für alle Zeit. Und nun dienen wir weiter in dieser Vorlage. Wir sehen die Sonne und ihr Lächeln. Alles ist im Fluss. Seid gesegnet auf Euren Wegen. Ich bin Unar, Lichtschiffkommandant der UNEA."

 

 

 

Das UNEA - Lichtnetz / Botschaften

 

UNEA - Network Of Light / Channelings

 

 

 

 

 

 

 

Liebe ist das höchste Gesetz Gottes

 

und wirkt bis in die Ewigkeit.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

07.03.2020  Die Andromedaner  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir sind es, Eure Sternenbrüder - und Schwestern aus der Andromeda – Galaxie, und wir begrüßen Euch auf das Herzlichste, mit all unserer Liebe und unserem Wissen.

 

In Anbetracht der Lage sehen wir uns in der Position, Euch ein energetisches Feedback zu geben. Wir, von der Andromeda – Galaxie, sind immer stand by, wir unterstützen die Aufstiegsenergien und den menschlichen Wandel. Unsere Heilenergien sind legendär, und wir geben alles, damit sich Heilung und die Liebe in Eurem Quadranten einspielen.

 

Schon seit langer Zeit nehmen wir Anteil und arbeiten im göttlichen Fluss des Seins mit Euch und mit Gaia. Diese Aufstiegswelle bringt ein neues Licht hervor, so dass sich viele von Euch bewusstwerden, welchen Weg sie von nun an für sich annehmen möchten. Es ist ein Gefühl in Euch, welches Euch anleitet, die richtigen und entscheidenden Schritte zu unternehmen.

 

Alles darf sich in der Möglichkeit des individuellen Seins ausdrücken. Im Fluss der Liebe zu sein, bedeutet angstfrei seinen Weg zu gehen. Es bedeutet, in Achtsamkeit und im Vertrauen zu sein. Das Herz gibt die entscheidenden Parameter frei, und die Dunkelheit kann sich nicht halten.

 

Unsere Aufgabe ist es, Heilungsfrequenzen, Lichtcodes und Lichtsprachen zu Verfügung zu stellen, mit denen ein Umwandlungsprozess von statten geht. Telepathisch ausgerichtete Medien empfangen darüber hinaus unsere Heilbotschaften und lichten Anweisungen automatisch durch den Kontakt mit uns.

 

Vertraut auf Euer Wissen, eine wichtige Aufgabe im Geschehen des Eins – Werdens zu haben. Ihr seid nicht allein. Das ganze Team der Galaktischen Föderation des Lichts steht hinter Euch. So ist das Ziel, sich in Lichtsäulen auszurichten, sich zu vernetzen und das hohe Lichtspektrum durch Ausrichtungen zu halten.

 

Wir geben neue Lichtspektren frei. Sie enthalten Bewusstseinsschlüssel. Diese Schlüssel dienen dem Erwachen und der vollendeten Heilung. Andromeda ist on air, sozusagen. Alles, was geschieht, wird Euch an Euren lichten Weg erinnern. Gebt nicht auf, sondern erkennt die Essenz, die hinter jeder Aktion der Wandlung steht.

 

Mit Freuden begrüßen wir die vielen lichtvollen Schritte, die bislang gegangen wurden. Wir umarmen Euch mit unseren Energien. Ihr seid die Lichtbringer des neuen Zeitalters. Mögen Licht, Liebe und Veränderung Eure Begleiter sein.

 

Wir, die Andromedaner, sind erfreut, mit Euch zusammenzuarbeiten. Unser Herzschlag ist der Eure. Mit Liebe und mit Verbundenheit und mit Treue verabschieden wir uns. Unser Segen begleitet Euch."

 

 

Vor einigen Jahren teilten die Andromedaner mit, dass es darum gehe, möglichst viele Menschen zum Erwachen zu bewegen, so dass die Frequenzen des Wandels und die einströmenden Lichteinheiten schrittweise und möglichst sanft eintrafen.

 

Mit zunehmendem Licht auf der Erde erfolgt jetzt ein exponentielles Erwachen. Jedoch ist es auch zu berücksichtigen, dass es Teilerwachen sind. Menschen in diesen Energien können gegenüber ihren Gefühlen und Entscheidungen unsicher sein.

 

Mitgefühl, Hilfe und Beistand sind eine entsprechende Begleitung für Menschen, die sich den neuen Energien gerade öffnen.

 

 

Heilungsmöglichkeiten der Andromeda - Galaxie

 

 

 

 

 

05.03.2020  Die Vorschau der Engel

 

Sonja hat die Vorschau für die Monate März und April 2020 gechannelt.

 

Sonja’s Engelwelt / Blog

 

 

 

 

 

02.03.2020  Die Lichtwesen des Beteigeuze – Einssein  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir begrüßen die Lichtträger auf Erden und heißen sie in unserer Energie willkommen. In Eurer Jetzt – Zeit seid Ihr aufgefordert, Euer Wissen einzusetzen und gemäß den höheren Zielen des Einsseins zu handeln.

 

Ihr habt immer die Wahl, in welcher der vielen Realitäten Ihr Euch einschwingt und ausrichtet. Es ist wichtig, das hohe Niveau der Herzensenergie zu halten und sich mit dem zu vernetzen, das gleichartiges ausstrahlt.

 

Liebe und weitere, höhere Energieströme finden sich auch in den einfachen Dingen, in der Natur, im Gesang eines Vogels, oder in den Augen eines lieben Menschen. Diese Einfachheit im Alltag zu finden und sich an ihr zu erfreuen, webt gleichzeitig ein Band des Glücks und des Willkommenseins.

 

Die Natur drückt sich nun immer mehr aus an dem, was sie an lichtvollem bewirkt. Ihr alle seid Teil dieser Natur des Göttlichen. Nehmt diesen Ausdruck in Euch auf. Seht den Wert, den er beinhaltet. In allem - was - ist das Göttliche zu erkennen, hilft Euch auch in schwierigen Situationen, um Eure Ausrichtung zu halten.

 

Wir sind mit unserer Liebe präsent und der Erde sehr verbunden. Ein Teil der Lichtbahnen bewegt sich durch unsere Mithilfe. Unser Licht verankert sich im Gitternetz der Erde. So dienen wir auf unsere Weise dem Ganzen. Wir bleiben uns treu, und unsere Seelen sind rein in der Liebe und im Ausdruck unseres Lichts.

 

Mit Hingabe sind wir unter Euch und verbinden uns mit Euren lichten Bahnen und Wegen. Einssein ist unser Ausdruck. Fühlt die Leichtigkeit, die dieser Aspekt in sich birgt. Und so erinnern wir Euch heute an Euer Einssein. Integriert auch die Teile, die sich dem widersetzen, und seht in allem - was - ist auch Euch.

 

Einssein bedeutet, die Wahrhaftigkeit zu leben und ihr Ausdruck zu verleihen. Es bedeutet, Gott und Göttin in jedem Aspekt zu erkennen. Das Einssein bedeutet, sich hinzugeben und ein tiefes Vertrauen in die göttlichen Züge zu entwickeln. Alles dient dem Wachstum und Eurer Unterscheidungsfindung.

 

Seid in Liebe zu Euch selbst, und integriert das Wesentliche. Begrenzungen lösen sich auf, und auf einer neuen Ebene  können Verbindungen und Wege auf höherer Schwingungsfrequenz eingegangen werden. Lasst Liebe und Licht durch Eure Wesen strömen, und erkennt in jedem das Schöne. So trägt Euch diese Ausrichtung auf neue, veränderte Seins – Ebenen der Schöpfung.

 

In Liebe und im Segen verabschieden wir uns und danken Euch sehr für Eure Zusammenarbeit."

 

 

Begleitung und Heilung durch die Lichtwesen des Beteigeuze

 

 

 

 

 

Blog/earthhp30.jpg (original)

 

© NASA / Apollo / earthrise; Erdaufgang vom Mond

 

 

 

 

 

 

 

Je mehr ein Mensch selbstlos gibt,

 

desto mehr wird ihm gegeben.

 

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

 

25.02.2020  Angebote und Heilanwendungen im März

 

Der Lichtcode vom Stern Comulus – Lebensbalance – am 02.03.2020

 

Die Galaktische Föderation des Lichts: Der Aktivator zur Selbstheilung am 04.03.2020 © NASA Apollo earthrise; Erdaufgang vom Mond

 

Ashtar’s Lichtcode – Heilung von Wunden – am 05.03.2020

 

Beteigeuze‘s Lichtcode – Vollendung des Seins – am 09.03.2020

 

Aldebaran‘s Lichtwelle für den Lichtkörper am 10.03.2020

 

Orion‘s Heilende Klangwelle für den Zellkörper am 10.03.2020

 

Die Schutzsysteme der Galaktischen Föderation & der Andromeda Galaxie am 18.03.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Clearing – am 19.03.2020

 

Der Sirius Herzkristall am 22.03.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Zahnstruktur – am 25.03.2020

 

Andromeda’s Lichtcode – Emotionale Heilung – am 26.03.2020

 

Das Arcturus Lichtsegment am 29.03.2020

 

Aldebaran’s Neue Frequenzen / 1 / , Start ist am 30.03.2020

 

 

Heilsysteme

 

Aldebaran’s Licht der 7 Säulen / 1 / Erhabenheit, Start ist am 03.03.2020

 

Aldebaran’s Optimierungssystem / 1 / Im Körper präsent sein, Start ist am 16.03.2020

 

Das Arcturus Heilsystem / 1 /  Selbstwert, Start ist am 17.03.2020

 

Das Arcturus Heilsystem / 2 /  Fülle, die Anschlussübertagung ist am 31.03.2020

 

 

Magie der Schöpfung

 

Merlins schöpfungsmagische Heilfrequenz - Umwandlung von Schmerzen – am 08.03.2020

 

 

Das Alte Ägypten

 

Göttin Isis Einweihung am 01.03.2020

 

Göttin Hathor – Übertragung der 7 Schlüssel – am 07.03.2020

 

Die Sphinx von Giseh – Die Auferstehung Deiner Ursubstanz – am 15.03.2020

 

 

Seminar

 

SL14 Seminar – Im Fluss des Seins – Mein intuitives Zeitmanagement – am 21.03.2020

 

 

Monatliche Fernheilanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 05.03.2020

 

Der Kraftort der Plejaden – Allianz am 11.03.2020

 

Die Sirius Haartechnologie am 12.03.2020

 

Aldebarans Verjüngungslicht am 12.03.2020

 

 

Lichtpakete

 

Kombinierte Heilanwendungen und Transmissionen in der Energie der Neuen Zeit. Weitere Informationen unter:  Lichtpakete

 

 

Ashtar’s Aufstiegskurse im Sein

 

Ashtar’s Lichtaufstieg I, II & III

 

Ein energetisch komprimiert verpackter Lichtaufstiegskurs.

 

Weitere Informationen unter:  Ashtar’s Lichtaufstieg I, II & III

 

 

Ashtar’s Sternenlichtreisen – Projekt

 

Kosmisches Wissen, multidimensionales Wachstum und Präsenzheiler.

 

Weitere Informationen unter: Ashtar’s Sternenlichtreisen – Projekt

 

 

Ashtar’s Mentoren

 

Ausbildung zu Ashtar’s Mentor, Heilereinzelausbildung.

 

Weitere Informationen unter:  Ashtar’s Mentoren

 

 

Ashtar’s Kosmische Mensch  Serie

 

Expansion des Selbstes im multidimensionalen Raum neuer Möglichkeiten.

 

Weitere Informationen unter:  Ashtar’s Kosmische Mensch Serie

 

 

Alle Aufstiegskurse und Ausbildungen von Ashtar beinhalten eine individuelle Führung, entsprechend der Aufträge, für die Du inkarniert bist.

 

 

Neu im Angebot

 

Channeling Deines Seelensatzes.

 

Für weitere Informationen bitte auf den Link gehen: Dein persönlicher Seelensatz

 

 

Die aktuelle Service - Mail 

 

Einen aktuellen Service - Brief vom 25.03.2020 kannst Du hier bestellen:  Service - Mail

 

 

 

 

 

 

24.02.2020  Ein Hinweis von Ashtar

 

……"Du bist alles, was die Liebe ausmacht. Jede einzelne Zelle schwingt in Liebe, sie darf gefüllt werden mit göttlicher Liebe, sowie das gesamte Körpersystem. Es ist ein Weg der Leichtigkeit, sich für die Liebe zu entscheiden. Dieser Weg bedeutet Freiheit, Gesundheit und göttliche Ausrichtung. Auch göttlicher Schutz ist Dir gewährt, so Du auf den Pfaden der Liebe wandelst"……

 

© Ashtar's Sternenflotte / Bedingungslose Liebe

 

 

 

 

 

 

21.02.2020  Gaia’s Frequenzen  Blog/pdfhp50.png (original)

 

Die Frequenzen zum Jahreswechsel hörten sich wie ein pulsierender Herzschlag an. Um den 28.01. wurden sehr schwere Erdfrequenzen ausgesendet, die viel Kraft beanspruchten. Mal lauter, mal etwas leiser, jedoch immer kontinuierlich und zügig werden die Phasen zur Wandlung ausgesendet.

 

Gaia wartete bis heute mit ihrer neuen Botschaft zur Zeitqualität. In dieser Botschaft bekommt die Ausrichtung, in der wir uns befinden, Bedeutsamkeit. Zunehmend können energetische Zusammenhänge deutlicher im Leben erkannt werden. Vielleicht ist auch etwas für Dich dabei.

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

21.02.2020  Lady Gaia

 

„Ich bin es, Gaia, und ich grüße Dich mit all meiner Liebe. Wieder einmal stehe ich Dir zur Seite, denn es ist die mächtige Zeit der Wandlung und Erneuerung. Mit meiner Kraft wirst Du erkennen, wo die Wege liegen, die Dir und Deinem Sein entsprechen. Denn diese Kraft lenkt alles in die Bahnen, die dafür bereitgestellt werden.

 

Ich bin im Umbruch, und jedes Teil von mir erhält eine neue Anpassung, so dass vieler Orts Verschiebungen, welche energetischen Ursprungs sind, stattfinden. In den Köpfen der Menschen finden Bewusstseinssprünge statt, und Wellen der Liebe und der Anteilnahme brechen hervor, die sich in authentischer Weise ausdrücken. Denn das Mitgefühl für Deinen Nächsten ist stärker geworden, und viele Menschen erkennen sich selbst in den Notlagen anderer.

 

In diesem Zeitabschnitt, in dem eine Vielzahl von Energien auf die Erde treffen und sich miteinander verbinden, entsteht Angst vor dem, was auf die Menschen zukommt. Doch Gottes Wille ist sanft, und seine Wogen möchten die Menschen berühren, sie erwecken und auf den rechten Pfad bringen. Oft geht dies nur, indem sich das eigene Leben grundlegend ändert und so neue Erkenntnisse geschaffen werden. Es entsteht also nur ein neues Bewusstsein durch eine große Umstrukturierung in den eigenen Lebensbereichen. Erweckungsmomente fördern diese Umsetzung. So scheint es, dass das Leben schlechter und weniger vertrauenswürdiger wird. Dies sind jedoch die alten Bahnen der Erkenntnis. Denn die Menschheit möchte ihre Pracht und Stärke im Innern wiederfinden und schöpfen.

 

Du bist der Meister Deiner Wirklichkeit, und diese Erkenntnis möchte gelebt werden. Die vielen Illusionen Deiner Zeit vergehen. Was bleibt, ist die Essenz Deines Seins. Warum möchtest Du den Schritt nicht wagen, ganz und gar auf den Zug aufzuspringen und Deine Kräfte auf die göttlichen Ziele ausrichten?

 

Eine Illusion ist niemals wahr. Mit der Essenz Deines Ursprungs wandelst Du Dein Leben, Du siehst auf die Dinge und Situationen mit einem Lächeln, da Du weißt, was der Wirklichkeit entspricht. Finde die Wirklichkeit in Dir. Finde die Schönheit in Dir und drücke Deine Erhabenheit aus. Lasse Deine Seins – Qualitäten nach außen fließen. Ich gebe Dir meinen Segen. Ängste dürfen gehen.

 

Mit meiner Liebe öffne ich Kanäle, um Neues zu integrieren. Ich bin stets bei Dir, sehe Deine Gedanken und berühre Dich mit meiner Liebe. Entdecke Dich! Werde eins mit allem was – ist, da alles sich in einem aufhält und verbindet. Deine Emotionen zeigen Dir Dein Energieniveau an, und Du kannst an ihnen erkennen, in welcher Ausrichtung Du Dich befindest.

 

Die inneren Ebenen sind aktiv. Wir gestalten das neue Dasein. Wir gestalten die Erde, und so fließen die Ströme aktivierter Kristalle hinaus und sind die Ankerpunkte für das neue Christusbewusstsein. Überall auf Erden finden Vernetzungen statt, die die Kaftpunkte miteinander verbinden. Sie läuten Lichtmomente ein, in denen sich die neuen, veränderten Energien halten und ausdehnen können. Kristalline Energien festigen Kommunikationswege.

 

Und ich erhebe mich weiter Richtung Ursprung meines Seins. Ich bin glücklich, sehr glücklich, dass sich vieles ändert und die lichten Reiche sich ausdehnen. Ich bin glücklich, dass so viele Diener des Lichts auf Erden aktiv in ihrer Rolle aufgehen und ihre Verantwortung übernommen haben.

 

Jede einzelne Menschenseele ist mit mir verbunden und in meinen Armen. Ich sehe die einzelnen Wege. Mein Mitgefühl ist Ausdruck meiner Begleitung. Das Konzentrieren auf das Licht lässt vieles in einem anderen Zustand erscheinen. So möchte ich Dir sagen, glaube an das Licht in Dir, glaube an das Licht in mir und an das Licht des Kosmos, und bleibe zentriert in Deiner Herzensmitte. Schöpfe Kräfte in der Natur und schenke den Wesen des Lichts und der Liebe und allen Tieren Deine treue Liebe und Anerkennung. Sei ein neutraler Diener in diesen Zeiten.

 

Ich bin immer bei Dir. Ich liebe Dich."

 

© Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Lady Gaia's Template Energietransformation & Verankerung neuer Energien

 

 

 

 

19.02.2020  Seminare

 

Zwei weitere Seminartermine stehen fest:

 

SL14  "Im Fluss des Seins – Mein intuitives Zeitmanagement" am 21.03.2020.

 

SL15  "Meine Vision" am 18.04.2020.

 

Zu den Inhalten:  Seminare

 

 

 

 

19.02.2020  Dein persönlicher Seelensatz

 

Ein neues, wunderschönes Angebot ist entstanden. Auf Wunsch channele ich Dir Deinen Seelensatz.

 

Medizin der Sterne / Deine Seele & Dein energetisches Körpersystem / Dein persönlicher Seelensatz 

 

 

 

 

 

16.02.2020  Ra – Teil 94:  Momente des Lichts

 

Eine Botschaft von Ra zur Zeitqualität findest Du unter: Giseh Signaturen / Teil 94. Ra geht auf die derzeitigen energetischen Veränderungen und deren Wechselwirkungen ein. Es entstehen neue Herzensverbindungen, welche der Expansion der Einheit dienen. Viel Freude und Heilung wünsche ich Dir mit diesen Informationen.

 

Giseh Signaturen /  Ra – Teil 94

 

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

Heilung und Ausdehnung durch die Lichtwerkzeuge von Ra:  Das Alte Ägypten

 

 

 

Blog/RA Bild1.jpg (original)

 

 

 

 

07.02.2020  Cyron von den Plejaden  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Geliebte Seelen, liebe Lichtbringer der Neuen Zeit. Cyron spricht zu Euch und begrüßt Euch in diesem Zeitintervall des intensiven Wachsens und Expandierens.

 

Durch das Erwachensfluid erhaltet Ihr ausgeprägte Substanzen und Fragmente, die in Eure Seins – Zentren eingehen, um Eure Wandlungsprozesse zu unterstützen.

 

Plejadische Licht – Instruktionen werden permanent weitergegeben und angepasst. In der Tat ist Großes in Gange. Weitab von der Realität derer, die dem Spiel die Aufmerksamkeit geben, entsteht ein neues, lichtvolles Reich auf Erden, das im Einklang mit dem göttlichen Willen schwingt. Diesen Prozess unterstützen wir Plejadier von Herzen, und wir segnen jede einzelne Vorgehensweise.

 

Destruktives wird entfernt, so dass sich die Sanftheit in Euch entwickelt. Viele Verschiebungen bedeuten Veränderungen in Lebensbereichen. Durch ein höheres Bewusstsein verlagern sich Situationen und können angemessen gelöst werden.

 

Auf den energetischen Ebenen herrscht Hochkonjunktur. In Liebe und Treue für unseren Dienst, begeben wir uns in diese Bereiche und formen sie um. Wir halten Lichträume und ihre Aspekte, damit sich das Licht und die im Licht enthaltenen Informationen ausdehnen können. Lichtnetze entstehen. Sie weben sich intuitiv in das Einheitsbewusstsein ein.

 

Lichtprägungen von multidimensionaler Größe bringen Veränderungen und Erneuerungen hervor. Alles ist miteinander verwebt. Der Lichtkodex der Himmelfahrt entsteht. Jetzt greift alles ineinander, um zu verschönern und um das Leben in seiner Gesamtheit zu heilen.

 

Wir Plejadier haben den Auftrag, Euch in jeder Beziehung zu unterstützen, die dem Licht und den Wachstumsprozessen dient. Mehrdimensionale Lichtmomente fördern unseren Dienst in den unteren Ebenen, in denen Ihr Euch befindet. Und so geben wir Lichtpartikel, Netze und gewebte Strukturen weiter.

 

Wir lassen Lichtsubstanzen fließen, die eigenständig arbeiten und das Licht verteilen. Und heute ist Cyron zu Euch gekommen, um Euch bei Eurer Entwicklung, hin in das Licht, zu helfen. Eine Lichtraum – Unterstützung wird gewebt, in die Ihr Euch jederzeit intuitiv hineinbewegen könnt. Mit dem Aufruf:

 

 

LE’AMEE’SAN

 

 

erhaltet Ihr Botschaften und unterstützende Hinweise in Eure Energiezentren. Diese Energien fließen und verändern die alten, unbrauchbaren Programme und Strukturen. Einheiten des Lichts und der Liebe treten an ihre Stellen und festigen das Wachstum.

 

Cyron ist dankbar über diese Gabe des Lichts und der Liebe.

 

Wählt Eure Zeitpunkte der Einkehr und der Verbindung mit LE’AMEE’SAN intuitiv, ohne den alten Energien der Erwartung noch Raum zu geben. Lasst die Magie der Veränderungen fließen.

 

Cyron ist an Deck seines Schiffes und nicht weit vom Geschehen entfernt. Mit jeder guten Nachricht und jedem Augenblick der Freude schwingt Ihr Euch in den Fluss der Leichtigkeit und der Göttlichkeit mit ein. Genießt diese Augenblicke und Wegweiser. Sie kommen aus Eurer Seele.

 

In tiefer Liebe und Respekt für die Arbeit und die Entwicklung jedes einzelnen von Euch, verabschiedet Cyron sich. Bleibt im Licht und handelt in Liebe.“

 

© Cyron von den Plejaden 2015 – 2019 Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

Ein Hinweis zur Veröffentlichung von Channelings.

 

 

Anmerkung:  Cyron ist Lichtschiff – Kommandant der Galaktischen Föderation des Lichts. Seine Lichtbotschaften kannst Du in den Blogseiten ab dem Jahr 2015, Blog - Seite 2, nachlesen. Plejadische Schwingungsmedizin findest Du unter: Medzin der Sterne / Die Plejaden & Alcyone

 

 

 

 

03.02.2020  Der Sonnengott Helios und die Sonnenengel  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Es begrüßt Dich Helios, Gott der Sonne, und mit mir schwingt eine ganze Armada von Sonnenengeln. Wir umrunden Dich.

 

Ja, so ist es. Unser Glanz, unsere Struktur und unser Sein fließen in den Aufbau der neuen Erdenlichtreiche ein. Die Sonne ist Deine Dienerin und Deine Versorgerin. Hier kannst Du auftanken. Sie ist ein Ort, um sich zu erneuern. Ihr Wesen ist Liebe, und sie vermittelt die Treue zum Göttlichen.

 

In dieser Zeit spielt sie eine besondere Rolle bei Deinem Wachstum und bei Deiner Wandlung. Denn sie ist weit mehr, als ein Feuerball am Himmel. Sie ist ein Austausch – Modul für interspektrale Kommunikationseinheiten. Die Sonne heilt auf vielen Ebenen. Sonnenpartikel verändern das Sein und das Bewusstsein.

 

Und so bitte ich Dich, gehe in Resonanz und spreche mit ihr. Zeige ihr Deine Anteilnahme, und erfreue Dich an ihrem Antlitz. Wir alle geben ihre Energieeinheiten weiter. Wir lenken ihre brillante Erscheinung, so dass sie eine Vielzahl von Veränderungen etablieren kann.

 

Eine stärkere Verbindung zur Sonne lässt Dich von Altem trennen. Ihre Liebe ist bedingungslos. Ihre Treue ist zeitlos. Das Sonnenfluid trifft auf die Erdoberfläche und wandelt die Strukturen.

 

Mein Reich ist das Reich der Sonne. Ich bin ein Bindeglied zwischen den Welten der Wandlung und der solaren Kraft. Und ich, sowie auch alle Sonnenengel, stehen Dir zur Seite, erleuchten Dein Firmament und berühren Deine Gaben.

 

Gedankenströme ändern sich in der Zeit des Wandels, und das Bewusstsein regeneriert sich. Du erlebst jetzt neue Gedankenimpulse, die Dich auffordern, für Dich und Deine Umwelt tätig zu werden. Nehme diese Gedankenimpulse an. Es ist eine neue Zeit der Veränderung, und jede Bewegung, die Du im Licht der Sonne und im Gewahrsein Deiner Selbst vollziehst, ist eine Bewegung im Fluss der Einheit und der neuen Energien, die sich weiterhin in Eurer Natur festigen.

 

Wir sind an Deiner Seite und halten den Raum der Lichtwandlung. Unsere Präsenz begleitet Dich. Mit unserer Liebe und Kraft segnen die Sonnenengel und Helios Deinen Weg ins Licht."

 

 © Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

 

03.02.2020  Hallo Sonne!

 

Die bislang deutlichste Aufnahme der Sonnenoberfläche gelang dem hochauflösenden Inouye - Sonnenteleskop auf Hawaii. Für mehr Informationen gehe bitte auf den Link. Der Text ist in englischer Sprache.

 

https://www.hawaii.edu/news/2020/01/29/first-light-inouye-solar-telescope/

 

 

 

Blog/sunhp50.jpg (original)

 

Bild:  Detail der Sonnenoberfläche, aufgenommen durch das Sonnenteleskop.

© Daniel K. Inouye Solar Telescope,  NSO/AURA/NSF

 

https://www.nso.edu/telescopes/dki-solar-telescope/

 

 

 

 

 

28.02.2020  Eine Frage der Bewusstseinsebene

 

Die Art und Weise, wie Du Dich in diesem Leben ausdrückst und die Qualität Deines Lebens,  können Hinweise auf Deine Ebene darstellen. Eine Mutter, die im Stillen ihr Kind groß zieht, kann beispielsweise über eine höhere Bewusstseinsebene verfügen, als ein Mönch in Tibet oder ein Buchautor für weise Bücher.

 

Es gibt viele hochentwickelte Seelen, die darüber hinaus nie an die Öffentlichkeit treten. Sie agieren im Verborgenen und wirken anhand ihrer Energieverhältnisse und Aufträge auch in unauffälligen Positionen.

 

Menschen, die an ihrem spirituellen Wachstum arbeiten, haben sich für den Aufstieg zu einer höheren Bewusstseinsebene entschieden. Auf einer bestimmten Ebene des Wachstums eignet man sich Methoden und Hilfsmittel an, um die eigene Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen. Durch dieses innere Wachstum wird gleichzeitig eine tiefere Verbindung zum Höheren Selbst hergestellt. Dieses innere Wachstum ist ein Geschenk.

 

Die Herausforderung auf dem Weg zu spirituellem Wachstum kann die Persönlichkeit darstellen. Die Persönlichkeit kann sich bedroht fühlen und vom Wachstum abhalten. Eine beständige Ausrichtung auf die Liebe, die innere Führung und die Absicht, weiter voranzuschreiten, ist hilfreich. Manchmal werden alte Verhaltensmuster oder Glaubenssätze wieder frei und gelangen an die Oberfläche. Sie möchten gelöst werden. Hier kann es helfen, die eigenen Gefühle zu befragen.

 

Probleme können gleichzeitig Gaben enthalten, und je mehr an der eigenen Weiterentwicklung gearbeitet wird, desto eher gelingen die eigenen Manifestationen. Das Lieben und schätzen der „holprigen Strecke" ermöglicht es, seine Verhaltensweisen zum höchsten Wohle aller auszurichten und hochstehend zu handeln.

 

 

 

Stolpersteine auf dem Weg zum Glück – Ein unbequemer, energetischer Blick

 

Zunächst einmal gilt es festzustellen, dass es auf jeder Ebene Anbieter und die Nachfrage auf ihre Angebote gibt. Alles darf nebeneinander bestehen und sich dementsprechend entwickeln.

 

Ein großer Schritt in die eigene Meisterschaft wäre getan, alle universellen Gesetze zu respektieren und nach ihnen zu leben. Es gibt eine Vielzahl von Stolpersteinen, die nicht mit dem göttlichen Fluss konform gehen. Schon die Absicht, welche hinter einer Aktion steht, kann die Energien bestimmen und ausrichten.

 

Die nachfolgenden Punkte stehen für meine Meinung bezüglich einiger Hindernisse, die auf dem Weg liegen können.

 

 

Selbst erhängt?

 

…macht nichts, beim nächsten Mal wird alles anders – es sei denn, Du gehst weiterhin in die Wiederholungsschleifen Deiner Muster, Glaubenssätze und Verhaltensweisen. Dein Ego führt Regie, und Ängste bestimmen Dein Leben. Die ganze Bandbreite niedriger Energien kann weiterhin unerwünschtes erzeugen.

 

Die eigene Bewusstseinsarbeit, kleine Schritte in die gewünschte Richtung und Deine Zuversicht, ohne Zweifel, erschaffen einen neuen Weg.

 

 

Machthaber

 

Machthaber sind Personen, die gerne Macht über andere Menschen haben möchten. Es gibt auch machtlose Menschen, die Macht über Andere haben möchten, eben, um sich selbst mächtiger zu fühlen. Und es gibt viele Facetten, derer sie sich bedienen.

 

Selbstermächtigung ist ein Weg aus diesem Spiel, indem Du Deine Macht annimmst und nicht an andere abgibst, oder Du Deine Schwächen ausnutzen lässt. Erste Schritte sind Bewusstwerdung und Selbsterkenntnis. Deine Folgeschritte beinhalten ein Handeln.

 

 

Energetische Ungleichgewichte

 

Es ist fraglich, ob die Ungleichgewichte, welche durch das vorsätzliche Schädigen anderer Lebewesen entstanden sind, in diesem Leben noch gelöst werden.

 

Personen, die involviert sind und ein Ungleichgewicht produziert haben, können durch ihre Bewusstseinsarbeit – und Anwendung versuchen, einen energetischen Ausgleich zu schaffen.

 

 

Selbsterhöhung

 

Niemand braucht sich über andere Menschen zu erhöhen, da sowieso alle Höheren Selbste auf derselben Stufe stehen.

 

 

Seelenliebe?

 

Weit weg von der Seelenliebe sind Menschen, die andere Menschen permanent zu bestimmten Handlungen auffordern und ihnen sagen, was sie tun sollen. Die Masse „Gewehr bei Fuß" stehen zu lassen, mitunter, um die eigenen Interessen durchzusetzen, dient nicht dem einzelnen Seelenwachstum. Natürlich darf jeder Mensch selbst entscheiden, woran er teilnimmt. Es gibt jedoch Menschen, die nicht einmal ihre eigne, innere Stimme hören, sie erreicht sie nicht.

 

Eine Seele zu etwas zu bringen, wozu sie im Wachstum noch nicht bereit ist, oder weil sie einen ganz anderen Weg gewählt hat, kann anmaßend sein.

 

Die Individualität und die Weisheit jeder Seele möchte geehrt und respektiert werden, genauso wie ihr Weg, ihre Gaben, ihre Fähigkeiten und das Tempo, welches sie sich in dieser Inkarnation ausgesucht hat. Ein Durchpeitschen traumatisierter, geschundener Seelen durch den Erwachensprozess ist hier kontraproduktiv, da zuvor eine Bewusstwerdung und die Annahme einzelner Schritte nötig sind.

 

Es „muss" niemand etwas. Dies beinhaltet alte Energien, wie Druck und Zwang. Jeder Mensch ist eingeladen, sich in seinem ur – eigenen Zeitraum und so, wie es der eigenen Seele guttut, zu entwickeln. Dazu gehören Entscheidungen. Die Unterstützung dafür erhält er aus seinem Innern, dem Kosmos, der Geistigen Welt, aus dem Erdinneren und von vielen weiteren Helfern. Energieeinströmungen fördern seine individuellen Entwicklungswege.

 

 

Morphogenetische Felder

 

Auch Webseiten haben morphogenetische Felder. Vielleicht lohnt sich ein Blick auf diese Energien. Schon vor Jahren haben Wissenschaftler festgestellt, dass aufgenommene Bilder im Gehirn Realitäten entstehen lassen. Und wer noch kein Meister seiner eigenen Energien ist, kann durch  Resonanzen, auch aus Texten, gleichartige Energien anziehen.

 

 

Offenlegungen

 

Offenlegungen dienen den Menschen, um wahre Zustände aufzudecken. Die Art und Weise, wie ein Text geschrieben ist, bestimmt den Weg. Texte, die nicht neutral geschrieben sind, sondern dual auf gut oder böse beruhen, können wiederum Energiekomponenten der Trennung und Emotionen, wie zum Beispiel Wut, entstehen lassen.

 

 

Wegbereiter

 

Auch Menschen ohne eine verminderte Aggressionskontrolle und mit einem geheilten Resonanzfeld können vorangehen und mit ihrem Wissen den Weg für nachfolgende Menschen bereiten. Sie handeln aus ihrer ruhigen, klaren Mitte heraus und erzielen dabei die besten Ergebnisse.

 

 

Innerer Frieden

 

Mit das Wichtigste ist der innere Frieden. Es gibt Menschen, die glauben, sie seien friedlich – bis zur nächsten Reaktion. Und jede Reaktion löst neues Chaos aus. Es ist sehr wichtig für seinen persönlichen Aufstieg, inneren Frieden zu erreichen.

 

 

Therapeutenfinder

 

Geeignete Therapeuten setzen immer bei den Ressourcen ihrer Klienten an und nicht bei deren Schwächen.

 

 

Noch jemand ohne Fahrschein?

 

Zum Glück bedeutet Glück für jeden Menschen etwas anderes. Jeder Mensch ist frei, neu anzufangen und gegebenenfalls seine Richtung zu ändern. Für diesen Weg braucht es keine Erklärung, Rechtfertigung oder Entschuldigung.

 

 

 

 

 

22.01.2020  Die Wächter des Canis Majoris  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Liebe Seelen der Erde, mit unserer Liebe begrüßen wir Euch und schwingen zugleich im Einheitsfeld. Und wieder einmal ist es Zeit, dass wir uns melden, denn Energieveränderungen, die stattfinden, betreffen auch Euch und Euren Planeten.

 

Wir, die Wächter des Canis Majoris, sind in Alarmbereitschaft. Das Feld, welches das Licht trägt, expandiert und dehnt sich aus. So sind wir die Vorboten, die das Licht in seiner neuen Form sehen und die Auswirkungen verstehen.

 

Um diesen Vorgang zu verstehen, ist es sinnvoll, sich einen Stern vorzustellen, der unendlich viele Strahlen in alle Richtungen aussendet. Alle diese Richtungen stehen für Dimensionen und die Vielzahl ihrer Ebenen. So ist eine Ausdehnung ein Bereich, der sich in einer multidimensionalen Weise vollzieht. Alle diese Bereiche, die davon betroffen werden, bewegen sich mit dem Fluss der Veränderung und der Neuorientierung.

 

Teilchengeber sorgen für den Ausgleich im subatomaren Spiel der Verteilungen. Das Licht dringt also in Wellen vor und bewegt sich auf Euch zu. Andere Galaxien sind betroffen, denn auch sie verspüren die exponentiellen Ausdehnungsfragmente.

 

Die beste Bewegung ist die, sich mit dem Fluss der ankommenden Energieeinströmungen zu bewegen. Dies beinhaltet ein in sich hineinfühlen, um dann die entsprechenden Entscheidungen zu treffen. Unsere Werte des Lichteinfalls sind ganz enorm, und sie verändern auch die Zivilisationen in allen anliegenden Bereichen.

 

Es entstehen Wirklichkeitsmomente. Um diese zu verstehen, ist es unumgänglich, den Jetzt – Zeitpunkt in Euch hineinzubringen und zu leben. Das ewige Jetzt ist ein Haltepunkt, an dem Ihr Euch gleichzeitig neu ausrichten könnt.

 

Wir sind Euch verbunden und schützen auch weiterhin die Bereiche der Lichtfelder und der Kommunikationswege. Eine Lichtausdehnung findet statt, die es in dieser Weise noch nicht gegeben hat. Wer von Euch in die Wirklichkeit und Wahrhaftigkeit des Seins blickt, möchte nie mehr in Begrenzungen leben.

 

Diese Energien voller Lichteinheiten der göttlichen Weisheit und des göttlichen Wissens bringen Erneuerungen auf allen Ebenen zu Euch. Sie werden gezielt so proportioniert, wie es dem göttlichen Plan entspricht.

 

Sehen wir in Eure Bereiche, so sehen wir spektrale Lichtveränderungen und das Wegfließen dichterer Energiestrukturen. Wir begrüßen diese Maßnahmen und Veränderungen, die stattfinden und Erweiterung bringen. Das Lichtmeer bewegt sich in Wellen und spült Altes davon.

 

Seid in Liebe und vertraut den Dingen, die sich zeigen. Denn diese Veränderungen dienen dem Prozess der Neuwerdung eines jeden. Somit verabschieden wir uns für heute von Euch und segnen Euren Dienst.“

 

 © Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Weitere Informationen über die Wächter des Canis Majoris findest Du auf den Blog – Seiten 5 und 6. Die Daten der Botschaften sind: 18.02.2018, 09.07.2018 und 24.05.2019.

 

 

 

 

 

21.02.2020  Angebote im Februar

 

Der Arcturus Lichtcode Füllhorn – Ebene am 02.02.2020

 

Die Sternenföderation: Das Universale Heilgitter am 03.02.2020

 

Beteigeuze’s Lichtspirale am 04.02.2020

 

Die Neukalibrierung vom Sirius am 05.02.2020

 

Feuerperlen der Magie am 09.02.2020

 

Ashtar’s ALUE – Frequenz I am 11.02. und Frequenz II am25.02.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Selbstausdruck – am 12.02.2020

 

Andromeda’s Lichtcode – Universale Heilung – am 17.02.2020

 

Die Sirius Sternenlichtfrequenz II am 18.02.2020

 

Der Vega Lichtcode – Klare Gedanken – am 19.02.2020

 

Ashtar‘s Lichtcode – Auflösen von Schmerzen – am 24.02.2020

 

Beteigeuze’s Öffnung der Lichtnahrungskanäle am 27.02.2020

 

Ashtar’s Lichtcode – Verbessertes Sehen – am 27.02.2020

 

 

Empfehlungen für Templates

 

Das Aldebaran Template – Mut –

 

Ashtar’s Template – Kraft & Balance –

 

Das Beteigeuze Template – Sternenwandler –

 

Das Plejaden Template – Entspannung –

 

Das Vega Template – Allumfassende Heilung –

 

Termine zur Übertragung nach Vereinbarung.

 

 

Das Alte Ägypten

 

Der Ägyptische Gott Horus: Das Goldene Sein am 20.02.2020

 

 

Monatliche Fernheilanwendungen

 

Altair’s Heilstrom am 06.02.2020

 

Der Kraftort der Plejaden – Allianz am 12.02.2020

 

Die Sirius Haartechnologie am 13.02.2020

 

Aldebaran’s Verjüngungslicht am 13.02.2020

 

 

Ausbildungen zur Heilerin / zum Heiler

 

Lichtbotschafter der Sterne:  Lichtbotschafter des Sterns Antares am 10.02.2020

 

Ashtar’s Sternenlichtreisen – Projekt ab dem 12.02.2020, Anmeldeschluss: 06.02.2020

 

 

Seminar

 

Zu einer Quelle des Lichts werden am 22.02.2020, Anmeldeschluss: 18.02.2020

 

 

Einzelarbeiten

 

Einige Einzelarbeiten sind neu hinzugekommen. Neu sind die Angebote: H14, H15, H16 und H17

 

 

Ermäßigungen bis zum 20.02.2020

 

Das Aldebaran Template – Mut –

 

Das Business Template

 

 

 

 

 

 

 

Ohne eine ganz bestimmte Ebene des Wachstums erreicht zu haben,

 

geht die Reise nicht weiter.

 

ASHTAR

 

 

 

 

 

15.01.2020 Ein Hinweis von Ashtar

 

….Das Netz ist eine Vereinigung von multidimensionalen Lichtspektren und Lichtgewinden, durch die multiple Informationen und Informationsquellen hindurchströmen. Wissensfragmente, Tonspektren und nonverbale Kommunikation durchfließen das Netz und stärken den Zusammenhalt. Dieses Netz lebt. Es ist Licht, Klang und Ton. Es durchströmt Gott – Partikel und bewegt sich fließend. Jeder Angeschlossene hat Zugriff auf alle wesentlichen Einheiten und Informationswege. So durchdringt das Licht der Quelle und der Information mit Hilfe des Netzes alle Wissensbereiche, die wir für unsere Arbeit und unser Wachstum benötigen. Dieses Netz existiert in mehreren Universen gleichzeitig. Es ist eine lebendige Bibliothek, derer wir uns bedienen……

 

© Ashtar’s Sternenflotte / Das Netz - Bedeutung

 

 

Fernkurse für den individuellen Aufstieg:  Aufstiegskurse

 

Ashtar’s eBook:   Leben in der Neuen Zeit

 

Heilungsmöglichkeiten findest Du unter dem Link:   Medizin der Sterne / Ashtar und sein Team

 

 

 

 

 

 

14.01.2020  Die Lichtwesen des Beteigeuze  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Wir begrüßen Dich in der Schwingung des Beteigeuze. Wir sind die Lichtwesen des Sterns  mit dem hellen Klangspektrum, und heute möchten wir Dich darauf aufmerksam machen, dass alles, worauf Du Deine Energien richtest, Erfüllung findet.

 

Richtest Du Dich auf die Schwere aus, so erhältst Du Gelegenheiten, die Dir die Schwere Deiner Realitäten aufzeigen. Begibst Du Dich hingegen in die Weite des heiligen Wissens, den Energien, die das Wahre repräsentieren, so schwingt Dein Resonanzsystem  mit dem Fluss des Seins mit.  Es entsteht ein göttlicher Einklang. Dieser Prozess wird von uns unterstützt.

 

Ein großer Reinigungsprozess bedeutet Klarheit und Aufnahmebereitschaft für neues Wissen. Dieses neue Wissen enthüllt Dir Möglichkeiten, um Dich verfeinert auszudrücken. Du passt Dich damit Deiner Seelenfrequenz an und erfährst Heilung. Tiefe Heilung entsteht durch die Hingabe an den göttlichen Willen. Niemand anderes als Du selbst, kann Dir sagen, was Dein ur – eigener Ausdruck ist, der sich von Moment zu Moment in Dir entwickelt und ausdehnt.

 

Es erfordert Übung, Vertrauen und Wissen, um sich den Dingen anzugleichen und auf seine Impulse zu hören. Manches kann abwegig erscheinen, scheinbar ohne Zusammenhang. Deine Gefühle sind Dein Barometer. Sie erklären Dir Deine Zustände und Deine Entwicklung. Bleibe gelassen, bleibe bei Dir und entwickle Dich zu Deiner Größe.

 

Wir sehen in Liebe in Deine Augen und erkennen an, wer Du bist. Der schönste Ausdruck Deiner Seele scheint durch, und es entfaltet sich Stück für Stück Dein wahres Ich. Große Aufgaben erwarten Dich. Sie betreffen Veränderungen. Für eine Veränderung braucht es Verantwortungsbewusstsein. Also entscheide Dich verantwortungsvoll. Kleinlichkeiten sind passé. Das Jetzt und Hier zählt für Deinen Auftrag.

 

In der Gewissheit, dass Du der höchste Ausdruck in Deinem Leben sein darfst, ist es Dir erlaubt, Dich frei zu entwickeln und Dich auszudehnen. Gleichheit entsteht auf allen Ebenen. Die Liebe fließt in Räume, die sich bewegen. Das Sein ist jetzt.

 

Stelle Dir Lichtpunkte vor, die sich verbinden. Begrüße alle Lichtpunkte in Deinem System. Anerkenne die Vielfältigkeit aller Lichtpunkte. Erleuchte Dein Leben durch das Fließen der Liebe.

 

Wir segnen Dich in aller Freundschaft und Verbundenheit. Wir sind die Lichtwesen des Beteigeuze."

 

 © Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Angebote zur Heilung und Ausbildung in den Energien des Sterns Beteigeuze findest Du unter dem Link:

 

Medizin der Sterne / Der Stern Beteigeuze / Betelgeuse / Orion

 

 

 

 

 

10.01.2020  Die Sphinx spricht – Lichtausdehnung

 

Eine neue Botschaft der Sphinx von Giseh zur Zeitqualität findest Du unter dem Link:

 

Die Sphinx spricht

 

Eine mp3 – Aufnahme zu privaten Nutzung mit den begleitenden Gesängen der Sphinx kannst Du Dir unter:

 

Downloads der SPHINX - LICHTAUSDEHNUNG herunterladen.

 

 

 

 

 

06.01.2020  Ein glückliches Neues Jahr

 

Liebe Sternenfreunde,

 

als Schöpferin und Schöpfer des eigenen Lebens sind wir frei, unseren Lebensweg glücklich zu gestalten. Dieses Neue Jahr 2020 unterstützt die Energien unserer Ausrichtung und Absichten deutlich größer. Ra teilte in einer seiner Botschaften der Giseh Signaturen mit, dass die Zeit kommen würde, wo sich das Innen im Außen spiegelt. Damit werden die direkten energetischen Zusammenhänge sichtbar, um zu erkennen, was eventuell noch geheilt und erlöst werden möchte. Neue Lichteinfälle sorgen dafür, dass die niedrigen Energien offenbart und transformiert werden, um zu weichen.

 

Die intuitive Zeit ist ein Luxus, welcher geachtet und gewürdigt werden möchte. Hier kann eine neue Positionierung eine Veränderung bringen. Gerne erinnere ich daran, sich auf die Schönheit dessen, was ist zu konzentrieren. Diese Schönheit des Seins kann sich überall wiederfinden, selbst in den kleinsten und scheinbar unbedeutendsten Lebensabschnitten. Werden wir Zeugin oder Zeuge eines Streits, so können wir diesen aus einem höheren Blickwinkel betrachten und sehen, was die Beteiligten noch daraus zu lernen haben. Es ist eine Frage der Ausrichtung und der inneren Haltung. Diese Ausrichtung und der Glaube daran, erzeugen Realitäten.

 

Am letzten Tag des vergangenen Jahres erhielt ich zum Jahresstart eine Botschaft der plejadischen Zentralsonne Alcyone. Ich freue mich sehr, ihre Energien heute zu teilen und wünsche Euch ein gesundes und glückliches Neues Jahr!

 

Alles Liebe,

 

Iris

 

 

 

31.12.2019  Die Zentralsonne Alcyone – Energien im Jahr 2020  Blog/pdfhp50.png (original)

 

„Geliebte Seele, ich komme heute zu Dir, um Dich zu beglückwünschen, zu einem Aufstieg, den Du in dieser Form nur auf der Erde vollziehen kannst. Zugleich begrüße ich Dich mit all meiner tiefen Liebe und Dankbarkeit.

 

Ich bin die Zentralsonne Alcyone im Ursprung der Plejaden. Die Plejaden sind Vorreiter und Wegweiser in Eurer Galaxie, und sie dienen dem Einen. Vor langer Zeit  in Eurer Zeitrechnung erhieltet Ihr den Auftrag, Euch als Sternenbrüder – und Schwestern auf der Erde zu inkarnieren. Euer Wunsch wurde erhört, und so begann die Reise in die neue Dimension der Teilung und des Widerstands. Alles wollte erfahren werden.

 

Heute, am Beginn Eurer Zeitrechnung, welche mit einem neuen Jahr startet, seid Ihr bereit, Euch in die Einheit des Ganzen zu begeben. Es ist ein Unterfangen enormen Ausmaßes, denn wir sind eine Gemeinschaft, die an einem Strang zieht. Und so, wie das neue Jahr beginnt, verändern sich die Verhältnisse. Es werden neue Gleichnisse geschaffen und alte Muster im Denken und Handeln enden.

 

Es ist eine Bewegung, die Dich mitreißt. Ein Fluss, dessen Strömung Du noch nicht (er)kennst, doch Dein Gefühl sagt Dir, dass Du das – was – ist annehmen kannst. Eine Haltevorrichtung gibt es dabei nicht. Es entladen sich Ströme, die zuvor einen Platz hatten. Sie fließen weg, und an ihre Stelle tritt das Sonnenlicht. Der wahrhaftige Christus nimmt seinen Platz ein und breitet sich im Bewusstsein der Menschen aus. Diese Energie erinnert Dich an Deinen Ursprung, so dass Du Dich zum Ursprung Deines Seins zurückbegibst.

 

Lichtsäulen entstehen. Sie sind die neuen Tempel, in denen  sich das Bewusstsein baden kann. So entstehen Heilungen, die wiederum andere Menschen berühren. Ein großer Segen entsteht. Mit dem Licht, das ich Dir sende, wirst Du geweckt. Alles in Dir dehnt sich aus. Du streckst Dich der Sonne entgegen, denn sie ist Dein Ernährer. Sie liebt Dich, genauso, wie ich Dich liebe. Meine Codes, und meine Instruktionen und Vollendungswege stehen Dir zur Verfügung. Entscheide Dich sanft. Es ist der Weg Deiner Seele, die Dich ruft. So folge ihr. Sie leitet Dich an, in Hingabe an das Eine zu leben.

 

Das kommende Jahr ist voller Überraschungen, wenn Du dafür ein Auge hast, sie wahrzunehmen. Denn meine Energie wird Dich erheben. Du darfst heilen und Dich annehmen. Wie gerne sehen wir Euch alle zu in Euer Entwicklung. Lasse das Licht aus Dir fließen. Dein Licht berührt die Welt und Deine Ausrichtung erzeugt Deine Realität.

 

 

Ich sende Dir Wellen der reinsten Liebe aus göttlichem Licht.

 

Ich sende Dir den Zauber, den es braucht, um Dich zu erkennen.

 

Ich sende Dir Erlösungsgedanken – und Einheiten. Sie treffen gerade ein.

 

Und ich sende Dir das Licht des Wandels. Dieses Wandlungslicht ist mein Geschenk 

 

an Dich, an alle, die mit mir in Kontakt stehen, an Mutter Erde, geliebte Gaia.

 

Und dieses Licht ist es, das Dir zeigt, dass alles wofür und woran Du

 

jemals gearbeitet hast, erhört wurde. Welch ein Glanz!

 

 

Ich, Alcyone und alle plejadischen Völker wünschen Dir einen wundervollen Start in dieses Jahr Eurer Zeitrechnung!"

 

 © Iris Kähler & www.maat-lenaya.net. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

Angebote für die Heilung mit plejadischen Energien findest Du unter dem Link:

 

Medizin der Sterne / Die Plejaden & Alcyone

 

 

 

 

 

 Seitenzahl:    1  2  3  4  5  6  7